Dressed With Soul

Bavarian fashion blog for open-minded people with heart


Glasses: Quay / Jacket: Maje / Dress: Maje /
Bag: Shrimps / Blazer: Maje / Tights: Falke / Shoes: Dr. Martens


Könnt Ihr Euch vorstellen, warum Ihr lieber nicht am Sonntag bei uns essen solltet?

Weiterhin koche ich sehr gerne und liebe es, neue Dinge auszuprobieren. Nicht nur zu meiner Freude gelingt das oft gut, und ich erhalte Lob für das, was ich fabriziere.

Allerdings gibt es hier eine Tatsache, die ich selber nicht ganz verstehe.

Es geht um das Essen am Sonntag, das wiederholt ein sehr ähnliches Merkmal aufweist. Mir wäre es definitiv lieber, wenn es sich dabei um eine andere Gemeinsamkeit handeln würde.

Denn was bei den Sonntagsessen heraussticht - und hier gibt es nichts zu beschönigen - es schmeckt einfach nicht! Mal ist es versalzen, dann geschmacklos oder sonst irgendwie komisch.

Obwohl ich mittlerweile am Sonntag schon versuche, auf Nummer sicher zu gehen und etwas zu kochen, das sich im Laufe der Zeit bewährt hat: Wiederholt serviere ich Mahlzeiten, die man definitiv nicht als Gaumenschmaus bezeichnen kann.

Wir versuchen dann stets aufs Neue eine Erklärung für dieses wenig schmackhafte Phänomen zu finden, bisher leider vergeblich, denn ich habe es noch nicht geschafft, diese Negativserie auf Dauer zu brechen.

Daher bin ich nun gespannt, ob Ihr vielleicht eine Idee habt, woran es liegen könnte, warum ich am Sonntag so schlecht koche. Ich bedanke mich auch in diesem Fall bereits im Voraus für Eure Kommentare. 


Was zeichnet für Euch einen Sonntag aus? Wann misslingt Euch ein Essen? Warum versage ich Eurer Meinung nach am Sonntag beim Kochen?

Wenigstens gibt es bezüglich der Outfits am Sonntag zumindest meiner Meinung nach noch keine solche Erscheinung wie beim Essen, das ich sonntags koche. Und ich freue mich daher, Euch mein Outfit vom letzten Sonntag mit dem Blümchen-Maje-Kleid, der Jacke im Chanel-Stil, den schwarzen Dr. Martens und dem gelben Mantel zu präsentieren …

Habt ausschließlich Serien im positiven Sinn!




Can you imagine why you'd rather not eat with us on Sunday?

I still love cooking and trying out new recipes. Not only to my delight, this often works out well and I get compliments for what I produce.

However, there is a fact that I really don't understand.

It's about the Sunday meal, which repeatedly has very similar characteristics. I would definitely prefer if the Sunday meals have something else in common.

Because what stands out at the Sunday dinners - and there is nothing to sugar-coat - they just don't taste good! Sometimes the meal is oversalted, on other days tasteless or otherwise somehow strange.

Although I'm already trying to play it safe on Sunday and cook something that has proven itself over time: Repeatedly I serve meals that can definitely not be described as culinary delight.

Each Sunday we try to find an explanation for this not very tasty phenomenon, unfortunately in vain, because I haven't managed to break this negative series in the long run yet.

Therefore I'm now curious whether you have perhaps an idea, why it could be, why I cook so badly on Sunday. I would like to thank you in advance for your comments.

What makes a Sunday special for you? When do you fail in the context of cooking? Why do you think why I fail miserably regarding cooking on Sunday?

But at least in my opinion it isn't the same with Sunday outfits. And therefore I'm happy to present you my outfit from last Sunday with the floral Maje dress, the Chanel-style jacket, the black Dr. Martens and the yellow coat ...

Have only series in positive terms!


So far fortunately I fail only with cooking on Sundays -
locatations are spared from that ...

... and at least in my opinion also my outfits on Sundays.

