Thursday, 28 September 2017

Why This Apple Was Kidding Us

Glasses: Tommy Hilfiger / Earclips: Amazon / Jacket: Vila /
Bag: Chloé / Dress: Warehouse / Shoes: Escada

Hat Euch ein Apfel auch an der Nase herumgeführt?

Leider entspricht es nicht nur der Tatsache, dass ich gar keinen grünen Daumen vorweisen kann – auch die Äpfel auf dem Apfelbaum in unserem Garten verfaulen in der Regel bereits vor der Ernte. Wir haben den Baum bereits zuschneiden lassen und reden ihm auch gut zu, all dies jedoch leider offenbar vergeblich, denn ein Genuss der Äpfel blieb uns bisher verwehrt.

Daher war ich absolut begeistert, als mein lieber Mann mir gestern einen Apfel präsentierte und voller Stolz erklärte: „Du wirst es nicht glauben, aber dieser Apfel stammt tatsächlich von unserem Apfelbaum.“

Beeindruckt strich ich über den Apfel und gab ihm einen Ehrenplatz in unserer Obstschale mit der freudigen Aussicht, diesen am Abend gemeinsam als Nachtisch mit der Familie zu verspeisen.


Voller Ehrfurcht nahm ich am Abend die Frucht aus der Schale und schnitt sie andächtig an. Ein Familienmitglied nach dem anderen kostete von der Frucht und nickte dann hingerissen. „Der ist ja unglaublich gut!“ rief mein Mann aus. „Ja“, bestätigte ich aus tiefstem Herzen, „Du hast so recht. Eine wahre Köstlichkeit ist da auf unserem Baum gewachsen. So einen guten Apfel habe ich nämlich seit Jahren nicht mehr gegessen. Da ist es echt total schade, dass unser Baum nicht mehr Äpfel trägt.“

Nachdem wir alle den Apfel wiederholt ausführlich gelobt hatten, beendeten wir unser Abendessen. Gemeinsam räumten wir den Tisch ab und mein Mann stellte die Obstschale auf ihren gewohnten Platz am Tisch.

Plötzlich begann mein Mann laut zu lachen: „Und Ihr habt den Apfel alle wirklich so hervorragend gefunden? Möglicherweise ist das kein Wunder, denn uns wurde der falsche Apfel serviert! Denn der Apfel aus unserem Garten liegt nach wie vor in der Obstschale drin. Wir haben also das Verkosten des einzigen Apfels aus unserem Garten weiterhin vor uns und jetzt bin ich wirklich gespannt, ob uns der originale Apfel von unserem Baum auch so ein beeindruckendes Geschmackserlebnis liefern wird.“

Auch ich musste grinsen, vor allem wieder einmal über mich selber. Da hatte ich eindeutig zum falschen Apfel gegriffen und uns in der Tat von diesem zum Narren halten lassen. Und ich finde es unglaublich, wie sich sogar der Geschmack von etwas verändern kann, wenn man nur daran glaubt.

Könnt Ihr Früchte aus Eurem Garten ernten? Gibt es bei Euch Obst zum Nachtisch? Wann habt Ihr Euch geschmacklich etwas vorgegaukelt?

Und mir ist nun klar, dass ich Euch auf keinen Fall weismachen kann, dass das ich passend zum Thema heute ein Kleid mit Apfelmuster anhabe – tatsächlich sind wirklich Blumen darauf, das sehe ich sogar ich. Unabhängig davon war es jedoch wirklich nach meinem Geschmack, dieses Kleid mit dem grünen Parka und den orangefarbenen Vintage-Pumps von Escada sowie der Chloé Nile zu tragen …

Lasst Euch von nichts und niemanden zum Narren halten und genießt den Rest der Woche!

This is the original apple from our tree

Has an apple also led you around by the nose?

Unfortunately, it's not just only fact that I have no green thumb - even the apples on the apple tree in our garden usually rot before the harvest. We have already cut the tree and talked to him well, but all this seems to be in vain - and therefore the pleasure to enjoy our apples so far had been denied us.

So I was absolutely thrilled when my lovely husband presented me an apple yesterday and proudly declared: "You won't believe this, but this apple is from our apple tree!"

Impressed, I stroked the apple and gave it a place of honour in our fruit bowl with the joyful prospect of eating this apple that evening together with the family for dessert.

