Dressed With Soul

Bavarian fashion blog for open-minded people with heart

Glasses: Rouje / Earclips: eBay / Necklace: Amazon /
Bag: Chanel / Dress: Collusion / Shoes: Teva


Denkt Ihr, dass es einen Grund gibt, warum man nicht zu viel putzen sollte?

Kürzlich habe ich mich damit beschäftigt, welche Gedanken einem am Ende des Lebens durch den Kopf gehen.

Unter anderem las ich in diesem Zusammenhang, dass es gewisse Dinge gibt, die sehr viele Menschen bereuen. Interessiert sah ich mir die Liste an, die auf mich durchaus Sinn machte. Allerdings gab es eine Sache dabei, die ich mir besonders gut merkte, und ich kam nicht umhin, davon während des Abendessens meiner Familie zu berichten.

„Also,“ begann ich, „mit dem Putzen soll man schon vorsichtig sein. Ich habe nämlich heute gelernt, dass es viele Menschen gibt, die es am Ende ihres Lebens bereuen, dass sie zu viel geputzt haben. Stattdessen hätten sie im Nachhinein lieber andere spaßige und interessante Dinge gemacht.“

Mein lieber Mann grinste: „Na ja, da bist Du ja nicht so wahnsinnig in Gefahr. Außer dass ich Dich generell für eine begabte Lebenskünstlerin halte, hast Du es ja wieder mit unserer jetzigen Aufgabenverteilung geschafft, dass Du nicht mehr putzt. Zu Deiner Erinnerung: Unser Sohn und ich haben jetzt den Putzjob und Du kaufst ein.“

Ich nickte: „Doch, das hab ich natürlich nicht vergessen. Aber ich wollte das hier trotzdem mit Euch teilen, für den Fall, dass entweder Ihr plötzlich dem Putzwahn verfallen solltet, oder wenn es sich ergibt, dass Putzen doch wieder zu meinen Arbeiten gehört.“

Auch wenn ich ehrlich gesagt hoffe, dass das Putzen auf langfristige Sicht mir weiterhin erspart bleibt, weiß ich doch sicher, dass ich im Fall des Falles garantiert daran denken werde, dass man zu viel Putzen am Ende des Lebens bereuen könnte - und ich es entsprechend nicht übertreiben werde.

Was denkt Ihr, bereut man am Ende des Lebens? Für was seid Ihr im Eurem Haushalt zuständig? Wer putzt bei Euch?

Und auch in Bezug auf mein heutiges Outfit mit dem lila Kleid von Collusion bin ich sehr froh, dass Putzen im Moment nicht zu meinen Aufgaben gehört, denn hierfür wäre es mir doch ein wenig zu schade, auch wenn das Schuhwerk wiederum sich vielleicht sogar zum Putzen eignen würde …

Macht ausschließlich das, zu dem Ihr auch am Ende Eures Lebens ja sagt!



Do you think there's a reason why you shouldn't clean too much?

Recently I've been thinking about what thoughts go through one's head at the end of life.

Among other things, I read that there are certain things that many people regret. Interested I looked at the list which made sense to me. However, there was one thing I found really interesting, and I couldn't help to talk about it in the evening during our family dinner.

"Well," I began, "One should be careful with cleaning. I learned today that there are many people who regret at the end of their lives that they cleaned too much. Instead, they would have preferred to do other fun and interesting stuff in retrospect."

My lovely husband grinned: "Oh, I think in this case you are not so insanely in danger. Apart from the fact that I generally consider you as a talented artist of life, you have managed again with our current distribution of tasks that you no longer clean. Only a short reminder for you: Our son and I now have the cleaning job and you are the buyer for the stuff for our household".

I nodded: "Yes, of course I haven't forgotten that. But I wanted to share this with you anyway, in case either you suddenly fell into cleaning mania, or if it turns out that cleaning is part of my jobs again."

Even though I honestly hope that I will be spared from cleaning in the long run, I know for sure that if this happens I will remember that I could regret it when I clean too much at the end of my life - and I will not exaggerate accordingly.