112 comments:

  1. Guten Morgen Rena, sehr fesch schaust aus, der Mantel ist ein toller Hingucker. Süß das Kleid und mit den Boots schön lässig. :)
    Weshalb Du sonntags das Essen vermurkst ( kennst Du den Ausdruck?) weiss ich leider nicht. Bist du abgelenkter? oder vom Frühstück zu satt? Ich hoffe für Deine Familie das ändert sich bald wieder zum Guten ;)
    Schönen Donnerstag, liebe Grüße Tina

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo liebe Tina, dass Du findest, ich schaue fesch aus, bringt mich direkt zum Schmunzeln :) Vielen Dank!
      Danke für Deine Vermutungen. Tatsächlich gebe ich mir am Sonntag oft extra viel Mühe, vielleicht ist es das? Unter der Woche koche ich immer mal wieder einfach so aus dem Handgelenk heraus :) Und vom Frühstück bin ich eher nicht mehr satt, da es bei uns auch am Sonntag wie unter der Woche am Abend das warme Essen gibt ...
      Schöne Restwoche, liebe Grüße Rena

      Delete
  2. Schönes Outfit und unschöne Serie ... Ich kann Dich verstehen! Mir passiert das eher samstags. Warum? Ich gehe zu spät in die Küche, dafür dass ich "etwas richtiges" kochen möchte, also mit etwas mehr Aufwand als unter der Woche. Das stresst mich dann und dann wird es nicht so gut, als wenn ich beim Kochen entspannt und glücklich bin. Die Aussicht auf Essen macht mich nämlich im Normalfall extrem glücklich.

    Alles Gute fürs nächste Sonntagsessen wünscht Dir Ines

    ReplyDelete
    Replies
    1. :) ... Danke, dass Du mich verstehst! Und sehr interessant, dass das bei Dir eher am Samstag der Fall ist und die Gründe, die Du bei Dir vermutest! Ich überlege auf jeden Fall, wie ich das auf mich übertragen kann, daher vielen Dank auch für dieses Input und erst recht Deine guten Wünsche, Rena

      Delete
  3. Okay, I'm never coming on Sunday but will be there on Friday... LOL!
    Amazing tweed jacket!

    www.fashionradi.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Okay! On Friday the food is normally always tasty in our house!
      Thanks!

      Delete
  4. Your bag and outfit has a royal touch. I totally get you.
    It is almost weekend, what's your plan?

    new post: https://www.melodyjacob.com/2019/11/bloggers-struggling-with-poor-traffic.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you!
      So far no plans, honestly, even in the context of the food I will cook :)

      Delete
  5. Nobody should ever try my cuisine regardless the day, I am a poor cook! Oh the yellow coat, I would really like one for myself!
    Don't Call Me Fashion Blogger
    Facebook
    Bloglovin'

    ReplyDelete
    Replies
    1. I can't imagine you are a poor cook, you're Italian! Thanks!

      Delete
  6. An Deinem Outfit gibt es absolut nichts zu meckern. Im Gegenteil: es ist sehr hübsch ♥

    Vermutlich hast Du am Sonntag einfach keine Lust zu kochen - oder Du willst Dir besonders viel Mühe gben. So geht es mir jedenfalls oft. Dann werde ich leicht hektisch, sodass es misslingt.

    Wir essen dann gernmal aushäusig :)

    Liebe Grüße Sabine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankeschön ♥

      Eher zweiteres, denn grundsätzlich koche ich auch am Sonntag gerne :) Danke fürs Teilen, wie es Dir damit geht!

      Aushäusig essen zu gehen, ist eine gute Alternative! Leider hapert es bei uns auf dem Land sehr stark an Möglichkeiten auswärts gut essen zu gehen ... aber vielleicht ändert sich das ja noch und es machen bald ein paar gute Lokale auf :)

      Liebe Grüße Rena

      Delete
  7. What a great black and white outfit! looks so cosy for autumn and the yellow coat is a fun pop of colour! :)

    I'm not a good cook on any day of the week, so i cannot give you good advice there, haha!

