Dressed With Soul

Bavarian fashion blog for open-minded people with heart


Glasses: Vivienne Westwood / Earclips: eBay / Sweater: Ganni /
Bag: Danse Lente / Trousers: Pinko / Sneakers: New Balance


Habe ich recht damit, dass Ihr das niemals tun würdet?

Vor ein paar Tagen traf ich eine gute Bekannte. Wir tauschten uns aus über die Neuigkeiten in unseren Leben, da überzog mit einem Mal eine feine Röte das Gesicht meiner Bekannten: „Ach ja,“ stieß sie dann hervor, „eine Story habe ich noch, aber die finde ich mal so richtig übel. Wir waren doch über Weihnachten bei den Eltern meines neuen Freundes. Und da fiel mir auf, dass diese ein paar neue Bilder im Wohnzimmer aufgehängt haben. Mir stachen die Bilder deswegen ins Auge, weil sie, nun wie soll ich sagen, ein wenig pikant sind.“

Das klang spannend, und ich gab meiner Bekannten mit Kopfnicken zu verstehen, dass ich ihr sehr aufmerksam zuhörte.

Die Bekannte unterbrach ihren Redefluss wahrlich nicht: „Tatsächlich handelt es sich um eine nackte Frau, die da in verschiedensten Posen zu sehen ist. Ich konnte nicht widerstehen, zu fragen, von dem denn die Bilder stammen und wer die Frau sein würde. Du glaubst es nicht, was ich als Antwort erhielt!“

Ich hatte in der Tat keine Idee und gab dies auch mit einem Schulterzucken zu verstehen. Nun überschlug sich meine Bekannte geradezu mit ihren Worten: „Ich erfuhr nämlich, dass es sich bei den Aktbildern um die Exfreundin meines Freundes handelt, die sich selbst in verschiedenen Körperhaltungen gemalt hat. So wie man mir mitteilte, sind die Bilder eine Zeitlang auf dem Dachboden der Eltern herumgelegen, weil jeder dachte, dass die Exfreundin die Bilder mal abholt. Weil das aber nicht passierte, hat meine Schwiegermutter in spe entschieden, diese im Wohnzimmer aufzuhängen, denn Original-Ton von ihr, ‚das sind doch so hübsche Bilder‘“.

Meine Bekannte schüttelte empört den Kopf, was ich bestens nachvollziehen konnte. “Hm, das finde ich auch schon echt krass“, bemerkte ich dann, „ich verstehe, dass sich das für Dich seltsam anfühlt. Aber vielleicht schaffst Du es ja, dass Du Dir nicht allzu viel dabei denkst, und die Bilder auch nur unter dem Kunstaspekt siehst.“

Da ich mir jedoch vorstellen kann, dass das für meine Bekannte eine ziemliche Herausforderung wird, versuchte ich weitere tröstende Worte zu finden. Was ich mich jedoch immer noch frage, was diese Eltern ihres Freundes geritten hat, diese Bilder aufzuhängen, denn ich bin mir sicher, das würden die wenigsten machen - und ganz sicher nicht ihr. Schließlich ist das Leben zu kurz und zu schön, um das eigene Wohnzimmer mit provokanten fremden Bildern zu schmücken, und ich denke, die Eltern wären gut beraten gewesen, wenn sie die Bilder einfach an die Exfreundin zurückgeschickt hätten.

Welche Hinterlassenschaft einer verflossenen Liebe gibt es in Eurem Leben? Was hättet Ihr mit den Aktbildern der Exfreundin gemacht? Wie hättet Ihr an der Stelle meiner Bekannten reagiert?

Von dem her bin ich echt froh, dass es in unserem Haus fast nur unverfängliche Bilder gibt und dazu gehört ganz sicher auch dieses türkise Viereck, das heute den Hintergrund meines Outfits mit dem pinken Pulli und der dunkelblauen Nadelstreifenhose bildet. Wobei ich Euch aber nichtsdestotrotz eines der besagten Bilder nicht vorenthalten möchte …

Begegnet nur Bildern an Wänden, die Euch vorzugsweise inspirieren, beruhigen und glücklich machen!