What do you think people regret at the end of life? What are your tasks in your household? Who does the cleaning job in your household?

And also corresponding my outfit of today with the purple dress from Collusion I'm very happy that cleaning is not part of my jobs at the moment, because I think this dress would be a bit too nice for cleaning, although the shoes could be suitable for cleaning indeed ...

Do only these things, you will be okay with at the end of your life!



I have to admit I prefer to be in our beautiful Bavarian nature
instead of cleaning the house ...

... and despite of my shoes I think my outfit of today
could be a bit too nice as cleaning outfit

118 comments:

  1. We are sharing cleaning dutes at home ;-) You look so cute in this dress, happy Sunday my dear!

    ReplyDelete
    Replies
    1. This is great you are sharing cleaning duties at home! Thanks, happy Sunday my dear Alice!

      Delete
  2. Oh Du siehst so sommerlich frisch aus Rena. Toll!
    Ich putze nur was nötig ist und versuche zu geniessen. Ich könnte mir vorstellen, dass ich zum Ende meines Lebens noch gern mehr ferne Länder gesehen hätte. Aber wer weiss das schon. ;)
    Wünsche einen schönen Sonntag, liebe Grüße Tina

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank, liebe Tina!
      Du machst es richtig und Du hast schon recht, wer weiß das schon, was man am Ende des Lebens bereut. Ich wünsche Dir auf jeden Fall, dass Du noch viele ferne Länder sehen wirst!
      Wünsche Dir einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche, liebe Grüße Rena

      Delete
  3. Dein Kleid ist so süß, dass mir dabei sofort die Lust aufs Putzen vergeht und ich Lust auf Shoppen bekomme :)

    Mein Mann kauft ein, ist koche. Ich wasche, er bügelt.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hihi, Du bist lieb, danke!

      Eure Aufgabenverteilung klingt sehr gerecht!

      Delete
  4. What a cute little purple dress! I like the statement sleeves! I definitely do not enjoy cleaning, but I don't like a dirty house either so I have to clean, haha!

    Hope that you are having a great weekend :)


    Away From Blue

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks! I know what you mean as I neither want to have a dirty house!

      Hope that you are having a great weekend :)

      Delete
  5. Tja, der Putzjob ist meiner. Aber das ist schon ok, ich könnte zwar verzichten aber leider fehlt mir noch die Alternativlösung :)
    Ich hoffe, dass ich am Ende meines Lebens hoffentlich nicht zu viel bereue, was ich nicht gemacht habe. Dafür teile ich meine Zeit gut ein, so dass möglichst viel für Ding übrig bleibt, die ich mag und mit denen ich meine Zeit verbringen möchte. Ich glaube, die meisten Menschen betrauern am Ende die verpassten Gelegenheiten. Hätte ich doch....Wobei ich glaube, wir sollten einfach ein wenig zufriedener sein. Nicht jede verpasste Gelegenheit ist wirklich eine.
    Liebe Grüße
    Andrea

    ReplyDelete
    Replies
    1. Okay, aber ich verstehe Dich, dass Du auf den Putzjob verzichten könntest. Vielleicht ergibt sich ja auch bei Euch eine neue Aufgabenverteilung.
      Ich sehe Du lebst wirklich bewusst und von dem her kann ich mir sehr gut vorstellen, dass Du am Ende nicht zu den Menschen gehörst, wie viel bereuen. Und dass wir einfach ein weniger zufrieden sein sollten, da bin ich vollkommen bei Dir, denn auch mein Leben hat mir gezeigt, dass nicht jede verpasste Gelegenheit tatsächlich eine war.
      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  6. Dein Kleid gefällt mir sehr gut und steht dir auch super!
    Liebe Sonntagsgrüße!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das freut mich, danke Dir!
      Liebe Sonntagsgrüße zurück!

      Delete
  7. how cute is that dress with puffed sleeves. I wore a dress with puffed sleeves recently too. You look lovely!