    Hope that your week is going well :) It's very smoky here still but we are lucky and safe from the bushfires.

    Away From Blue

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot, dear Mica!

      Okay, I understand, this means you don't have this challenge :)

      Very relieved you are lucky and safe from the bushfires.

      Delete
  8. Love the title lol, you look fabulous and great combo. I usually try to do a crockpot, Instant pot or roasted chicken notice I use something that does the job make life easy on a Sunday.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you! I definitely should try what you cook on Sunday, hopefully it works for me, too!

      Delete
  9. Replies
    1. Many thanks! It is hard for me to resist yellow :)

      Delete
  10. Vermutlich hast Du am Sonntag so viel anderes im Kopf, dass Du abgelenkt bist?

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hm, tatsächlich habe ich am Sonntag wesentlich mehr Muse an normalen Tagen ... vielleicht liegt es daran?

      Delete
  11. Was ein farbenfrohes Outfit!
    Sonntags- vielleicht weil der Tag zum Erholen anstatt zum Kochen da ist?
    Liebe Grüße!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankeschön!
      Und irgendwie macht das Sinn, was Du schreibst :)
      Liebe Grüße!

      Delete
  12. Hi Rena - I will be there any day for dinner and you can practice your cooking on me. I hate cooking but love food and am more than happy to be anyones taster lol.

    I love the chunky knit bolero and yellow coat. Both are colours which always attract me.

    Regards - Jill stylishatsixty
    www.stylishatsixty.wordpress.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Okay, thank you for your really kind offer, I love it!

      And thank you also for your very kind feedback :)

      Regards - Rena

      Delete
  13. Just love this yellow coat on you and I wish I had advice, but my boyfriend is a fabulous cook and has taught me so much :) xx

    www.fashionjazz.co.za

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks, and you are lucky to have such a boyfriend! xx

      Delete
  14. Liebe Rena, bei deinem Sonntagsessen kommen doch gleich Erinnerungen bei mir hoch. Bei uns gibt es sonntags gerne ein ausgiebiges Frühstück und da gehören auch Waffeln meist dazu. In einem Lied heißt es irgendwie „Tausendmal berührt, tausendmal ist nix passiert.“ und genauso habe ich mich gefühlt, als ich unlängst wieder mal Waffeln machen wollte und diese einfach immer kleben geblieben sind, nicht entsprechend gebacken waren. Ein richtiger Murks eben – keine Ahnung, woran es gelegen hat und mir ist das bis heute schleierhaft. Aber ich kann ja immer noch als Ausrede ein defektes Waffeleisen anführen ;-). Also habe ich vollstes Verständnis für deine sonntäglichen Pannen – am besten einfach mit Humor nehmen und vielleicht mal kalte Küche machen. Bei deinem Chanel-Jäckchen in Schwarz-Weiß leuchten doch meine Augen gleich mal auf – obwohl ich kein einziges Teil von Chanel besitze, ist dies doch immer mein heimlicher Favorit. Dieser irgendwie cleane und dabei so ansprechende Stil gefällt mir wunderbar. Alle Daumen hoch von mir für dein Outfit.
    Hab einen wunderbaren Abend und alles Liebe

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh je, liebe Gesa, das tut mir jetzt gleich richtig leid, dass Dir das mit den Waffeln passiert ist! Manchmal ist es wie verhext, obwohl man alles so macht wie sonst auch, haut es am Ende nicht hin. Ich finde es sehr schön, dass es zu Eurem Sonntagsfrühstück Waffeln gibt und drücke Dir die Daumen, dass Dein Erlebnis dazu ein einmaliges bleibt. Vielen Dank für Dein Verständnis, ich nehme mir Deine Hinweise dazu sehr gerne zu Herzen :) Ich freu mich, dass Dir meine Jacke so gefällt, tatsächlich geht es mir jedoch wie Dir, ich hätte auch zu gerne eine originale Chanel-Jacke!
      Hab ein wunderbares Wochenende und alles Liebe

      Delete
  15. Hmmmm. Could it be that you'd prefer to go out for a Sunday dinner rather than having to cook that day? That's how I'd handle it if I were looking for a nice meal out. Your outfit is so lovely and it's gorgeous on you! I love that cardigan especially, and that bright yellow overcoat!

