Dressed With Soul

Bavarian fashion blog for open-minded people with heart

Glasses: Ray-Ban / Shirt: Ivy Park / Blazer: Marc O'Polo / Coat: Pull&Bear /
Bag: Chanel / Trousers: RE/DONE / Sneakers: Veja


Habt Ihr auch etwas in der Arbeit getragen, von dem Ihr zu spät gemerkt habt, das Ihr es im Nachhinein lieber nicht angezogen hättet? 

Seit ein paar Jahren besitze ich eine Bluse, die ich in meiner Freizeit gerne anhabe. Vor ein paar Tagen bekam ich jedoch die Eingebung, dass diese Bluse gut unter meinen blauen Rouje-Blazer passen würde. Entsprechend kombinierte ich ein Outfit mit beiden Teilen, das ich in die Arbeit ausführte.

Am Vormittag war hinsichtlich dieses Looks alles in Butter, mittags in der Kantine wurde es mir jedoch zu warm mit dem Blazer, weswegen ich den Blazer ablegte.

Da rief eine Kollegin: „Hey Rena, Du hast ja lauter nackte Frauen auf Deiner Bluse!“


Irritiert blickte ich zuerst die Bluse und dann die Kollegin an: „Was meinst Du? Das ist doch bloß ein abstraktes Muster.“

Die Kollegin schüttelte den Kopf und lachte mittlerweile so laut, dass auch die anderen Kollegen am Tisch ihr Gespräch unterbrochen hatten, um zu lauschen, was es so Lustiges gab: „Nein, das ist kein Muster, schau genau hin. Das sind nackte Frauen.“

Weisungsgemäß betrachtete ich das Muster meiner Bluse genauer und errötete dann zutiefst, was mir äußerst selten passiert. Dann sagte ich sehr lahm: „Oh, das hab ich ja noch gar nicht gemerkt.“

Nun johlten auch die anderen Kollegen am Tisch und es half nichts, ich trug diese Bluse. Nach dem Essen zog ich es mir, so rasch es nur ging, wieder meinen Blazer über. Der Blazer verdeckte die nackten Frauen auf meiner Bluse zumindest einigermaßen.

Trotzdem ging ich recht unangenehm berührt durch den Tag, auch wenn ich am Abend, als ich meiner Familie von meinem neuesten Fauxpas berichtete, mich schon wieder über die nicht bekleideten Frauen auf meiner Bluse amüsieren konnte.

Ich habe mir auf jeden Fall vorgenommen, in Zukunft die Muster auf meinen Sachen sehr genau zu anzuschauen, bevor ich sie in der Arbeit präsentiere, um künftig hoffentlich vor solch unliebsamen Überraschungen wie nackten Frauen auf Blusen gefeit zu sein.

Was hättet Ihr im Nachhinein lieber nicht angezogen? Wann sprecht Ihr jemanden an, wenn Euch etwas auf oder an seiner Kleidung aufgefallen ist? Auf was achtet Ihr bei Mustern?

Und glaubt mir, ich habe auch das T-Shirt meines heutigen Outfits mit der roten RE/DONE Samthose sehr genau bezüglich irgendwelcher verdeckter Botschaften untersucht, und kann nun vermelden, dass zumindest mir in der Hinsicht nichts aufgefallen ist …

Entschlüsselt alles und jeden - auch die Muster auf Eurer Kleidung!




Did you also wear something at work and you noticed too late, that it would have been much better when you would have worn it not at work?

Since a few years I own a blouse I like to wear in my spare time. Some days ago, however, I had the idea that this blouse would fit well under my blue Rouje blazer. Accordingly, I combined an outfit with both pieces, and put it on to work.

In the morning everything was fine regarding this look, but during lunch in the canteen it got too warm with the blazer for me, why I took off the blazer.

Suddenly, a colleague shouted: "Hey Rena, you have naked women all over your blouse!"


First I looked at the blouse and then at my colleague: "What do you mean? That's just an abstract pattern."

The colleague shook her head and laughed so loudly that in the meantime the other colleagues at the table had interrupted their conversation to find out what was so funny: "No, that's not a pattern, look closely. Those are all naked women."