Am I correct in assuming that you would never do that?

A few days ago, I met a friend of mine. We exchanged news of our lives, and all of a sudden a fine blush came over my friend's face: "Oh," she said indignant, "I still have one more story. I think this story is really bad. We spent Christmas at my new boyfriend's parents. And then I noticed that they had hung up some new pictures in their living room. The pictures attracted my attention because they were, how shall I put it, a little offensive."

That sounded exciting and I nodded my head to let my friend know that I was listening to her very attentively.

The friend did not interrupt her flow of speech: "It is actually a naked woman who can be seen in various poses. I couldn't resist asking where the pictures came from and who the woman is. You won't believe the answer I got."

In fact, I had no idea, and made this clear with a shrug of my shoulders. Now my friend almost overturned her words: "I learned that the nudes were of my friend's ex-girlfriend, who painted herself in different poses. As I learned, the pictures were lying around in the parents' attic for a while, because everyone thought that the ex-girlfriend would pick them up. But because that didn't happen, my future mother-in-law decided to hang them up in the living room, because as she said originally 'these are such pretty pictures'".

My friend shook her head in indignation, what I definitely could understand very well. "Hm, I think that's really crass", I then answered, "I understand that this feels strange for you. But maybe you can manage it that you don't think too much about it, and that you only see the pictures from an art point of view."

However, as I can imagine that this will be quite a challenge for my friend, I tried to find further calming words. What I still wonder, however, is the intention that made the parents of her boyfriend hang up these pictures - because I'm sure few would do that - and certainly not you. After all, life is too short and too beautiful to decorate your own living room with provoking pictures from other possessions, and I think the parents would have been well advised to simply send the pictures back to the ex-girlfriend.

What legacy of a past love is still in your life? What would you have done with the nude pictures of the ex-girlfriend? How would you have reacted if you had been my friend?

From this point of view I'm really glad that there are almost only harmless pictures in our house and this certainly includes this turquoise square, which today is the background of my outfit with the pink sweater and the navy pinstripe trousers. But nevertheless, I don't want to withhold one of the above mentioned pictures from you ...

Only see pictures on walls that preferably inspire, calm and make you happy!

I'm sure you never would hang-up a picture like this one
from your son's ex-girlfriend ...
... and I'm relieved we have mostly harmless pictures in our house
like this one which is the background for my outfit of today.

130 comments:

  1. The bright pink knit looks so good on you! :) how embarrassing for your friend though, i wouldn't like that if that had happened to me!

    Hope you're having a great weekend :)

    Away From Blue

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot and I really understand what you mean!

      Hope you're having a great week :)

      Delete
  2. Love your outfit the colour of the sweater is stunning Images of a former girlfriend hanging on my boyfriends room? It would not go so well I would keep thinking Why are they there I would probably persuade him to sell them online lol xoxo Cris

    http://www.photosbycris.com.au/?p=2066

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot! I think it would be a great idea to persuade him to sell them onlne :) xoxo Rena

      Delete
  3. Thanks for your sharing 😊 have a nice sunday 😊

    ReplyDelete
  4. You look great in that pink jumper :D Amazing pics and great outfit!
    https://freshisyummy.blogspot.com/2020/02/react.html

    ReplyDelete
  5. Hi! Beautiful outfit. That pink jumper is lovely.
    I hope you´ll visit my blog soon. Have a nice day!

    ReplyDelete
  6. Was für ein Albtraum. Ich hätte das meinen Eltern untersagt. Vielleicht nicht im Beisein des neuen Partners. Aber sowas geht gar nicht.

    Jetzt konnte ich mich nicht auf Deinen hübschen Pullover konzentrieren :)

    Liebe Grüße Sabine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das finde ich konsequent, dass Du das Deinen Eltern untersagt hättest. Man trifft seine Eltern ja durchaus auch mal ohne Partner an ...