    Ruth
    https://voguefauxreal.com/2019/11/05

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks for giving me this idea! In fact in our area in Bavaria it is quite difficult to go out on Sunday evening for dinner as good restaurants are rare here :) You're lucky how can handle it in this way when you're looking for a nice meal out. Thank you so much!

      Rena

      Delete
  16. Maybe you subconsciously try to hard and fail? But at least your outfit looks great :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yes, who know, this could be! Maybe I think on Sundays too much about the meals I prepare - as in the opposite during the week I simply cook :)

      Delete
  17. Vielleicht möchtest du unterbewusst am Sonntag frei haben ;) Wäre zumindest eine Erklärung, warum es immer an diesem Tag passiert. Dafür ist dein Outfit wieder sehr gelungen. Ein flottes Sonnenstrahlgelb. Passt gut zu dir und dem ansonsten dunklen Outfit.
    Liebe Grüße
    Andrea

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das wäre auf jeden Fall eine Erklärung, das behalte ich definitiv im Gedächtnis :) Mir fällt auch gerade auf, dass ich unter der Woche immer viel größeren Appetit habe, wenn ich koche, vielleicht liegt es daran? Danke Dir vielmals!
      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  18. hahahaahahahah, that's fun! A true mistery!
    Could be that you'd prefer to do something elsethan cook on Sunday?
    Maybe you could cook the Sunday meals in advance (like on Saturday and then just heat up on Sunday) maybe this way you could limit the damages!^^
    Anyway, I'm totally in love with your yellow coat!
    XO
    S
    https://s-fashion-avenue.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. You are right, this is funny and definitely a true mistery!
      Honestly, I like it to cook and this applies for Sundays, too :)
      But I really like what you suggest, thank your for that and for your lovely feeback for my coat, too!
      XO
      R

      Delete
  19. That is such a mistery. Maybe you should stop cook on Sunday and go out for lunch or dinner. You have perfect outfit for that, because dress is so beautiful but coat is such a statement piece. I love it so much.

    New Post - http://www.exclusivebeautydiary.com/2019/11/declare-caviar-perfection-luxury-anti_14.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. It is really a mistery! Thanks for your super lovely suggestion!

      Delete
  20. Maybe by the end of the week you are tired and tapped out of ideas. Maybe you could simplify the meals on Sunday or order it lol. And love this look, the bag is too cute!

    Allie of
    www.allienyc.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh, I must think about this, thank you! I think to simplify the meals is really a good idea, in fact I did this already several times and at least this worked sometimes. Ordering meals is quite difficult in our rural area :) Thank you!

      Rena

      Delete
  21. Love the sunglasses :)
    Xoxo
    http://myheartaintabrain.blogspot.com/

    ReplyDelete
  22. I absolutely love the way you styled all of these outfits! I especially love the beaded pearl bag, it's so unique! Thanks for sharing! I really loved reading this! :)

    melissakacar.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks! I fact I got also in my realy life many positive feedback for this look - what really surprised me :)

      Delete
  23. Amazing!

    Carina | https://carinazz.blogspot.com/

    ReplyDelete
  24. Okay. I won.t go for Sunday dinner.
    Your yellow long coat is wonderful, Rena. Your top and the leggings too.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Good, as it wouldn't indeed be a good idea :)
      Many thanks!

      Delete
  25. Herrlich... liebe Rena, Du beschreibst ein Phänomen, das es tatsächlich gibt. Und von meiner Seite her ist da absolut keine Schadenfreude, vielmehr kenne ich persönlich dieses Malheur selbst aus dem Eff Eff. Wobei ich in der Anspannung cool bleibe, das Flattern erwischt mich regelmäßig im Nachhinein...