As I was told, I took a closer look at the pattern of my blouse and then blushed deeply, which happens rarely to me. Finally, I said very lame: "Oh, I haven't even noticed that yet."

Now the other colleagues at the table were also smirking - but it didn't help, I was wearing this blouse. After the meal I pulled it over my blazer as fast as I could. The blazer covered the naked women on my blouse at least to some extent.

Nevertheless, I walked through the day quite unpleasantly touched. At least in the evening, when I told my family about my latest faux pas, I was able to amuse myself about the undressed women on my blouse.

In any case, I have decided to take a very close look at the patterns on my clothes in the future before I present them at work. Hopefully this saves me from such unpleasant surprises as naked women on blouses hereafter.


What would you rather not have worn afterwards? When do you speak to someone if you have noticed something in the context of her/his clothes? What do you look for in patterns?

And believe me, I have also examined the t-shirt of my outfit today with the red RE/DONE velvet trousers very carefully regarding any hidden messages, and can now announce that at least I didn't notice anything in this respect ...

Decipher everything and everyone - even the patterns on your clothes!

I think at least the pattern of this facade is harmless ...

... and after double-checking the print of my t-shirt of my outfit of today
I think that there is no hidden message -
in contrary to the blouse I wore recently at work.

120 comments:

  1. Rena ich muss lachen und mir die Bluse natürlich gleich anschauen. Ja das sind nackte Frauen, aber ehrlich mir ist das in dem Post auch nicht so aufgefallen. Aber wenn man es einmal weiss dann sieht man sie überall :))
    Sicher gab es auch bei mir schon Situationen wo ich mir wünschte ich hätte eine andere Kleiderwahl getroffen, aber mir fällt grad nix ein. ;) Meist kämpfe ich eher mit Flecken wenn ich essen gehe. Meist habe ich gleich schon bei der Vorspeise ein Malheur und einen Fleck auf der Brust.

    Deine Samthose hat ein tolles Rot und es gefällt mir super, das leuchtende Rot zum grauen Mantel. Schön siehst Du aus.
    Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag, liebe Grüße Tina

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ganz ehrlich, am Abend musste ich dann auch lachen, Tina :) Allerdings beruhigt es mich, dass Dir das im Post auch nicht aufgefallen ist ... aber wenn man es weiß, sieht man sie wirklich überall :)
      Flecken sind ärgerlich, ich weiß, was Du meinst. Wünsch Dir von Herzen, dass Du ab sofort von Flecken aller Art verschont bleibst und danke!
      Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche, liebe Grüße Rena

      Delete
  2. I love this outfit here, the red pants look so good with the blacks and greys! i like wearing my red jeans like this as a pop of colour too!

    How embarrassing about your blouse though - i'm glad you had a blazer so you could cover it up until you got home!

    Hope that your week is off to a good start :)

    Away From Blue

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks! I love it always seeing you wearing your red jeans!

      It was indeed kind of embarrasing and I was happy I wore also the blazer on this day :)

      Hope that your week is off to a good start :)

      Delete
  3. Danke für den Lacher am morgen! Wenn man die Frauen einmal erkannt hat, sieht man sie überall ... abstrakte Kunst sind dir dennoch :) .

    Warum hast Du die Kollegin nicht gefragt, was sie gegen nackte Frauen hat?

    Die Bluse wäre jedenfalls zum Flirten perfekt, aber Du bist ja vergeben ...

    Ja, ich hatte auch schon "unglückliche" Sachen im Büro an. Ich dachte mal, ein langer Wollpullover wäre lang genug, um als kurzes Kleid mit transparenter Strumpfhose durchzugehen. War er aber nicht ...

    ReplyDelete
    Replies
    1. Sehr gerne, ich wollte Euch das einfach nicht vorenthalten, denn jedes Mal als ich später daran dachte, musste ich auch schon wieder grinsen :)

      Du hast recht, das hätte ich fragen können :)

      Ja, ich bin vergeben ...