    I think everything should be done with measure and that applies to cleaning as well. However, I'm not sure that most people clean too much. I think modern people often don't clean enough just because they lack time and practical skills. Many young people don't know how to clean properly because nobody showed them how to do it. I'm very organized when it comes to cleaning but I'm not so good with organizing my closets, they are often messy. I'm not very good with folding things either. I need to take a Marie Kondo class to learn how to fold clothes properly.

    Another thing I wanted to mention is that people use to much chemical when cleaning these days. Today I had an allergic reaction to a cleaning product. I typically use natural product but I didn't buy new ones, so I used a product that my husband bought and I forgot I have an allergy to chemicals. In the future, I plan to use only natural products for cleaning. Another reason why I want to do this is to reduce plastic consumption.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot and I like it that we both obviously like puffed sleeves at the moment :)

      As usual I agree to 100 % to your opinion. It is true that everything should be done with measure and for sure that applies to cleaning as well. And I can imagine you are right that especially modern people often don't clean too much and that there are even many young peopel that don't know how to clean properly. I'm not surpriesed you are very organised with cleaning but honestly I can't imagine that you are not so good with organising your closets.

      You are also right that I have also the opinion that people use too much chemical when cleaning these day. I'm so sorry you got an allergy from the product your husband bought and I hope it is not too bad in sum. We use in our household for cleaning only organic products and it speaks again in your favour you want to do this additionally to reduce plastic consumption.

      Delete
    2. organic cleaning products are definitely a better option, as they are good both for environment and our health.

      Delete
    3. I agree and this is the reason why we use such products in our household

      Delete
  8. Liebe Rena, Du siehst einfach bezaubernd aus in dem lila-Laune-Kleid! Echt süß finde ich dazu die Trekking-Sandalen, das nenne ich mal wieder gelungenen Stilbruch!
    Tja, Putzen ist auch nicht so meins. Aufräumen tu ich schon echt gern, aber das ist was völlig anderes in meinen Augen. Aufräumen beruhigt und "klärt" und hilft beim "geordneten" Denken, ist also quasi Meditation... Putzen hingegen gehört wie bei Dir zu meinen ungeliebten Aufgaben... zum Glück fällt es in meiner Wohnung nicht so oft an... :-) und daher fällt es kaum ins Gewicht, so dass ich ganz sicher nicht bereuen werde, zu viel geputzt zu haben! Andererseits sollte man sich auch frei davon machen, nur Dinge tun zu müssen, die man auch am Sterbebett nicht bereut. Ist ja auch ein ganz schöner Druck. Wenn ich Lust habe, den ganzen Tag völlig sinnfrei "rumzugammeln", statt was vermeintlich Tolles und Aufregendes zu erleben, dann ist das auch voll ok und ob ich es mal bereuen werde oder nicht, ist mir heute auch ziemlich wurscht :-)))
    Nein, bereuen sollte man generell nichts. Es ist einfach müßig, zu bereuen, dann kann man es sowieso nicht mehr rückgängig machen. Ich versuche, viel zu reisen und viel zu gehen (wandern). Weil es ja sein kann, dass das irgendwann nicht mehr geht, wenn ich alt bin. Aber ich hab eh vor, mit 80 noch fit dafür zu sein :-) Aber man weiß ja nie...
    Liebe Grüße, Maren