      Sorry für die Inanspruchnahme!

      Liebe Grüße Rena

      Delete
  7. Da fehlen mir schlicht die Worte. Kunst hin oder her, das geht gar nicht.
    Ich habe irgendwo. Ich eine Fotografie von einer Wand, die ein Freund aus einem anderen Leben bemalt hatte. Mir hat das Bild immer gut gefallen und es hat bisher jede Auferäumaktion überstanden. Alledings würde ich es nicht aufhängen, auch wenn es ganz unverfänglich ist.
    Liebe Grüße
    Andrea

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich weiß, was Du meinst ...
      Und verstehe sehr gut, dass Du dieses Bild, das Du noch hast nicht aufhängen würdest.
      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  8. Garstige Geschichte. Da weiß man doch gleich, was die künftige Schwiemu der Freundin ihres Sohnes damit sagen will: ich will Dich nicht. Oder? Die Bilder hätte ich der Malerin gesendet. Hübsch finde daran übrigens weniger als nichts. Gar nichts. Deinen Kuschelpulli hingegen durchaus!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh, ich hoffe jetzt sehr für meine Bekannte, dass sie das nicht sagen möchte, denn diese Vermutung liegt in der Tat nahe ... Aber ich freu mich, dass Du wenigstens meinen Pulli durchaus hübsch findest, dann könnte der ja gegebenenfalls auch als Wandschmuck herhalten :)

      Delete
  9. That sweater is sooooooooooo cute, love it!

    ReplyDelete
  10. Hui das ist schon etwas heftig!!!
    Liebe Grüße!

    ReplyDelete
  11. Your pink sweater is so pretty Rena, I think I would be a little offended at first regarding the picture.

    xoxo
    Lovely
    www.mynameislovely.com

    ReplyDelete
  12. Der Pullover ist schön und ich mag diese Farbe.

    ReplyDelete
  13. Tja, das ist wohl Gefühlssache, und zwar von beiden Seiten. Der besagten Bekannten, wie auch deren Freund beziehungsweise seine Eltern. Es gilt näher hinzuspüren, was das mit denn mit Aktbildern auf sich hat. Schwierig für Außenstehende da mitzureden, liebe Rena.

    ...ich würde da jedenfalls reagieren.

    Ich wünsche Dir noch einen angenehmen Abend und sende Helau und Alaaf Grüße zu Dir, Heidrun

    ReplyDelete
    Replies
    1. Da bin ich ganz bei Dir, dass es auch hier als Außenstehender nicht einfach ist, mitzureden, da wir vermutlich die eigentlichen Tatsachen und Rahmenbedingungen nicht kennen.

      ... wobei ich es verstehe, dass Du reagieren würdest.

      Vielen Dank und ich sende Helau und Alaaf Grüße zurück zu Dir, Rena

      Delete
  14. Love that sweater! The color is very appealing. Nice bag too. I empathize with your friend. That must have been a very uncomfortable situation.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you! Yes, that must have been really a very uncomfortable situation.

      Delete
  15. This story is shocking but also little bit funny, not for your friend. I hope so that they will remove pictures from the wall. Also I love your outfit, colour of sweater is so beautiful, but your bag is stunning. I would like to have the same in my collection.

    New Post - https://www.exclusivebeautydiary.com/2020/02/elizabeth-arden-prevage-anti-aging_15.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. Honestly, I think the same, but it is definitely not funny for my friend. I think still the best solution would really be to remove the pictures from the wall. Thank you for your kind feedback for my look - hopefully you will have soon such a bag in your collection.