      Ich denke, solche "unglücklichen" Sachen kommen einfach vor ... und manchmal gibt es ja auch sehr kurze Wollkleider :)

      Delete
  4. Ich habe mir die Bluse natürlich gleich angesehen. Und mir wäre es auch nicht gleich aufgefallen. Wahrscheinlich erst dann, wenn ich mich mit Dir unterhalten und Dich somit länger angeschaut hätte. Ich muss wirklich schmunzeln, denn das hätte auch mir passieren können :-). Vor Jahren hat mein Mann mich davor bewahrt, dass ich mit einem Sweatshirt rumlaufe, dessen Schriftzug ich mir nicht weiter angesehen hatte. Hier kannst Du, wenn Du magst, den Beitrag lesen:



    Liebe Rena, Du siehst auf jeden Fall wieder phantastisch aus. Die rote Hose ist der absolute Hingucker.
    Liebe Grüße
    Ari

    ReplyDelete
    Replies
    1. Puh, dann bin ich froh, dass nicht nur ich kein Auge für die nackten Frauen hatte :) Gut, dass Dein Mann Dich vor Jahren davor bewahrt hat, diesen Pulli zu tragen!

      Vielen lieben Dank!
      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  5. Hm, der Link ist gar nicht zu sehen ...
    Zweiter Versuch:

    https://ari-sunshine.de/2014/09/das-kann-auch-nur-mir-passieren.html

    ReplyDelete
  6. Nice outfits 😊 thanks for your sharing 😊

    ReplyDelete
  7. esos pantalones rojos te quedan muy bonitos y tu blazer se le ve calentita ahora para el invierno

    ReplyDelete
  8. what a fab outfit, totally cool&comfy and totally stylish with your personal touch!. Love red trousers and love a casual vibe with sneakers and t-shirt, also love your grey jacket and cosy coat!. You look gorgeous!
    And such an embarrassing thing to find that the pattern of your blouse was not simply 'abstract', mwhahah. Glad that you had your jacket!
    I've also worn some 'unappropriate' t-shirts which I picked by their color/design and didn't notice the message or even bad words!. ;DDD
    besos

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks!
      Yes, it was an embarassing thing but finally this workday ended at some point :)
      So sorry something similar happened to you, too!
      besos

      Delete
  9. Die nackten Frauen sind aber wirklich SEHR abstrackt. Erkennt man nicht auf den ersten Blick. Insofern finde ich das jetzt nicht schlimm :)

    Dein heutiges Outfit gefällt mir super. Fröhliche Farben im tristen November.

    Liebe Grüße Sabine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Gut, das beruhigt mich!

      Danke Dir, liebe Sabine!

      Liebe Grüße Rena

      Delete
  10. I also have some nasty and bad mouthed collegues at work but I try to ignore them. They made me feel very incomfortable for so many things in the past and now I completely ignore them. I realise that such a situation can make anyone feel incomfortable but I hope in the future you will have the courage to answer "Yes, I know and I love it. The decadence style is very trendy lately, didn't you know that?"

    ReplyDelete
    Replies
    1. Fortunately, my colleagues are really nice and I think this colleague said this in good faith :) But I'm sorry you have such colleagues and how good you find this way to deal with their behaviour. Thank you so much for your encouragement - I definitely will say this next time!

      Delete
  11. Hi Rena, I agree! There is no harm in the pattern :)
    Love your color choices, Red pants look nice with grey coat and black bag :)

    Have a wonderful day!

    ReplyDelete
  12. Great story, maybe I should pay attention to tge patterns too! Love your red trousers☺

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks and I think this could be a quite good idea :)

      Delete
  13. Also die Bluse würde ich gerne mal sehen :).
    Liebe Grüße!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich hab die Bluse oben im Text verlinkt :)
      Liebe Grüße!