    Choking under pressure, heißt es im Leistungssport im Übrigen.

    Wenn es Dich interessiert, kannst Du hier eventuell mehr darüber erfahren: https://www.spektrum.de/magazin/wie-wir-unter-druck-die-nerven-behalten/1626060

    Herbstbunte 🍂🍁🐿🍁Grüße aus Augsburg von Heidrun

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das beruhigt mich sehr, liebe Heidrun, dass es nicht nur mir so geht. Vielen Dank auch für die Erklärung und den Link!

      Herbstbunte 🍂🍁🐿🍁Grüße nach Augsburg von Rena

      Delete
  26. Ok, dann machen wir so - du lädst mich ein und ich koche, wie wäre es? Oder du kochst und ich esse vorher etwas zu Hause, just in case! ;)
    Ein großartiges Outfit, tolle Kombi!Der Mantel ist einfach ganz toll :) Aber auch das Kleid und die Jacke - alles wundeschön!
    Liebe Grüße und schönes Wochenende,
    Claudia

    ReplyDelete
    Replies
    1. Was für geniale Ideen, liebe Claudia, genau so machen wir es!
      Vielen lieben Dank <3
      Ebenfalls liebe Grüße und schönes Wochenende,
      Rena

      Delete
  27. You can try to cook on Saturday... LOL!
    I love your outfit and this yellow coat is super glam!
    Kisses, Paola.

    Expressyourself

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh, such a great idea ... :)
      Thanks!
      Kisses, Rena.

      Delete
  28. Such a funny story and I love the look, dear!
    Have a wonderful weekend, love!
    xoxo, Vanessa
    www.WhatWouldVWear.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Fortunately, at least most of the time we can laugh about this, too :)
      Have a wonderful new week, love!
      xoxo, Rena

      Delete
  29. Nenn mich Frau Struktur... Grins. Der einzige Tag mit richtig Struktur ist hier der Sonntag. 8.15 aufstehen, Frühstück. 9 Uhr ins Fitness mit meinem Dad. 11 Uhr- 13 Uhr Essen kochen. Das Essen, die Zutaten, der Ablauf. Alles bis ins Detail geplant. Aufgaben verteilt. Das klappt eigentlich immer.
    Vielleicht solltest Du mal die Zeit wechseln. Und klassisch auf Sonntag Mittag kochen.
    Schweinebraten, Rolladen, Gullasch. Oder Du bedienst Du bei meinen heutigen Rezepten.
    BG Sunny

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich nenn Dich gerne Frau Struktur, auch deswegen, weil ich Struktur mag, nur vielleicht noch am wenigsten am Sonntagen :) Euer Sonntag ist wirklich gut strukturiert und umso besser, dass die Aufgaben auch noch klar verteilt sind! Ich schätze nur, wenn ich Schweinebraten, Rouladen, Gulasch & Co. kochen würde, dann gibt das erst recht ein Kochdrama für mich :) Ich denk aber noch weiter darüber nach und bedanke mich vor allem bei Dir für Deine Rezepte :)
      LG Rena

      Delete
  30. Gorgeous all black outfit with the pop of yellow and the Shrimps bag.


    xoxo
    Lovely
    www.mynameislovely.com

    ReplyDelete
  31. Lovely yellow coat dear!!
    Have a nice day! xx

    La ilusión de Nina - http://lailusiondenina.blogspot.com/

    ReplyDelete
  32. Very cute ootd Dear Rena- love the boots from Dr Martens and the coal so beautiful color!!!
    https://www.meganlike.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks! I'm happy I own these boots from Dr Martens and this is the same for the coat :)

      Delete
  33. I have an idea why this happens. It might be because Sunday lunch/dinner is more important to you and you want it to be perfect and because you are not as relaxed as in other times the Sunday lunch or dinner turns out less than perfect.