      Delete
  16. Hui, dass ist wirklich mal eine kleine Schockgeschichte. Dass muss dem Partner ja auch mega peinlich gewesen sein. Ich hätte mich da erstmal nicht mehr blicken lassen. Vielleicht war es den Eltern im nachhinein auch peinich. LG Romy

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, da reißt es einen erst mal wirklich und ich kann mir auch vorstellen, dass das dem Partner peinlich gewesen sein muss. Irgendwie bleibt es ja zu hoffen, dass es auch den Eltern im Nachhinein peinlich war. LG Rena

      Delete
  17. LOL what a story Rena :) Even looking at it from an artistic point of view, I find it inappropriate to hang these pictures up because of the history. That would never happen in my house since my husband leaves me in charge of the decor and we have my landscape and still life photos on the walls.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Obviously such things can happen :) But I agree to your opinion and I'm relieved to read that that would never happen in your house. I'm convinced you have a very tasteful home with wonderful decorations.

      Delete
  18. I love this sweater, this is look is chic and confortable.

    https://mimodaapropos.blogspot.com/2020/02/neutral-colours.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks, and yes, the sweater is comfortable.

      Delete
  19. It is suck, Rena! Nude and Ex in the common room.
    What beautiful sweater and bag and sneaker!

    ReplyDelete
  20. I actually quite like the picture as an artistic work, but it's being of the son's ex is just too weird, especially when they (presumably) knew his new girlfriend was coming to visit.

    Love your cosy pink jumper!

    ReplyDelete
    Replies
    1. I know what you mean and I agree to your opinion!

      Thank you!

      Delete
  21. OMG what a horrific story! I personnally would have been extremely shocked by the lack of decency and courtesy of these people and I really wonder what her boyfriend said or thought. This is beyond inappropriate and even insulting in my humble opinion, poor thing. What would the mum think if his son had paintings of her naked when she was younger in their living room?
    Anyway your pink sweater is beyond gorgeous, I have a similar one from Morgan and a mustard one with the same details which is about the same shape. Love the stripy pants as well with the New Balance sneakers, perfect outfit as usual Rena! I love your living room art too, it's really lovely, love this flashy blue colour!

    ReplyDelete
    Replies
    1. I really could understand how you would feel in such a situation! Your question is a legitimized question!
      But thank you so much for your wonderful feedback - for both the outfit and our art!

      Delete
  22. I would have issues with seeing nudes, possible because I paint myself. I'm used to seeing nudes in a purely artistic way, but I can see how they can be offensive to some people. Not all the nudes are the same too. Some are more artistic and abstract, others perhaps a bit more provocative. I think that an art lover will just see them as paintings (as did the mother who hanged them) and not worry about to whom did they belong to. I might seem odd that a mother hangs nudes from her son's ex-girlfriend but if the mother is an art lover, then it is not so strange- and I'm sure she is.

    You look lovely in this look. I love that pink knit sweater on you. I think I have a similar yellow one, I need to look for it. The pants and the sneakers are lovely too. Such a great look!

    ReplyDelete
    Replies
    1. I can follow your thoughts, dear Ivana, and yes, let's hope the mother is just an art lover and due to this fact she hang up the pictures.

      Thanks for your lovely feedback for my look.

      Delete
  23. Such an embarassing situation...
    I love your sweater , this color is perfect for spring!

    Expressyourself

    ReplyDelete
  24. Oh Mann. Die Eltern vom neuen Freund haben würd ich sagen wirklich nerven. Nein. Mir gefällt das Bild auch nicht wirklich. Käme mir nicht in die "öffentlichen" und nicht in die "privaten" Räume meiner Wohnung. Wäre mir das so ergangen, hätte ich darein interpretiert, dass die Eltern noch an der Ex-Freundin hängen. In Ihren Augen wäre ich maximal eine Übergangsfrau. Ich würde vermuten sie geben mir sogar die Schuld an der Trennung von ihrem Sohn.
    Ehrlich gesagt. Ich glaube nicht, dass das was wird mit den beiden.
    BG Sunny

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich weiß was Du meinst, und ja, das kann man schon echt rein interpretieren. Auch von dem her verstehe ich total gut, warum meine Bekannte so entsetzt ist.
      Schaun wir mal, wie sich das so entwickelt mit dieser Beziehung, ich weiß, Du hast praktisch immer recht.
      LG Rena