      Delete
  14. You look fabulous! The outfit looks so stylish and comfy.
    Happy Monday.

    www.infinitelyposh.com

    ReplyDelete
  15. There have been a couple of times I wore things I later realized were maybe not work-appropriate. I looked at the shirt in your link and I can kind of see how you could miss that, though. The shape of the shirt is beautiful and why wouldn't you want to wear it to work? I can see the shape of a naked woman on the left shoulder area and I'm sure they're more prominent on the back, but they're just shapes - no details :/ It's a beautiful shape so why not show it? Maybe if you worked in a Gynecologist's office - hahahaha! I love your outfit today, too. I don't have any bold colored jeans but was looking at them this past weekend and thinking I needed some. I love the graphic shirt you paired it with and then the gray blazer and overcoat. The whole look is beautiful!

    Ruth
    VogueFauxReal

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you for your encouragement - you are right, they're just shapes, not details :) Especially, as you are right as I don't work in a Gynecologist's office :) Many thanks for your feedback for my outfit of today. I have a weakness since many years for coloured jeans and therefore I really understand that you're thinking you needed some! Hopefully, you will find the perfect pair of coloured jeans for you very soon.

      Rena

      Delete
  16. This happened to my cousin. She was meeting her fiance's parents for the first time and didn't realize that she was wearing a silk dress with topless women on it until he pointed it out to her. Also, once I ordered online some shirts for my sons. I thought they had teddy bears on them. It turned out they were naked women on skis! What a Christmas that was!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh, I'm so sorry this happened to your cousin. Hopefully all could laugh about this pattern! I definitely have still a bright smile on your face after reading about the shirts you bought for your sons wit naked women on skis! I imagine it was a funny Christmas :)

      Delete
  17. Love this outfit and it's good that you could have a laugh about the blouse when you got home with your family! Have a great week ahead.

    Gemma x
    www.jacquardflower.uk

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks and yes, finally, I could really laugh about :) Have a great rest of the week.

      Rena x

      Delete
  18. Da kann ich leider nicht mitreden, liebe Rena! Allerdings von der Kollegin in der Kantine so ein Bohei zu machen? Die Bluse ist doch wundervoll.

    Wie auch das jetzige Outfit im Übrigen.

    Herbstbunte 🍁🍂🐿🍁Grüße aus Augsburg von Heidrun

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das ist gut, dass Du nicht mitreden kannst. Ich denke, die Kollegin hat sich nichts dabei gedacht, denn sie ist eine ganz Liebe :)

      Vielen Dank an Dich!

      Herbstbunte 🍁🍂🐿🍁 Grüße nach Augsburg von Rena

      Delete
  19. Poor dear, you really had a very embarassing moment!
    Luckily you hade a blzer with you, but i can understand tha tyou've felt unconfrotable all the day long!
    Usually when soemting embarassing happens to me, I try to joke and have fun on it and make everybody laugh (with me and not over me): this release the tension and the embarass for you and your collegues (that could have feel embarassed for embarassing you)and, at the contrary, became "something fun that happened to me once" to tell!
    Since I'm quite lively and impulsive person this happens to me more often than I would like so I became very very good on make fun memories!^^
    Very nice outfit, as well, a nice pair of red pants is a staple for every season! :)
    XO
    S
    https://s-fashion-avenue.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot for feeling with with me!
      It was really a fortune I had the blazer with me :)
      I really like the way you deal with embarassing this - it is the same way I normally chose and my colleagues laugh a lot about my mishapes that happen regularly to me :)
      I have definitely the feeling there are huge similarities between us and I like this.
      Thanks a lot!
      XO
      R

      Delete
  20. Ist ja lustig :) Beim ersten Hinsehen wäre mir das auch nicht aufgefallen. Also doch eher eine Bluse für die Freizeit.
    Dein heutiges Outfit ist absolut unverfänglich und somit bürotauglich
    Liebe Grüße
    Andrea

    ReplyDelete
    Replies
    1. Im Nachhinein fand ich es auch lustig :) Es beruhigt mich, dass es auch Dir beim ersten Hinsehen nicht aufgefallen wäre.
      Lieben Dank und liebe Grüße
      Rena

      Delete
  21. hehehe what I funny story! It have never happened to meeee but it could be, in the mornings, I am not so awake to realise that.
    Kisses,
    E.
    http://www.withcapitale.com/2019/11/party-dresses-edit-black-velvet-dress.html
    https://www.instagram.com/withcapitaleofficial/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yes, it was funny but I think it is pretty good it have never happened to you!
      Kisses,
      R.