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Maren, vielen Dank. Ich konnte einfach nicht widerstehen, die Trekking-Sandalen zu diesem Milka- äh, Lila-Laune-Kleid zu kombinieren :)
      Du hast schon recht, ich finde auch, dass Aufräumen beruhigt auch einen guten Effekt auf die Klarheit der Gedanken hat. In der Tat mag ich es gar nicht, wenn es ausschaut :) Ich bin jetzt gar nicht so erstaunt, dass wir beide nicht so die Putzfans sind, und muss über eine weitere Gemeinsamkeit schmunzeln, die wir offenbar haben :) Gut daher, dass Deine Wohnung nicht so oft geputzt werden muss! Recht hast Du natürlich damit, dass man sich natürlich auch von dem Druck freimachen sollte, nur Dinge zu tun, die man am Sterbebett nicht bereut ... wobei man es ja auch umdrehen kann und einfach möglichst viel Dinge macht, die einen freuen, und wenn dazu das "Rumgammeln" gehört :)
      Abgesehen davon bin ich jetzt auch nicht der große Fan vom Bereuen überhaupt. Das ist für mich schon wieder viel zu viel in der Vergangenheit wühlen und zu viel hätte, wäre und was weiß ich :) Du machst das schon richtig und abgesehen davon bin ich überzeugt davon, dass Du mit 80 nicht nur fit sondern auch immer noch sehr sehr cool sein wirst!
      Liebe Grüße, Rena

      Delete
  9. omg in love with that dress and the colour looks good on you! thanks for sharing!


    Jadieegosh   Instagram

    ReplyDelete
  10. ;)

    Muito fofo o vestido!

    Ótimo domingo!

    Beijo! ^^

    ReplyDelete
  11. In my opinion, cleaning should be done well enough to keep us healthy and safe and little enough to allow us to live our life well. I support your decision my dear, I am curious how it will go in the long run.
    P.S: your look is very graceful, love the tones of that dress and the way you combed your hair.

    ReplyDelete
    Replies
    1. I agree to your opinion, the balance is also in the context of cleaning the key! We'll see how this will develop in the long run for me :) P.S: Thanks a lot!

      Delete
  12. Du kannst Dir mich hier jetzt mit schallendem Gelächter vorstellen. Putzen. Wie öde. Das ist bei mir aufs nötigste beschränkt. Wemm es nicht "clean" genug ist, der darf gerne selbst Hand anlegen. Wohnen ja nur erwachsene hier.
    Mein Sohn äußert immer wieder, dass er super froh ist keine Allergien zu haben. Was er darauf zurück führt, dass ich keinen Putzfimmel habe. Keine Ahnung, ob da was dran ist.
    Aber ich finde, man darf schon ruhig unterscheiden, wo was angebracht ist. Die Toilette, die Küche, den Kühlschrank. Das ist bei mir tip-top. Saugen, wischen, in den anderen Räumen, gerne bei bedarf. Ich kann der Putzerei wirklich nichts abgewinnen.
    BG Sunny
    P.S. Schickes Trachtenkleid!!!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das dachte ich mir schon, dass Du auch in dem Zusammenhang pragmatisch unterwegs bist, und dass es bei Dir dort tip-top ist, wo es einfach notwendig ist. Ich kann mir absolut vorstellen, dass Dein Sohn recht hat!
      LG Rena
      P.S. Danksche :) Hollareidülljo!

      Delete
  13. Rena your dress is absolutely gorgeous for summer, i love the puffy details.
    Cleaning should be done with reasonable measure so, it doesn't get too much. I like to see my environment clean even though i don't like doing cleaning.
    http://www.thestylegalaxy.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Sophia, thank you! I felt in love with this dress with the first sight.
      I like your approach in the context of cleaning!

      Delete
  14. So ein süßes Kleid liebe Rena. Da shoppe ich doch auch lieber anstatt zu putzen. Im Zweifelsfall geht es auch einmal ohne. Die Schmutzwäsche läuft nicht weg und der Feudeleimer auch nicht :)

    Liebe Grüße Sabine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankeschön und ich bin beruhigt, dass auch Du lieber shoppst anstatt zu putzen, denn Du hast so recht, dass weder die Dreckwäsche noch der Putzkübel davon laufen :)

      Liebe Grüße Rena

      Delete
  15. Sehr sehr schön! Das sind wunderschöne Bilder und das Kleid ist ein echtes Highlight! Steht Dir nämlich ausgesprochen gut liebe Rena!
    Ich bereue nur Dinge, die ich nicht getan habe, aber es hat sicher nichts mit Putzen zu tun!
    Und genau deswegen, habe ich eine wunderbare Putzfee!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich danke Dir, liebe Claudia!
      Du machst das schon richtig, in jeglicher Hinsicht, auch in Sachen Putzfee!
      Liebe Grüße,
      Rena

      Delete
  16. Adorei o vestido com mangas bufantes, bem fashion ♡
    www.blogsereiando.com

    ReplyDelete
  17. Well I clean but not too much like other people and I feel good cleaning.
    Cute style darling
    xx

    -** PLEASE DON´T PUBLISH LINKS ON MY BLOG.