      Delete
    2. Was? Rena Schatz. Ich bin nicht Jesus. Und leider kann ich nicht übers Wasser laufen. Ich hoffe nicht, dass sich hier meine Ahnung bestätigt. 👀👀👀
      BG Sunny

      Delete
    3. Du bist Sunny! Und auch wenn ich ebenfalls nicht hoffe, dass sich Deine Ahnung bestätigt, weiß ich, wie oft Du recht hast ...
      LG Rena

      Delete
  25. Oh jeh nein das geht gar nicht. Ich hätte die Bilder auch zurückgeschickt, aber niemals aufgehängt.
    Du siehst toll aus Rena ich mag den pinken Pulli gern :)
    Liebe Grüße aus Thailand, Tina

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das weiß ich zu 100 %, dass Du die Bilder niemals aufgehängt, sondern zurückgeschickt hättest!
      Vielen Dank!
      Liebe Grüße nach Thailand, Rena

      Delete
  26. Absolutely love your style and these pictures are so gorgeous!
    http://www.recklessdiary.ru

    ReplyDelete
  27. Oh my goodness, I would have felt so awkward! Hahaha! By the way, I love your bag!

    www.jeannieinabottleblog.com

    ReplyDelete
  28. OMG! This story is unbelievable! I can imagine your friend's face! It must an embarrassing situation!
    I love your pink cosy sweater, dear!
    xx

    http://www.mybeautrip.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yes, it was obviously really an embarrassing situation!
      Thank you!
      xx

      Delete
  29. I love your pink knitwear, Rena.
    Kisses


    http://www.atrendylifestyle.com/

    ReplyDelete
  30. oooh that's bad, I would never have done something similar!
    Instead I really adore that sweater!
    Don't Call Me Fashion Blogger
    Facebook
    Bloglovin'

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yes, it is bad and I know for sure you would never have done something similar!
      Thank you!

      Delete
  31. Oh je, das ist ja wirklich absurd. Ich muss gestehen, ich fände es schon seltsam, wenn Aktbilder von mir bei meinen Schwiegereltern hängen würden, ganz zu schweigen von denen meiner Vorgängerin - egal wie künstlerisch wertvoll sie sind.
    Der einzige Akt, der sich in unserem Hau findet sind zwei Drucke von Klimt. Da kann ich zumindest sicher sein, dass die Damen, die Modell gestanden haben, in keinerlei Beziehung zu meinem Gatten standen...

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, da hast Du wirklich das treffende Wort verwendet, es ist absurd und ich weiß, was Du meinst.
      Und die Akte in Eurem Haus sind wirklich unverfänglich, wunderbar!

      Delete
  32. What an awkward situation haha! I would never forgive someone for doing that xo

    Makeup Muddle

    ReplyDelete
  33. Ich würde diese Bilder nicht aufhängen können! Auch wenn sie noch so schön gemalt sind und sie mir wahnsinnig gut gefallen, aber man erinnert sich dann ja andauernd an die person und verbindet die Bilder damit.
    sehr interessante Geschichte!

    xx
    Selina | Selina’s Inspiration

    ReplyDelete
    Replies
    1. Verstehe, ich weiß, was Du meinst ...
      Nichtsdestotrotz fand ich es auch sehr interessant, was mir meine Bekannte erzählt hat.

      xx
      Rena

      Delete
  34. This post really left me speechless... It is true that the girl was very talented but as a parent I wouldn't expose such a picture because I wouldn't want to embarass my son and as a son I would never ever let my parents see the naked pictures or drawings of my ex...
    I totally understand your friend!
    Your pictures on the other hand are great and I would love to see such images on the walls of a house.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Honestly, for me first it was also not easy to find words ... and I neither would do this as parent. People are so different.
      Thank you for your feedback for our pictures :)