      Delete
  22. This is a super stylish and good outfit, Rena. I like the fit of the red pants.

    https://www.missymayification.co.uk

    ReplyDelete
  23. i love how you put the outfit together and luckily you had a blazer

    ReplyDelete
  24. Oh my! Thank goodness your co-worker pointed that out in a sharp but polite way. It must have been pretty embarassing. I can just imagine it but at least, now you know to examine all the patterns you wear for hidden shapes and meanings! - www.jamilakyari.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. At least I got finally this hint :) It was in fact pretty embarassing but now I can laugh about it :) You are so right, now I know to examine all the patterns I wear for hidden shapes and meanings!

      Delete
  25. Haha das Muster hätte ich ja jetzt nur zu gerne gesehen! :D Mir passiert es oft, dass ein Outfit in meinem Kopf richtig toll aussieht, wenn ich es dann aber trage, ist es eine komplette Katastrophe. Manchmal bin ich in solchen Outfit-Katastrophen schon vor die Türe gegangen und habe mich dann den ganzen Tag geärgert :D Dein gezeigtes Outfit ist allerdings ganz toll, die Hose ist ein echter Hingucker!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich habe die Bluse oben im Text verlinkt :) Das was Dir passiert kommt mir sehr bekannt vor und ich versuche das dann immer so gut es geht mit Humor zu nehmen :) Vielen Dank!

      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  26. Sometimes unnoticed motives can do a lot of fun to our colleagues, only we feel not very well. I have also had several such cases. Once silly inscriptions from the T-shirt were visible through the back of the shirt at the conference. For a long time I could not understand what was going on sitting in the back. There is nothing to worry about, approach the matter with a distance and a little better look at yourself in the mirror when you go out, which I do now very meticulously. In your today's faux pas styling, you are certainly not in danger. You look great and very professional.
    Have a nice day.
    Ela
    www.themomentsbyela.pl

    ReplyDelete
    Replies
    1. You are so right and I'm so sorry for this what happend to you! And thank your for your hint that we should look at ourselves detailed in the mirror and your lovely feedback.
      Have a nice day.
      Rena

      Delete
  27. I love this outfit combination and I looked closely I cant see any naked woman lol :) xx

    www.fashionjazz.co.za

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you so much and in this post I don't wear the blouse with the naked women. I put only a link to this blouse in the text :)

      Delete
  28. Na hör mal, Rena, in was für einem verklemmten Büro arbeitest Du denn?? Hihi, das war Spaß! Aber ehrlich gesagt, gibt es wirklich keinen Grund, sich über nackte Frauen auf der Bluse lustig zu machen - es ist ja nichts Obszönes daran oder so...! Und ich habe jetzt ziemlich lange gebraucht, um auf den Texel-Fotos auf der Bluse nackte Frauen zu erkennen...! Also, mir wäre das gar nicht aufgefallen.
    Auf Deinem heutigen Outfit ist jedenfalls nichts, aber auch gar nichts Prekäres drauf - hab extra noch mal ganz genau hingeschaut :-) obwohl... also, bis auf die beiden sich gegenüberstehenden Brüste auf der Tasche und dem weiblichen Geschlechtsteil auf Shirt und Schuhen... lol. Will damit nur sagen: wenn man es drauf anlegt, sieht man überall irgendwas... oder?
    Aber ganz ohne Schmarrn, Deine Samthose ist superschön! Und überhaupt, die ganze Kombi. Klasse siehst Du aus!
    Liebe Grüße, Maren

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hihi, liebe Maren, zum Glück sind die Leute bei uns im Büro alles andere als verklemmt :) Es beruhigt mich, dass auch Du die nackten Frauen auf der Bluse nicht sofort erkannt hast und dass Dir auch nichts aufgefallen wäre, danke Dir!
      Danke auch für Dein wieder tolles Feedback zu meinem heutigen Outfit - das hat mir besonders geholfen und mir vor allem auch massiv zum Lachen gebracht! Du hast schon recht, wenn man es darauf anlegt, sieht (und hört) man überall irgendwie was!
      Tausend Dank <3
      Liebe Grüße, Rena