In awe I took the fruit out of the bowl in the evening and cut it with devotion. One family member after another tasted the fruit and then nodded. "This apple is incredibly good!" my husband exclaimed. "Yes," I confirmed from the bottom of my heart, "You're right! A true delicacy has grown on our tree. I have not eaten such a tasty apple since years. It's really a pity that our tree doesn't have more apples."

After we had repeatedly praised the apple extensively, we finished our dinner. Together we cleared the table and my husband put the fruit bowl on the usual place on the table.

Suddenly, my husband laughed loudly: "And you have found this apple really so outstanding? Maybe this is no miracle, because we were served the wrong apple - the apple from our garden is still in the fruit bowl! This means we have the tasting of the only apple from our garden still ahead of us and now I'm really curious if the original apple from our tree will give us also such an impressive taste experience."

What I heard made me chuckle, especially once again about myself. Obviously I definitely had grabbed the wrong apple and, in fact, made a perfect fool. And I find it unbelievable how even the taste of something can change, if you only believe in it.
Can you harvest fruit from your garden? Do you have fruit for dessert? When was a taste illusory for you?

And now it's clear to me that I can't tell you that matching to the theme of today I put on as outfit a dress with apple pattern - actually, there are really flowers on it, even I'm able to see this. Irrespective of this, however, it was corresponding my taste to wear this dress with the green parka and the orange-coloured vintage Escada pumps as well as the Chloé Nile ...

Don't be fooled by anything or anyone and enjoy the rest of the week!

This door of the old farmhouse doesn't kidding anyone -
as you can enter through it the farmhouse ...
... and I don't kidding you and tell you that there are apples
on my dress I'm wearing as outfit of today.

154 comments:

  1. Guten Morgen Rena, was für ein schönes Blumenkleid. Du siehst toll aus, die Farbe ist super schön. Auch die der Tür zu Deiner Jacke :)
    Das ist schon witzig mit dem Apfel, der wird euch sicher auch gut schmecken. ;)
    Ich rede mir eigentlich keinen Geschmack schön, denke ich und am meisten Obst essen wir am vormittag zum Frühstück.
    Ich wünsche Dir einen schönen Donnerstag, liebe Grüße Tina

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Tina, danke Dir! Du siehst einfach auch die Details, das finde ich klasse :)
      Heute Abend ist der große Tag, wir sind schon super gespannt wie unser wirklicher Apfel schmecken wird!
      Und es spricht einmal mehr für Dich, dass Du Dir keinen Geschmack schön redest - Obst zum Frühstück klingt gut.
      Ich wünsche Dir einen schönen Wochenausklang, liebe Grüße Rena

      Delete
  2. Wow das Kleid ist der absolute Wahnsinn. Ich steh Soo auf farbenfrohe Looks
    http://carrieslifestyle.com

    ReplyDelete
  3. You look bewaildering today. You choose colors that highlight your beauty.
    Have a nice day.
    Ela
    www.themomentsbyela.pl

    ReplyDelete
  4. Such a beautiful floral dress and bag. You look stunning!
    xx

    http://www.mybeautrip.com

    ReplyDelete
  5. waoo girl you looks amazing i love this dress this is such a beautifull dress very colourfull & looks pretty... :)
    https://wpthemesfree.website wp theme

    ReplyDelete
  6. Du siehst sehr hübsch aus, besonders gefällt mir die Farbenkombination von deinem Kleid, Schuhen und Parka. Die Tasche finde ich total süß. Und deine Geschichte auch.
    Nun, meine Eltern haben einen Gaten und dort pflanzen sie auch Obst und Gemüse. Mir fällt aber keine Geschichte auf - nur dass ich immer meiner Mutter im Garten aushelfen musste, und mir hat das keinen Spaß gemacht und hab verschiedene Krankheiten vorgetäuscht, die sie mir aber nicht glaubte.
    https://simplelivingstylebyvera.blogspot.co.at/Budapest-Paris of the East?!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen lieben Dank!
      Oh, das verstehe ich gut, dass Dir die Gartenarbeit nicht so großen Spaß gemacht hat, denn mir geht es in der Regel ähnlich :)

      Delete
  7. Eine tolle Geschichte. Leider habe ich keinen Garten und somit auch keine Früchte oder Gemüse aus dem eigenen Garten.
    Dein Outfit ist herbstlich inspiert und mir gefällt es super das Du so viel Farbe mit reingebracht hast.

    Liebe Grüße, Esther
    https://lifestyle-tale.com/en/little-black-dress/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke fürs Lesen und Dein liebes Feedback - und wenn Du Dir einen eigenen Garten wünschen solltest, dann drück ich Dir die Daumen, dass dieser Traum wahr werden wird.