      Delete
  35. Hello Radi
    Ahahhah your story made me laugh !! Pity your friend, the best thing is to see these paintings from the art point of view, I think you were very well advising her !! As for your look, I loved the sweater !! That's why in my house I only have pictures of me from the blog !!
    xoxo

    marisasclosetblog.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hello Marisa!
      I have to admit that first I neither could resist to grin ... Although my friend is pity, I think your advice really makes sense. Thanks for your feedback and how good you have only pictures of you from the blog in your house!
      xoxo

      Delete
  36. Great post
    Kisses
    https://midnighttrendy.es/marca-la-diferencia-con-estos-originales-pantalones/

    ReplyDelete
  37. Ummm. Ok. Wow. I wasn't expecting that. I feel for your friend. That must be very hard and if it were me, my mind would be playing out all kinds of scenarios. Especially the why?! I wonder how her boyfriend feels about this? I would be very weirded out if my parents decided to hang naked paintings of my ex boyfriend in their home. Though why he would gift them such things also weirds me out hahahaha!

    Sxx
    daringcoco.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. It speaks in your favour that you feel for my friend! The question is really why and yes, one really wonder how her boyfriend feels abou this ... And your last question is also a good one ...

      Rx

      Delete
  38. Liebe Rena, oh Nein, das geht echt nicht! :-) An der Stelle Deiner Freundin hätte ich nicht gewusst, wie ich mich verhalten soll. Aber immerhin waren es ja die Eltern des neuen Freundes, schlimmer wär es, wenn er selbst die Bilder ins Schlafzimmer gehängt hätte oder so... hihi. Nicht so toll! Obwohl das Aktbild, das Du zeigst, wirklich sehr gut gezeichnet/gemalt ist... trotzdem, an der Stelle Deiner Freundin hätte ich da immer hinsehen müssen und kein wirklich entspanntes treffen mit den Eltern gehabt. Wichtiger wäre mir aber, wie mein Partner dazu steht - und nicht die Eltern. Da kann er ja auch nix dafür.
    Aber ehrlich gesagt, würde ich mir sowieso keine Aktbilder aufhängen, schon gar nicht ins Wohnzimmer! Ich bin nicht besonders verklemmt, aber das passt irgendwie nicht. Oder gar im Esszimmer! :-DDD Da finde ich die türkise Fläche echt viel schöner! Und natürlich die Frau, die davor steht! :-) Du siehst klasse aus, Rena, ein Look ganz nach meinem Geschmack. Der pinke Pulli ist voll schön!
    Liebe Grüße, Maren

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Maren, da bin ich bei Dir, und ich denke, da stellt sich wirklich die Frage, wie man sich selber in dem Fall verhalten hätte. Aber Du hast recht, wenigstens waren es die Eltern und nicht er selber, der die Bilder an noch pikanteren Orten aufgehängt hat ... Und ich bin bei Dir, dass es für einen selber auf jeden Fall wichtiger ist, wie der Partner dazu steht, denn der kann offenbar nichts dafür, dass seine Eltern so interessante Entscheidungen treffen.
      Ich hab nur gerade grinsen müssen, wenn ich mir so ein Aktbild im Esszimmer vorstelle, wobei ich selber gar nichts gegen Aktbilder habe :) Vielen Dank für Dein Lob an mich :)
      Liebe Grüße, Rena

      Delete
  39. Estas preciosa como siempre, tu jersey te sienta fenomenal de este tono y el bolso es genial

    ReplyDelete
  40. You are looking so stunning in this bright pink pullover. Love those sneakers and your handbag. That painting is incredible and a great example of art.
    Have a lovely day honey.
    Kisses <3
    http://www.rakhshanda-chamberofbeauty.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks!
      Have a lovely rest of the week honey.
      Kisses <3

      Delete
  41. Das ist ja wirklich skurril. Nach einem harmonischen Familienleben klingt das irgendwie nicht. Der Freund könnte ja auch mal seinen Eltern dazu etwas sagen. Das ist alles ziemlich schräg. Mir fehlen da auch ein wenig die Worte. Ein paar habe ich ja zum Glück noch gefunden ;-). Dein Outfit sieht auf jeden Fall wieder klasse aus. Ich liebe den leuchtenden Pulli. Die Farbe steht Dir ausgesprochen gut.
    LG
    Ari