      Delete
  29. Funny story with your blouse :-)You look perfect in this smart and comfy styling :-)

    ReplyDelete
  30. Ach, jetzt hätte ich an dieser Stelle aber schon die Bluse mit den nackten Frauen erwartet. Schade. Nicht, dass ich mich erinnern könnte, dass mir etwas vergleichbareis passiert wäre. Allerdings habe ich erst am Sonntag eine mir fremde Frau darauf aufmerksam gemacht, dass auf der Rückseite die Taillennaht Ihres chiffonkleides 20 cm aufgerissen war und die rote Unterwäsche zu sehem wäre. Sie war sichtlich froh, denn sie hatte es noch nicht bemerkt. BG Sunny

    ReplyDelete
    Replies
    1. Verstehe ich, da hätte ich den Link oben zur Bluse noch toppen können :) Sei froh, dass Dir sowas noch nicht passiert ist, aber ich finde es klasse, dass Du die fremde Frau auf ihren Schlitz hingewiesen hast. Spricht wieder einmal sehr für Dich. LG Rena

      Delete
  31. Hello reindeer
    It never happened to me at work, but something happened to me that also made me blush, I went with a new coat for work and I forgot to take off its price tag, so I walked in the hallways of the company with the price of the coat in the back ahahhahah !!
    But I loved your look and your tee is wonderful just like the whole look !!

    xoxo

    marisasclosetblog.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hello Marisa
      What happened to you happend also with to me - but with a sweater :)
      Thank you so much!

      xoxo

      Delete
  32. Replies
    1. Everything is fine, reindeer made me really smile :)

      Delete
  33. This is such an funny story. I understand that you didn't feel great after your college words and I would never someone something like that. But I like this outfit so much. It is perfect casual outfit and you look so beautiful.

    New Post - http://www.exclusivebeautydiary.com/2019/11/selfkaire-kairetool-cellulite-remover_20.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot for understanding my feelings and for your kind words for my outift!

      Delete
  34. Oh no, such an embarassing moment...
    I love your casual chic look and those red pants... super glam!
    Kisses, Paola.

    Expressyourself

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yes, it was an embarassing moment ...
      Thanks!
      Kisses, Rena.

      Delete
  35. Oh very cute coat darling
    Great style
    xx

    ReplyDelete
  36. Liebe Rena,
    ich finde das Muster auf der Bluse ziemlich unauffällig. Deine Kollegin hat dich und deine Kleidung offenbar sehr, sehr genau angesehen. Aus welchem Grund wohl? Meine Gedanken dazu: Entweder, sie schätzt dich ganz besonders oder sie hegt einen gewissen Neid. Dass sie so ein lautes Drama veranstaltet hat, dass alle darauf aufmerksam wurden, spricht in meinen Augen eher für zweiteres. Es hat für mich etwas von Bloßstellung, jemanden so lautstark vor anderen auf etwas aufmerksam zu machen - solche Dinge macht man dezent. Vielleicht irre ich mich ja, und sie ist eine ausgesprochen nette und vielleicht ein bisserl unbekümmerte Frau, vielleicht eine Ulknudel. Dann würde ich sie mal drauf ansprechen - und entweder ihr sagen, dass Aufmerksammachen besser geht, oder mit ihr drüber lachen - je nach dem.
    Ansonsten: Nackte Frauen? In diesem speziellen Fall als Kunstwerk gestaltet... Sieht man in jedem Museum expliziter. Ich finde daran nichts Peinliches.
    Und stimmt, bei deinem heutigen Outfit kann ich auch keine Nackten entdecken. Macht aber nichts. In jedem Fall finde ich den Kontrast von Grau zur leuchtend roten Hose toll. Und falls dir nackte Leute abgehen, könntest du ja welche draufmalen und das zu deinem neuen persönlichen Stil erklären ;-)
    Herzliche Rostrosen-Grüße,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/11/herbst-capsule-und-ein-letzter-blick.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Traude,
      das beruhigt mich, dass Du das Muster auf der Bluse unauffällig findest :) Und ich denke, Du hast recht damit, dass mich die Kollegin sehr genau angeschaut hat :) Grundsätzlich ist die Kollegin jedoch eine sehr liebe und ich schätze, dass sie sich nichts dabei gedacht hat, dass sie das herausposaunt hat ... Wobei ich Deiner Meinung bin, dass man solche Dinge lieber dezent machen sollte, danke für Deine Meinung samt Deinem Vorschlag, was ich hier machen kann.
      Und ich bin wirklich froh, dass Du an dem Muster nichts Peinliches findest, Du hast schon recht, das sieht man wirklich in jedem Museum expliziter.
      Danke auch für Deine lieben Worte zu meinem heutigen Look - und Deinen Vorschlag was nackte Leute und meinen persönlichen Stil anbelangt. Da muss ich sehr grinsen :)
      Herzliche Grüße,
      Rena