    Your outfit is perfection. Beautiful dress and shoes.The yellow coat is wonderful as well.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you for sharing the idea you have why this happens. Honestly, I think there is a least a bit of truth in your assumption as I take cooking definitely much more serious than on weekdays :) Thanks for your great input and your lovely words for my look!

      Delete
  34. Liebe Rena, wie viele andere hier denke ich auch, dass es daran liegen könnte, dass Du dem Sonntagsessen zu viel "Bedeutung" beimisst. Viel Zeit fürs Kochen zu haben kann auch in die "falsche" Richtung losgehen :-))). Bei mir ist es ähnlich. Will ich was Besonderes machen, wird es oft nix, mach ich Dinge eher "nebenher" und fast gedankenlos, klappt es meistens. So funktioniert ja auch Kreativität, man kann sie nicht "erzwingen" a la: los jetzt, lass Dir sofort was einfallen! Das klappt nicht. Und Kochen setzt meiner Meinung nach auch viel Kreativität voraus! Also: eher so mit dem "Flow" gehen, dann wird's auch was mit dem Sonntagsdinner :-)
    Mein Freund und ich gehen eigentlich fast jeden Sonntag zum Essen - das hat schon Tradition. Der Sonntag ist also nur für uns reserviert - kochen wollt ich da eher nicht. Manchmal back ich aber, Muffins oder so, natürlich mit Stevia :-) statt Zucker.
    Dein Outfit ist auf alle Fälle ein voller Erfolg und trotz Sonntag überhaupt nicht daneben gegangen - im Gegenteil! Klasse, wie Du die derben Doc Martens zum hübschen Blümchenkleid und der "chaneligen" Jacke kombinierst, gefällt mir super!
    Liebe Grüße und toitoitoi fürs heutige Sonntagskochen ;-) Maren *Daumen drück*

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Maren, ich denke, auch Du liegst gar nicht so verkehrt mit Deiner Vermutung, denn sie macht richtig viel Sinn für mich. Denn unter der Woche probiere ich zwar auch oft Neues aus, aber habe da keine Zeit, mir richtig den Kopf darüber zu zerbrechen, ich überlege mir beim Heimfahren auf was ich Lust habe und was an Zutaten daheim ist - und koche daheim einfach drauf los :) Und ich teile Deine Meinung, dass Kochen auch Kreativität benötigt. Von dem her danke für Deinen tollen Tipp, einfach mit dem "Flow" zu gehen :)
      Dass Dein Freund und Du eigentlich (und uneigentlich ? :) fast jeden Sonntag zum Essen gehen, finde ich ein richtig schönes Ritual. Bei uns auf dem Land scheitert das schlichtweg daran, dass es wenig gute Möglichkeiten gibt, Essen zu gehen, es sei denn, wir fahren sehr weit, aber in der Zeit habe ich dann auch lieber gekocht. Richtig klasse finde ich auch, dass Du am Sonntag manchmal bäckst, das hat etwas richtig Gemütliches!
      Es beruhigt mich sehr, dass Dir zumindest mein Outfit gefällt und Du nicht findest, dass es daneben gegangen ist :) Vielen lieben Dank!
      Liebe Grüße - und tatsächlich hat es gestern ganz gut geklappt :) - also danke auch für Deine guten Wünsche! Rena

      Delete
  35. Liebe Rena,
    vielleicht habe ich einen heißen Tipp für Dich! Du weißt ja, dass ich genau so gerne koche wie Du - aber: never on a Sunday! Samstags koche ich immer etwas aufwändiger, weil ich dann Zeit habe, unter der Woche muss es ja meist etwas schneller gehen...also bei meinen Samstags-Gerichten mache ich, wenn das geht, meist eine größere Menge, sodass THEORETISCH auch am Sonntag noch genug da wäre, aber PRAKTISCH ist es so, dass wir fast immer am Sonntag Lust auf einen kleinen oder auch größeren Ausflug haben, entweder zu unseren Lieblingslokalen (viele z.B. rund um den Ammersee), oder wir machen kleine Städtetrips (die letzten Augsburg/ Landshut/ Füssen/ Bad Tölz usw. ) oder, unser heimlicher favorite: wir fahren einfach nach München, schlendern in der alten Heimat herum und suchen unsere alten Lieblingslokale auf - so es sie denn noch gibt...am liebsten den Andechser am Dom - aber wir probieren auch gerne mal Neues aus, was ich im Internet aufgestöbert habe. So umschiffe ich das - scheinbar- äußerst gefährliche Sonntags-Kochen elegant und genussvoll - vielleicht wäre das auch was für Dich?
    Schwarz-Weiß und Gelb finde ich toll!Besonders gefällt mir Dein chanelliges Trachtenjäckchen - genial!
    Herzliche Grüße
    Gila