    ReplyDelete
  18. Dann habe ich ja am Wochenende alles richtig gemacht. Wir haben das tolle Wetter nämlich genossen und die Hausarbeit durfte ruhen. Mein Mann und ich teilen uns im übrigen das Putzen. Das finde ich recht angenehm.
    Du siehst richtig hübsch in dem schönen Kleid aus. Ich bin begeistert.
    LG
    Ari

    ARI SUNSHINE BLOG

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das hast Du definitiv! Und ich finde es klasse, dass Ihr Euch das Putzen teilt.
      Lieben Dank!
      LG
      Rena

      Delete
  19. You look great!!

    I do the most for cleaning at home, but never too clean, always rush :)

    ReplyDelete
  20. Guten Morgen liebe Rena, Du bist rundherum von allen Seiten hübsch anzusehen, die leichten Sandalen haben es mir jedoch besonders angetan *lach

    Es sind immer wieder lesenswerte Diskussionen hier; in puncto Saubermachen sehe ich es gerne ganz pragmatisch: es muss eben regelmäßig erledigt werden.

    Sonnige Grüße in eine neue Woche hinein, Heidrun

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo liebe Heidrun, das freut mich natürlich besonders, dass es Dir die leichten Sandalen angetan haben :)

      Und auch, dass Du die Diskussionen hier lesenswert findest, freut mich! Außerdem gefällt mir Deinen Haltung zum Saubermachen.

      Sonnige Grüße zurück in die neue Woche hinein, Rena

      Delete
  21. Liebe Rena, in letzter Zeit geht bei mir der Trend nach einer langen Hosenphase immer mehr in Richtig Kleider. Dein Modell bringt mich da doch gleich in Versuchung - dein süßes Kleid erinnert mich zudem ein bisschen an diese lila Schokolade, von der ich auch nicht genug bekommen kann. Vielleicht sollte ich mir daher auch so ein Kleid zulegen ;-) Ja, das leidige Putzen – es ist zwar nicht meine Lieblingsarbeit, aber da schlägt mein Sternzeichen anscheinend durch und als penible Jungfrau fühle ich mich in einer frisch geputzten Wohnung so richtig wohl, dass ich die Vorarbeit trotzdem auf mich nehme. Ob ich das einmal bereue, ist jetzt schwierig zu sagen, ich denke aber, es ist einfach wichtig, dass wir uns wohlfühlen und unser Leben – egal auf welche Weise – genießen.
    Hab eine ganz wunderbare Zeit und alles, alles Liebe

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Gesa, dann gehörst Du auch zu denen, die jetzt gerne Kleider tragen :) Und zumindest für mich war dieses Kleid eine lila Versuchung ... bei der ich schwach geworden bin :) Ich denke, Dein Sternzeichen macht Dir das Putzen auf jeden Fall leichter und ich bin mir sicher, dass es bei Dir picco-bello ist! Von dem her glaube ich auch nicht, dass Du das am Ende bereuen wirst, auch deswegen, weil Dir absolut bewusst ist, was wichtig ist und Du es verstehst, das Leben zu genießen.
      Hab ebenfalls eine wunderbare Zeit und alles, alles Liebe

      Delete
  22. Das Kleid ist toll! Ich habe absolut keinen Putzfimmel und mache nur sauber, wenn es nötig ist :)
    Liebe Grüße
    Sarah

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankeschön und klingt vernünftig!
      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  23. I am not the one who's housekeeping at home, I have someone for it since I am totally uncapable!!!
    How cute is this liliac dress with puffy sleeves!!
    Don't Call Me Fashion Blogger
    Facebook
    Bloglovin'

    ReplyDelete
  24. Those sleeves are so flattering and feminine, love them, have a lovely week:)

    ReplyDelete
  25. i totally agree with you because most times we get lost in the cleaning and caring for that we forget to take a step backward so as to create time for ourselves.