      Delete
  37. Liebe Rena, bei deiner heutigen Geschichte war ich natürlich gleich mal ganz gespannt, wie jetzt dein Kleidungsstück denn tatsächlich aussieht. Also, ich hätte auf Anhieb hier nicht wirklich nackte Frauen erkannt – für mich war das eher ein dezentes abstraktes Muster. Aber wenn man unbedingt will und danach sucht und Phantasie anwendet, dann verwandeln sich die Linien doch annähernd etwas in Körper. Ich kann mir vorstellen, dass die Bluse nach diesem Erlebnis aus deinen Business-Outfits ausscheidet, denn du würdest in Zukunft sicher immer daran erinnert werden. Kennst du den Satz „Der Wunsch ist Vater des Gedankens“? - Irgendwie bedeutet das für mich, dass jeder etwas Anderes sehen und interpretieren kann und jeder auf etwas Anderes sein Augenmerk legt; was das jetzt über deine Kollegin aussagt ;-). Dein heutiges Outfit ist für mich jedenfalls wieder über allen Zweifel erhaben und die rote Hose einfach ein wunderbares Highlight in den trüben Novembertagen.
    Hab einen wunderbaren Tag und alles Liebe

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Gesa, auch Du beruhigst mich damit, dass Du die nackten Frauen ebenfalls nicht auf Anhieb erkannt hättest :) Ja, den Satz, den kenne ich und ich bin absolut bei Dir, dass jeder etwas nach seinem Gusto sehen und interpretieren kann ... Vielen lieben Dank für Deine schönen und weisen Worte und Dein tolles Feedback zu meinem heutigen Look.
      Hab ein wunderbares Wochenende und alles Liebe

      Delete
  38. Das wäre wahrscheinlich mir sehr unangenehm, aber im Endeffekt hast du sehr gut reagiert. Manchmal merke ich auch gar nicht was auf meinen Oberteilen drauf ist und ganz peinlich wird es dann wenn da irgendein komischer Spruch drauf steht den man vorher gar nicht verstanden hat.
    Liebe Grüße
    Luisa von https://www.allaboutluisa.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Dir und ich weiß, was Du meinst, gerade was Sprüche auf Oberteilen anbelangt, realisiert man wirklich mitunter nicht, was da eigentlich drauf steht.
      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  39. But that tee is so cool hahaha!!
    xx
    Mónica Sors
    MES VOYAGES À PARIS
    NEW POST: MY DREAM DRESS

    ReplyDelete
    Replies
    1. I think at least in the context of the tee there is nothing embarassing :)
      xx
      Rena

      Delete
  40. Liebes, der Look ist sooo genial! Toll, wie du einen Akzent mit der roten Hose und den Nägeln setzt! Trotzdem aber sehr minimalistisch und cool! Mag vor allem den Mantel und die Tasche :D xx

    https://www.melinadulce.com

    ReplyDelete
  41. Oh je, das ist aber wirklich lustig, zumindest für mich und rückblickend. In der Situation war es vermutlich nicht zum Lachen. Persönlich ist es mir noch nicht passiert, nur Sachen mit Flecken drauf hatte ich unabsichtlich schon an.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Rückblickend ist es auf jeden Fall lustig, ich muss jetzt selber immer grinsen, wenn ich dran denke. Und die Situation selber ist ja zum Glück Vergangenheit :) Ich denke, gegen Flecken auf Sachen ist niemand gefeit ...