      Liebe Grüße, Rena

      Delete
  8. Das ist ja wirklich lustig! Und ja, ich glaube schon dass die Erwartung eines besonderen Erlebnisses auf jeden Fall den Geschmack beeinflusst. Immerhin hattet ihr so einen ganz besonders guten Apfel und einen zweiten noch vor euch!

    Linda, Libra, Loca: Beauty, Baby and Backpacking

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, wir fanden es auch lustig - und uns erst recht :) Ja, die Erwartungshaltung ... es ist wirklich unglaublich, was man sich selber alles vormachen kann! Wobei Dir recht hast, wir hatten auf jeden Fall einen besonders guten Apfel und dann schauen wir mal, wie sich das mit dem zweiten Apfel verhält.

      Delete
  9. So nice dress!
    makrouszkodzenia.blogspot.com

    ReplyDelete
  10. Great outfit, my dear! I love love love your dress!
    xx

    http://flashforwards.blogspot.ch/2017/09/face-your-fashion-fears.html
    http://bit.ly/2fn9OCj

    ReplyDelete
  11. Liebe Rena,


    der Parka zu dem Kleid ist einfach sowas von cool und deine Tasche ist der HAMMER <3

    XXX,



    Wiebke von WIEBKEMBG



    Instagram||Facebook

    ReplyDelete
  12. wow ein sehr toller look :) das kleid harmoniert total mit der schönen jacke :)
    glg katy

    www.lakatyfox.com

    ReplyDelete
  13. Hey :)

    Dein Style ist einfach perfekt & ich lese Deinen Blog total gerne <3

    xxx Jessi // www.fashionzire.com

    ReplyDelete
  14. Hahaha Jetzt bin ich wirklich neugierig, ob der originale Apfel von eurem Baum auch so gut schmeckt!
    Du siehst auch ohne ein Kleid mit Apfelmuster ganz bezaubernd aus liebe Rena!Dein Outfit ist total stimming, gefällt mir super, die Kombi mit dem Parka ist mega cool!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, da kann man nur Lachen über uns :) Wir sind auch schon sehr neugierig!
      Vielen Dank <3
      Liebe Grüße,
      Rena

      Delete
  15. Wow toller Look! Ich liebe die Tasche <3

    Liebe Grüße
    Imran
    www.fashionloverimran.blogspot.de

    ReplyDelete
  16. Great look as always!! heels & hand bag is too good. And congrats for an apple from your own tree :)

    ReplyDelete
  17. Un look espectacular!! Me encanta el vestido, es precioso!
    New post: www.gadorvision.com

    ReplyDelete
  18. Que vestido tan genial, me encanta la combinación con verde y naranja.

    Te dejo mi último post, no es una camisa azul
    https://simplysory.wordpress.com/2017/09/28/8144/

    ReplyDelete
  19. LOL I get what you mean in here, and again I somehow waiting for the story of your post rather than the post itself. I am absolutely admire all your thoughs. But still all your outfit are amazing, like this dress!


    xoxo
    ayu

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks, I'm relieved you get what I mean in here :) Thanks a lot for your wonderful feedback - you made my day again!

      xoxo
      Rena

      Delete
  20. So beautiful look!
    Have a nice day!
    Gil Zetbase

    ReplyDelete
  21. Great post, I like it :)fantastic outfit and beautiful bag :)

    new post
    http://mensfashionobsession.com/

    ReplyDelete
  22. Thanks a lot :D

    love the pop of color :D you look awesome

    NEW OUTFIT POST | FORMAL CHIC + I need your help! :O
    InstagramFacebook Official PageMiguel Gouveia / Blog Pieces Of Me :D

    ReplyDelete
  23. I love this floral dress and the colors, it looks great on you! Thank you for sharing!

    http://violettedaily.com

    ReplyDelete
  24. Im letzten Garten hatten wir einen Apfelbaum, aber die Äpfel schmeckten nicht so gut. Alle anderen Obstbäume waren leider krank und letztlich mussten sie gefällt werden. Da wir keinen grünen Daumen haben, verzichten wir in Zukunft auf eigen angebautes Obst :)
    Sehr inspirierend finde ich dein heutiges Outfit und wunderbar leuchtend jetzt im Herbst.
    Liebe Grüße
    Andrea