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Gila,
      vielen Dank für Deinen wirklich heißen Tipp! Tatsächlich hoffe ich jedoch immer, dass vom Sonntagsessen etwas für den Montag übrig bleibt, denn am Montag komme ich normalerweise richtig spät heim und bin dann froh, wenn noch etwas Genießbares vom Sonntag übrig geblieben ist :) Wobei ich das kenne, dass nicht so viel übrig bleibt vom Gekochten, so dass es noch für einen anderen Tag reicht, und dabei koche ich ganz sicher bei weitem nicht so gut wie Du!
      Was Ihr am Sonntag macht, finde ich absolut klasse und wenn meine komplette Familie am Wochenende vor lauter Fahren in die Arbeit noch motiviert wäre, auch am Wochenende mit dem Auto wohin zu fahren (Bahn & Co scheidet auf Grund unserer ländlichen Lage leider aus), dann wäre das auch eine sehr gute Lösung. Aber wer weiß, was die Zukunft noch bringt, ich behalte das auf jeden Fall im Gedächtnis! Euch weiterhin so viel Freude bei Euren Sonntagstrips und -Essen!
      Und vielen Dank für Dein Lob!
      Herzliche Grüße
      Rena

      Delete
  36. Gostei muito do seu look, ficou lindo
    Beijos ♡ Blog | Instagram | Youtube

    ReplyDelete
  37. Hi Rena,
    maybe you are tired cause it's the end of the week and you are just not inspired to cook...
    I hope it gets better anyway! I know how much effort cooking is and how disappointing it is when it doesnt turn right.
    have a great Sunday,
    S

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hi my dear,
      Honestly, I think you are quite right with your assumption. My weeks are really full and I think on Sundays my wheels have came off ... maybe it really makes sense when I stick in future on Sundays to more simple meals :)
      Thanks for your kind wishes!
      Have a great new week,
      R

      Delete
  38. You are SO chic!!! Love this look!

    Lots of love from Mollie, blogger at theperksofmolliequirk.blogspot.com xxxx

    ReplyDelete
  39. Hmm. Maybe it's the pressure of the Sunday dinner that's getting in your way? Cooking for others is always stressful for me because I want everything to be perfect. Still, I've learned that cooks are often their own worst critics. So, your Sunday meals might be tastier than you think!

    Love, love, love that yellow coat! It's especially smashing against the black daisy dress.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot for your ideas! I think it is not really the pressure - maybe it is more a symbol that I should not exaggerate on Sundays :) And I will think about if I really belong to the cooks who are their own worst critics!

      And thank you for your kind words for my coat!

      Delete
  40. I like your Maje dress and jacket! I'd rather relax on Sunday and not cook dinner as I want to go to bed earlier since it's a working day the next day. Perhaps that's what you feel like doing too and in return you have no enthusiasm to cook anything. But that's only my guess if you are like me :)

    www.busyandfab.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks, dear Mercy! I think what you do on Sundays makes absolutely sense!