    Glowyshoe's blog

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks for your agreement! I see you can really follow my thoughts ...

      Delete
  26. This look is really beautiful, Rena! xx

    ReplyDelete
  27. Honestly I might as well regret but cannot leave cleaning at all lol, Seeing everything clean keeps my heart n mood in place ... Love the lavenderness of the dress
    www.stylebasket.in

    ReplyDelete
    Replies
    1. In your case I think nothing speaks against it to continue cleaning as seeing everything clean keepy your heart and mood in place. Many thanks!

      Delete
  28. Yes your outfit is too nice for cleaning! That color is lovely on your Rena. I like to keep a clean and well organized home and I find that with good habits I don't really need to go all out and clean that often but it feels good when I do. Maybe I'm in the minority but I find cleaning to be therapeutic ;p

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot, dear Rowena! I love purple :) I see you are really well organized and I understand you like to keep a clean and well organized home! Enjoy it furthermore!

      Delete
  29. Yes too true, one does not want to look back on their lives and realized they missed out. But a clean and organized home can make life more productive. This purple dress with the statement sleeves is so fun and looks super comfortable for a warm day!

    Allie of
    www.allienyc.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you for your agreement. And I know what you mean as I think also a clean and organized home can make life more productive! Thanks a lot for your feedback for my look.

      Rena

      Delete
  30. Hubby and I share our household cleaning duties. He is very organized and hates clutter. You look amazing in this purple dress. Love how you styled it and love the sleek chic hairstyle.

    Xx
    Nikki
    www.nikkilivinglife.com/blog

    ReplyDelete
    Replies
    1. Makes sense to me what you and your husband are doing! Thank you!

      Xx
      Rena

      Delete
  31. Such a beautiful dress and your handbag!!!
    xx- Nina

    http://www.stylingwithnina.com/2019/06/floral-kimono-duster-summer-look.html

    ReplyDelete
  32. questo vestito lo trovo delizioso *_*

    ReplyDelete
  33. You are always so stylish. Love the purple dress on you.

    ReplyDelete
  34. This dress is so perfect on you, and I love everything about it!

    www.jessicabroyles.com

    ReplyDelete
  35. I love a clean and perfect organized home!
    I adore liliac and this dress is super pretty!
    Kisses, Paola.

    Expressyourself

    ReplyDelete
    Replies
    1. I understand what you love.
      Thank you!
      Kisses, Rena

      Delete
  36. This is the cutest dress you are wearing Rena, love this color so much, looks amazing on you!!! Hope you are having a great start of the week!! x

    Yiota
    pinkdaisyloves.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks! Hope you are having a great start of the week! x

      Rena

      Delete
  37. This dress is super cute! I love the color and sleeves! Too much cleaning can be bad if you get too obsessed eith it ai think.

    www.sundaydahlias.com

    ReplyDelete
  38. You look so good Rena. That is one sweet dress. To answer your question, I do all the cleaning in my home. Tiring! Lol!

    https://www.missymayification.co.uk

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks, dear Missy May! You are such a hard-working girl!

      Delete
  39. Liebste Rena, ich glaube, dass da etwas Wahres dran ist. Ich verschwende eindeutig jeden Tag zu viel Zeit an Putzen und habe zudem einmal die Woche eine Putzfrau. Da hast du es aber gut gemacht, einiges an deinen Mann und Sohn auszulagern :) GLG Ivi

    www.naomella.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich denke Aufgabenteilung macht das Leben generell einfacher :) Danke Dir! GLG Rena

      Delete
  40. OMG I love your looks ♥
    XOXO
    ysiakova.blogspot.com

    ReplyDelete
  41. You look so lovely in the purple sun dress here babe!! So perfect for the warmer season.