    ReplyDelete
    Replies
    1. Es beruhigt mich, dass wir offenbar nicht die einzigen sind, die keinen grünen Daumen haben ... auch wenn ich Euch natürlich gewünscht hätte, dass Ihr selbst angebautes Obst verzehren könnt.
      Ich danke Dir <3
      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  25. Traumhafte Kombi - traumhafter Look! In dein Kleid bin ich jetzt ganz vernarrt :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankeschön Melanie - das freut mich, denn ich habe mich in das Kleid auf der Stelle verliebt :)

      Viele liebe Grüße
      Rena

      Delete
  26. Que vestido mais lindo. Amei conhecer seu blog!

    http://submersa-em-palavras.blogspot.com.br/

    ReplyDelete
  27. Fun story about the apple. And your bag is so cute!

    www.jeannieinabottleblog.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks for reading and your kind feedback!

      Delete
  28. You look stunning in this outfit my dear,brave and wonderful color combination!!! I love your dress :-)

    ReplyDelete
  29. Very beautiful outfit; happy Wednesday Rena..-)

    ReplyDelete
  30. Hey, wir hatten damals auch Apfelbäume im Garten, heute nicht mehr. Aber man schmeckt den Unterschied zu den Supermarkäpfeln definitiv.
    Liebe Grüße!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Wow, klasse, dann haben Eure Äpfel damals ja sogar auch noch geschmeckt!
      Liebe Grüße!

      Delete
  31. Love this post!! Your outfit is adorable and I love that you have an apple tree - that is so cool! I want to go apple picking one year :)

    Lauren Lindmark | https://dailydoseofcharm.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you! Yes, we have an apple tree - the tree was planted at the occasion of the birth of our daughter :)

      Rena

      Delete
  32. What a charming story!:) The power of the mind is a wonderful thing ha.:) And I so love your outfit! The color and print on that dress is so gorgeous!!

    Krisztina | http://www.krisztinaclifton.com/2017/09/kcl-september-beauty-edit_27.html

    ReplyDelete
  33. Ich liebe diese grüne Jacke! :)
    https://sparklingjoy.de/

    ReplyDelete
  34. Liebe Rena, witzige Geschichte, aber ich glaube auf jeden Fall auch, dass alles reine Kopfsache ist! So auch die "Einbildung", den eigenen Apfel zu essen... mein Freund hatte bis vor kurzem viele Obstbäume, aber ehrlich gesagt, ich habe lieber die gekauften Braeburn gegessen (hüstel). Die meisten vom Baum waren nämlich sehr "bio"... wurmig und irgenwie nicht so schmackhaft. Ich habe übrigens auch überhaupt keinen grünen Daumen, auch wenn ich eigentlich ein "Landkind" war...
    Und Dein Kleid mit der Jacke, den Schuhen, der Tasche, alles so schön und perfekt aufeinender abgestimmt, da hast Du heute ganz besonders meinen Farbengeschmack getroffen - sooo schön! Muss gleich nochmal schauen... Liebe Grüße, Maren

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Maren, absolut, alles ist reine Kopfsache! Und nachdem wir nun gestern unseren einzigen Apfel am Abend tatsächlich verspeist haben, kann ich nur sagen, ich verstehe es, dass Du die gekauften bevorzugst. Denn so lecker ar unser Apfel leider nicht. Abgesehen davon beruhigt es mich sehr, dass auch Du keinen grünen Daumen hast :)
      Dankeschön - ich freu mich sehr, dass ich diesmal ganz besonders Deinen Farbgeschmack getroffen habe! Danke besonders für Anschauen und natürlich für Dein wieder super tolles Feedback! Liebe Grüße, Rena

      Delete
  35. Such a funny story! It is right, what you own is better then others! Lovely dress!

    ReplyDelete
  36. Liebe Rena,
    das ist ja eine köstliche Geschichte, könnte auch genauso bei uns passiert sein. Ich stelle es mir gerade bildlich vor, wie ihr über "euren" Apfel wundert. :)
    Wir neigen ab und zu auch dazu, manche Dinge zu idealisieren. Das finde ich auch gar nicht schlimm, besser als alles mies zu machen. Aber einen Apfelbaum haben wir leider nicht im Garten. Ich bin gespannt wie euch denn der "echte" Apfel schmecken wird, oder wird er jetzt konserviert? :)
    Dein Outfit ist wieder toll, die Farben sind so schön und ich mag die Kombi der unterschiedlichen Stile. Dein Parka zum Blumenkleid ist eine spannende Kombi. Und die passende Tür im Hintergrund ist auch perfekt. :)
    Wünsche dir noch einen schönen Abend.
    LG Charli