      Delete
  42. Hello Rena, I had to take a look at your blouse with a print of naked women, the truth is that I see it quite abstract and nothing scandalous, but there are people who do not miss any detail, the combination of today I like will be because it takes gray that is a color that is not missing in my wardrobe, also that intense red velvet pants looks great!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Okay, thank you, this is relieving for me to read, dear Rebeca! Thanks a lot for your lovely feedback!

      Delete
  43. Wow! Very beautiful outfit! So stylish and bright!
    http://www.recklessdiary.ru

    ReplyDelete
  44. Such a cool outfit Rena, you look goregous.

    xoxo
    Lovely
    www.mynameislovely.com

    ReplyDelete
  45. It is good you were able to laugh about the inappropriate print incident. I think it can easily happen that we mistake an abstract print for an inappropriate one and vice versa. Anyhow, I really like your outfit with a printed tee and red pants. Great blazer too.

    ReplyDelete
    Replies
    1. I think as mostly it is the only possibility to laugh about such a situation :) I learned it can really easily happen that we mistake an abstract print for an inappropriate one and vice versa :) Thank you so much!

      Delete
  46. haha love the story and your sense of humour and that you can laugh at it! I don't recall anything like this happening to me!
    You look lovely in this outfit! as always xx

    Elegant Duchess xx
    https://www.elegantduchess.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you! In the end I could only laugh about it! Be happy that you con't recall anything like this happening to you!
      Many thanks! xx

      Rena xx

      Delete
  47. This is so funny! And yet I can totally see it happening. I too wear a lot of intricate patterns, so it makes sense that one might turn out to be something other than what it seems. At work, I once had a short skirt tucked into my thong! Humiliating, I know. The receptionist was kind enough to point it out to me.

    Your look is very chic, a kind of cross between active and business casual.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh, now I find it funny, too :) So sorry, what happend to you at work but I think such things can happen easily ... How good the receptionist pointed it out to you.

      Thank you so much <3

      Delete
  48. Nicht zu diskriminieren, aber ich finde es trotzdem besser, als wenn das Shirt nackte Männer hätte! Kkkkk Spaß! Das Design ist sehr diskret und sehr künstlerisch, hat mir sehr gefallen!
    Ein richtig cooler Look hast du auch heute, der den tristen Herbst ein bisschen farbiger macht!
    Ich mag die rote Hose und du hast sie super kombiniert!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hihi, genau, nackte Männer :)
      Ich danke Dir, Du beruhigst mich, dass Du das Design diskret findest!
      Liebe Grüße,
      Rena

      Delete
  49. This is such a funny story! I once went to work with one navy shoe and one black one!! It was dark when I was getting ready and I was in such a rush that I didn't notice until I was in the train ! That is the problem when you buy something identical in two different colours
    Julia x
    https://www.thevelvetrunway.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh, I can imagine this happens easily when it is dark! And yes, that is the problem when you buy something identical in two different colours :)
      Rena x

      Delete
  50. It cannot be as bad as "Madame C*nasse" (Mrs B*tch) which was very popular last year as well as shocking slogabs. I was appalled.
    Asbract patterns is arts honestly, it wouldn't bother me at all but I understand it can be quite embarrassing.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hopefully not ... I really understand you!
      And I can follow to what you think about abstract patterns - but this time I really felt embarrassed.

      Delete
  51. Love your Veja sneakers BTW, it's a French brand :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks! Sneakers from this brand are my absolutely favs!

      Delete

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet.
Wer auf meinem Blog kommentiert, von demjenigen werden die eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. die eigene IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

This blog is created with blogspot, a Google product, and is hosted by Google. Applicable are the privacy policy & terms of use for Google products.
If you comment on my blog, the form data you enter (and possibly other personal data, such as your own IP address) will be sent to Google servers.
Mehr Infos dazu in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.