    BLOG | YOUTUBE | INSTAGRAM

    ReplyDelete
  42. Liebe Rena,
    man sollte VORHER nicht soviel Zeit mit bereuen verbringen - also in der Vergangenheit, mit all dem sinnlosen wenn-was-wäre-wenn, ebenso wenig in der Zukunft, mit vagen Hoffnungen, Ängsten, Befürchtungen. Am besten soviel Zeit wie möglich ganz im hier und heute verbringen - ja, ja, eine Binsenweisheit, aber so ist es nun einmal. Dann hat man, denke ich, am Ende auch nicht wo viel zu bereuen...
    Jedenfalls bin ich, wie Du, nicht in Gefahr, mich in meiner letzten Stunde mit Erinnerungen an zuviel Putzerei zu quälen: unser Haushalts-Management deckt sich 100 % mit Eurem. Ich liebe einkaufen und kochen, während der liebe Mann sich mit putzen(ich hasse es!) und der meisten
    Gartenarbeit vergnügt, derweil er nämlich meine beiden Lieblingstätigkeiten überhaupt nicht mag - passt perfekt!
    Dein Kleid mit Dirndl-Anklängen ist ja echt zauberhaft, und als Kontrast die Trecking-Sandalen: super gestylt...bei den Temperaturen, die uns in den nächsten Tage erwarten, wirst Du`s gut gebrauchen können
    eine wunderschöne sonnige Sommerwoche und
    liebe Grüße
    Gila

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Gila,
      ich bin zu 100 % bei Dir und finde auch, dass man am besten im hier und jetzt lebt! Meiner Meinung nach kann man sich das gar nicht oft genug immer wieder vor Augen führen.
      Schmunzeln muss ich, dass sich Euer Haushaltsmanagement mit unserem deckt. Denn lustigerweise putzt auch mein Mann richtig gern (und gut!). Was dagegen den Garten anbelangt, würde ich sagen, dass wir beide das eher nicht so lieben - einen ordentlichen Garten dagegen schon, weswegen ich konsequent jäte und auszupfe, während mein Mann den Rasen mäht und das wuchernde Zeug zuschneidet.
      Vielen Dank! Du hast auch in diesem Zusammenhang recht, dieses Kleid ist einfach perfekt, für die wunderbar sommerlichen Temperaturen, die wir momentan haben.
      Hab ebenfalls eine wunderschöne, sonnige Sommerwoche und
      liebe Grüße
      Rena

      Delete
  43. I love the topic of this post, it´s really original. Also, the purple dress is so cool and perfect for this summer!

    https://sophisticatedmeblog.blogspot.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. naja, beim Garten mische ich schon auch ein bisschen mit - aber der Mann lästert immer, dass ich mich wohl lieber mit Garten-PLANUNG als mit Garten-ARBEIT beschäftige - also, ich weis gar nicht, wie der auf sowas kommt...

      Delete
    2. Verstehe und ich weiß ganz sicher, in Sachen Garten-PLANUNG bist Du perfekt und das nimmt ja auch entsprechend viel Zeit in Anspruch, so dass nicht mehr so viel davon für die Gartenarbeit übrig bleibt :)

      Delete
  44. What a gorgeous dress love the colour and the sleeves!


    xoxo
    Lovely
    www.mynameislovely.com

    ReplyDelete
  45. I read one article and they said that people regret because didn't spent more time with family because they was so focused at job. Cleaning take a lot of time and before I clened every Saturday my apartment. That was my routine, but now I change it and spent more time with outside, with family and friends and apartments is still clean.

    New Post - http://www.exclusivebeautydiary.com/2019/06/dolce-gabbana-antology-3-limperatrice_25.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. I can imagine that it is true what you read in this article! Thank you for sharing how you changed your cleaning routine, I definitel will keep this in my mind!