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, skurril, das ist es und da kommen einem wirklich entsprechende Gedanken, was das Familienleben anbelangt. Wobei ich auch finde, dass da durchaus der Freund mal Tacheles reden könnte - Du hast schon die richtigen Worte gefunden!
      Vielen Dank <3
      LG
      Rena

      Delete
  42. Hello! You so beautiful! You look marvellous lovely! https://mariakaraevaofficial.blogspot.com/ Follow you)

    ReplyDelete
  43. Ich bin sprachlos - und das ist selten, liebe Rena!Mit meinem Temperament würde das Bild nicht einmal eine Minute an dieser Wand bleiben! kkkkkk;)
    Sehr schönes Outfit – Die Farbe des Pullis steht dir wunderbar....tolle Handtasche…
    Liebe Grüße,
    Claudia

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh, in dem Fall hätte dann auf jeden Fall Dein Temperament ausgereicht, um die Situation zufriedenstellend für Dich zu lösen - ob sprachlos oder nicht, liebe Claudia!
      Vielen lieben Dank!
      Liebe Grüße,
      Rena

      Delete
  44. Przecudowny sweter w cudownym kolorze. Pozdrawiam serdecznie.

    ReplyDelete
  45. Nice jumper dear! Nice colour!
    Have a wonderful day! xx

    La ilusión de Nina - http://lailusiondenina.blogspot.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks!
      Have a wonderful rest of the week! xx

      Rena

      Delete
  46. Wunderschone Bilder ♥
    xoxo
    http://ysiakova.blogspot.com/

    ReplyDelete
  47. Oh man haha das ist aber auch echt merkwürdig :D
    Toller Look wie immer!
    Liebe Grüße
    Sarah

    ReplyDelete
  48. I agree with you about these pictures, interesting story ❤

    ReplyDelete
  49. First of all: I LOVE your sweater. it's so cute!

    second of all I don't know about the paintings, I mean if I really the art I don't care who it's in there. but that being my son's ex... I think I wouldn't do that for him (I could swap the painting before his arrival for example). I am sorry for your friend, it must be so confusing. I would definitely feel a bit unwelcome by boyfriend's family (which would have been super stressing to me because I have a history of bf family disliking me; thankfully my in-laws liked me from the start and we are pretty close now)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a LOT!

      I know what you mean and I really share your opinion. And like you I'm sorry for my friend - and also for you that you have a history of a boyfriend family disliking you. I'm so happy to read that your in-laws liked you from the start and you are pretty close now!

      Delete
  50. Liebe Rena, uuuiii – das ist ja vielleicht eine Geschichte. Ich kann deine Bekannte gut verstehen, dass sie durch die Bilder irritiert und verwirrt ist und selbst wenn die Bilder gut gemalt sind, vermittelt das auf jeden Fall ein ungutes Gefühlt. Irgendwie kommt das doch so rüber, als wenn sie die Ex-Freundin noch immer lieber an der Seite ihres Sohnes sehen würden und deine Bekannte damit brüskieren wollen. Egal, ob die Trennung im Guten erfolgt ist oder nicht, das zeigt für mich Geschmacklosigkeit der Eltern. Aber dafür bist du auf jeden Fall ein umso schönerer Anblick – dein Pullover in dieser Farbe ist ein absoluter Hingucker und deine Tasche sieht einfach wieder genial aus und würde mir auch gleich gefallen.
    Hab einen ganz wunderbaren Abend und alles Liebe

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Gesa, ich konnte es auch fast nicht glauben, als meine Bekannte mir von dieser Begegenheit erzählt hat und es spricht wieder für Dich, dass Du Dich so gut in meine Bekannte hineinversetzen kannst, denn in der Tat kann man das empfinden, was Du hier beschreibst ... Hoffentlich löst sich diese Situation zum Wohlgefallen aller - möglichst bald!
      Für Dein tolles Feedback zu meinen Sachen sage ich danke!
      Hab auch einen ganz wunderbaren Abend und alles Liebe

      Delete
  51. Wow, what a story! It's definitely strange that your friend's boyfriend's parents hung nude paintings of his ex in their house! They should have left them in the attic. But who knows why people do what they do? Your advice that your friend think of the pictures as only art pieces was very good.