      Delete
  41. Todo se ve estupendo! 💟💟💟 Que tengas una feliz semana! 🍁🧡🍂

    ReplyDelete
    Replies
    1. Gracias! 💟💟💟 Que tengas una feliz semana! 🍁🧡🍂

      Delete
  42. Wirklich tolles Outfit, mir gefällt der gelbe Mantel und die Tasche total gut.
    Liebe Grüße
    Luisa von https://www.allaboutluisa.com/

    ReplyDelete
  43. Fantastic as always!
    Kisses

    http://www.atrendylifestyle.com/

    ReplyDelete
  44. Love this look!

    www.paginasempreto.blogspot.com.br

    ReplyDelete
  45. Fantastic outfit ! Love your coat !
    Kisses
    Monika

    ReplyDelete
  46. nein, ich meinte das anders: wenn ich z.B. Steaks mache oder Fischfilet, kann ich das nur für den Tag machen. Aber wenn ich Coq au vin koche, oder Pichelsteiner, oder Minestrone, dann reicht das immer leicht für 2 - 3 Tage, und weil wir eben Sonntags nicht da sind gibt es - hurra" - eben am Montag noch was, and dem ich, wie Du, meistens so gar keine Zeit zum kochen habe.
    Und ob ich besser koche als Du, sei ja noch dahingestellt - ich hab da meine Zweifel....
    übrigens, da wir beim Thema sind - kannst Du die Kochkurse in Schloss Seefeld empfehlen? - hatte das auch schon mal vor,

    LG Gila

    ReplyDelete
    Replies
    1. alles klar, liebe Gila, verstehe :) Danke für Deine Erklärung!
      Ich hab da ehrlich gesagt überhaupt keine Zweifel: ich weiß ganz sicher, dass Du besser kochst als ich!
      Und vor ein paar Jahren habe ich auf Schloss Seefeld zusammen mit der Hauptabteilung meines Arbeitgebers einen Kochkurs auf Schloss Seefeld gemacht. Der Kurs hat mir sehr gut gefallen, sowohl von dem her, was vermittelt wurde, als auch vom Ambiente. Geschmeckt hat es außerdem noch hervorragend :)

      LG Rena

      Delete
  47. Great post
    Kisses
    https://midnighttrendy.es/dias-de-moda-ab-fashion-2019/

    ReplyDelete
  48. Piękna stylizacja. Płaszczyk mnie oczarował.Pozdrawiam serdecznie.

    ReplyDelete
  49. I'm totally in love with this fab outfit, the black&white is a favourite combo, so elegant and you make it shine with your brilliant accessorizing, cute booties and magnificent yellow coat!. Adding this bold color is so fabulous!.
    Love a dark floral dress, love your Chanel-esque jacket and love your style!
    besos

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks! Wearing a bold colour makes me instantly happy :)
      besos

      Delete
  50. Such a lovely pop of color from the sweater! Love it dear!

    Jessica | notjessfashion.com

    ReplyDelete
  51. With an easy change up you can make Sunday "new recipe" day. Hit or miss at least it will be exciting like yor outfits!

    ReplyDelete
  52. Was für ein süßes und farbenfrohes Outfit. Steht dir richtig gut :-)

    Liebe Grüße,
    Lina von https://www.petitchapeau.de/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankeschön für Dein liebes Feedback, da freu ich mich sehr!

      Liebe Grüße,
      Rena

      Delete
  53. I never cook on Sundays if I'm too tired, I make it simple or I ask my BF to follow a recipe on Marmiton.org or 750gr.fr. We're under no obligation to have a perfect meal and be a perfect cook on Sundays. IMHO, I think the weekend is the only time to rest from a stressful week so I tend to take it easy. We very often alternate cooking too.
    Great look from head to toe!

    ReplyDelete
    Replies
    1. I think it is very good you never cook on Sundays and it makes sense what you do! Thanks for your encouragement and I agree to your opinion what we should do during weekends :)
      Thanks!

      Delete

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet.
Wer auf meinem Blog kommentiert, von demjenigen werden die eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. die eigene IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

This blog is created with blogspot, a Google product, and is hosted by Google. Applicable are the privacy policy & terms of use for Google products.
If you comment on my blog, the form data you enter (and possibly other personal data, such as your own IP address) will be sent to Google servers.
Mehr Infos dazu in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.