      Delete
  46. Hi REna
    In my house the cleaners are me and my mother. I do to ironing because I like a lot and I really like to have my clothes all starched. I don't dress anything that is not ironed. We are not cleaning maniacs, we also like to enjoy nature and our beaches, so we will not regret that time at the end of our lives.
    I love the color of your dress and you look great and also love the sandals were great to do ironing ahahah !!!
    xoxo

    marisasclosetblog.com




    xoxo

    marisasclosetblog.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hi Marisa
      I'm impressed that you don't dress anything that is not ironed, wow! And I see you are really like do the ironing. Good to read you don't belong to the cleanic maniacs.
      Thank you and you are right with the purpose of the sandals :)
      xoxo

      Delete
  47. Hey Liebes,
    der Beitrag kommt wie gerufen. Seitdem ich alleine in meiner Wohnung wohne, steht so viel Aufräumarbeit an und oft bleibt einiges einfach liegen. Da gibt es doch viel zu viel zu tun am Tag und am Wochenende möchte man dann auch nicht den freien Tag mit aufräumen verbringen.
    Sehr schön geschrieben und man soll nicht in einem Saustall leben aber zu viel Zeit damit verbringen ist auch nicht das was ich mir vorstelle ;)
    Du siehst übrigens mal wieder bezaubernd aus.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf meinem INSTAGRAM

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hey Liebes,
      sehr gerne, ich freue mich, wenn Dir dieser Beitrag hilft, Dich mit diesem Thema weniger zu stressen. Denn ich verstehe Dich sehr gut!
      Vielen lieben Dank!

      Delete
  48. Great post
    Kisses
    https://midnighttrendy.es/la-luz-de-sevilla/

    ReplyDelete
  49. I totally agree with you Life is too short less and cleaning and more of doing the things we love and in the note I love your dress xoxo Cris
    http://photosbycris.blogspot.com/2019/06/interview-with-cris-by-swarnaz.html?m=1

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks for your agreement and your lovely feedback! xoxo Rena

      Delete
  50. Oh my, I am guilty of cleaning my house too much. I can't sleep if I leave the kitchen or the toilet dirty every night but perhaps I should sleep more than doing household chores. I agree, your dress is really pretty. I like the colour and style.


    www.busyandfab.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. You are such a hard-working woman, dear Mercy! But I'm convinced you'll find the perfect way for you how to do the household chores. Thanks a lot!

      Delete
  51. Great outifit post.Thank you for sharing! :)
    New post - www.minniearts.com

    ReplyDelete
  52. Que lindo esse vestido gostei muito da cor.
    Beijos

    www.byglamour.com

    ReplyDelete
  53. In this world of over the top buying, it is incredible how wrong we are doing, because when we think we don't have enough season clothing, you ended up discovering when doing the change of clothing that you have lots of things that are even almost new. We should all be more like Marie Kondo.
    Great dress, dear!
    xoxo from Italy

    ReplyDelete
  54. I couldn't agree more! My late aunt once said that she regretted spending so much time cleaning (she was a cleaning fanatic). I clean as little as possible :)

    Gorgeous purple dress! It reminds me of a fairy princess or something from the 1950s.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh, than this obviously can be really true. And I see for you it is with cleaning the same as for me :)

      Thank you so much <3

      Delete
  55. This is such a great read! Indeed, this is something moms should read about. Anyway, love the dress on you dear, such a cute color!

    Jessica | notjessfashion.com

    ReplyDelete
  56. This lila dress is so beautiful! looove the outfit!

    new post up: Beige Dressh �� http://bit.ly/2WCzQJL_beigeDress

    ReplyDelete

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet.
Wer auf meinem Blog kommentiert, von demjenigen werden die eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. die eigene IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

This blog is created with blogspot, a Google product, and is hosted by Google. Applicable are the privacy policy & terms of use for Google products.
If you comment on my blog, the form data you enter (and possibly other personal data, such as your own IP address) will be sent to Google servers.
Mehr Infos dazu in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.