    Great sweater! The pink really pops against your -- inoffensive -- turquoise painting. :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yes, this is really a story and it is definitely strange! Yes, the attic would for sure have been the better place for these pictures :) And you are so right that we never know why people do what they do ...

      Thanks a lot! And it makes me happy you like the turquoise painting!

      Delete
  52. Se te ve estupenda! Que tengas una feliz tarde! ♥️♥️♥️

    ReplyDelete
  53. Looks like art to me. Nothing over the top. I thought Europeans were supposed to more free in their thinking. This is not in any way pornographic. I guess kind of weird that it was the boyfriends ex, but if I see correctly it says 95 that was almost 15 years ago. I say get over it, there are bigger things to worry about. First world problems.

    LOVE the hot pink sweater!!

    Allie of
    www.allienyc.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Okay, I think it is the best to see the pictures in the way you do. And obviously Europeans are not as free as one might think ... You are so right, that the pictures are absolutely old and not only therefore it is true that these are first world problems.

      THANKS!

      Rena

      Delete
  54. My walls are often obstructed by a roll, it's definitely more neutral. You have a beautiful picture at home, so very calming thoughts. In today's styling, I was delighted with your sweater, which beautifully emphasizes your beauty.
    Have a nice day.
    Ela
    www.themomentsbyela.pl

    ReplyDelete
    Replies
    1. Okay, I see how it is for you. Thanks for your wonderful feedback both for the pictures and my styling!
      Have a nice rest of the week.
      Rena

      Delete
  55. Such a sweet and comfy look Rena- You look absolutely stunning xx

    ReplyDelete
  56. I'm not surprised your friend was annoyed - it must have been very uncomfortable for her and such an insensitive thing to do!
    On another note, I love your pink jumper!
    Julia x
    https://www.thevelvetrunway.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. I see you really understand my friend!
      Thank you for your feedback for my look!
      Rena x

      Delete
  57. You look absolutely amazing! Have a wonderful day :)

    www.infinitelyposh.com

    ReplyDelete
  58. I wonder if the ex girlfriend even remembers the pictures?

    ReplyDelete
  59. Vielleicht ist dies meine Art zu denken, aber ich würde so eine Aktion als pure Provokation und Ablehnung der Schwiegermutter an sie verstehen.
    Wenn ich als Mutter weiß, dass die Partnerin meines Sohnes vorbei kommt, hänge ich nicht für alle sichtbar und selbstverständlich Aktbilder der Verflossenen auf. Was soll der Sohn denn wohl sehen/ denken? "Ach schau Mal, so sah deine Ex doch aus, sieht doch toll aus,...". Selbst als Kunstbilder ohne Provokation:
    Es ist ja nun nicht gerade ein Obstkorb 😁wäre es ein erfundener Akt, wäre es was anderes- aber Selbstporträts? 😁🙈 also wünsche ich deiner Nachbarin viel Glück und künftig starke Nerven! Denn Menschen machen nichts ohne Grund. 😁

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich kann Dich schon verstehen und ich kann immer noch nicht nachvollziehen, was die Butter tatsächlich dazu gebracht hat, diese Bilder aufzuhängen ...
      Deine guten Wünsche kann meine Nachbarin daher sicher brauchen! Dankeschön!

      Delete

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet.
Wer auf meinem Blog kommentiert, von demjenigen werden die eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. die eigene IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

This blog is created with blogspot, a Google product, and is hosted by Google. Applicable are the privacy policy & terms of use for Google products.
If you comment on my blog, the form data you enter (and possibly other personal data, such as your own IP address) will be sent to Google servers.
Mehr Infos dazu in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.