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Charli,
      tatsächlich, das hätte bei Euch auch passieren können? Dann sind wir offenbar ja nicht die einzige Familie, die solch eine starke Einbildungskraft hat :)
      Aber Du hast so recht, besser idealisieren, als alles mies zu machen, denn Miesmachen, das mag ich rein überhaupt gar nicht. Unsern Apfel haben wir nun verspeist, leider war er bei weitem nicht so gut, wie der gekaufte :)
      Danke für Dein Lob, das mich von einer geschulten Fotografentochter wie Du eine bist, ganz besonders freut und erst recht, dass Du auch die passende Tür im Hintergrund registriert hast :)
      Wünsche Dir ein schönes Wochenende.
      LG Rena

      Delete
  37. Great printed dress Rena ! Superb colors.
    I liked reading your story, I think that the fact that you knew it was from your tree made you savour the apple more. I would play a game with the real one and buy another and have a blind test ;)
    From my garden I have harvested papaya, mangos, pumpkins, soursop...

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you Lorena!
      You are so right with what you think! Thanks a lot for your great suggestion - unfortunately, we have eaten the apple already when I read your comment :( Btw ... our apple was not absolutely tasty.
      And you have so wonderful things in your garden!

      Delete
  38. Hello,

    Oh, perfect !

    Sarah, http://www.sarahmodeee.fr/

    ReplyDelete
  39. Your style is everything!!! You look so stunning!
    Thanks for sharing.

    Nikoleta Lj, xoxo. / https://nikoletalj.blogspot.com

    ReplyDelete
  40. In erster Linie muss ich zugeben, dass dein Kleid und deine Schuhe perfekt zueinander passen und sind perfekt. Wirklich und ehrlich wunderschön!

    Mit Bäumen muss man aber wirklich sprechen...Das klingt eigentlich psychisch krank und total nicht normal und abgefahren... Als erstens besaß und besitze ich bis heute einen Garten in Kiew - mit mehreren Birnen-, Äpfel- und Kirschbäumen... Und da das eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ist, beschwerten sich die Nachbaren, dass meine ungefähr 10 Bäume insgesamt Schatten und irgendwas noch bereitet hatten... Ein Aprikosenbaum haben sie sogar ohne Genehmigung abgesägt und ich konnte nichts dagegen machen... Egal, alles ist vermietet und bringt wenigstens etwas Geld....

    Aber was ich in der Gärtnerei gelernt habe: Man muss tatsächlich mit den Obstbäumen reden.... Ich weiß, es klingt völlig krank und psychisch ungesund aber irgendwie es wirkt.... Zum Beispiel hatte ich damals in Kiew einen nutzlosen Apfelbaum, der nur die Schatten mir in der Wohnung machte.... Nach meinem lauten Gerede mit dem Apfelbaum, dass ich ihn absägen lasse, bekam ich plötzlich Äpfel nächstes Jahr....

    Danach lebte ich in München... Wir hatten einen sozusagen dekorativen Apfelbaum, der mir außer Laub nichts mehr brachte.... Als ich wieder im Herbst mit dem Absägen des Apfelbaums gedroht hatte, dass er nicht länger als ein Jahr fruchtlos überlebt, habe ich begonnen, die Spätsommeräpfel zu genießen. Und sogar jedes Mal mehr und mehr!!!

    Ich weiß, es klingt total krank und psychisch ungesund. Aber man muss irgendwie mit den Obstbäumen reden, besonders wenn sie nichts bringen und nur Probleme wie Schatten, Müll oder Laub bereiten... 2 Jahren danach sputen sie... Und noch was, man darf diese Bäume und deren Äste im Sommer nicht absägen oder nicht absägen lassen.... Die Bäume sind sozusagen im Sommer schwanger... Das habe ich noch damals von meinen Nachbaren gelernt... sogar etwas moralisch schmerzhaft... Ich kann das alles wissenschaftlich nicht erklären und ich weiß, es klingt nicht psychisch gesund... Aber irgendwie muss man schon auf die Natur eingehen und mit ihr reden...

    Ja, ich bin kein Naturfreak... Ich kann die ganze Logik auch wissenschaftlich nicht begründen... Aber aus meiner primitiven Erfahrung kann ich das sogar bestätigen, obwohl ich immer noch nicht eine Naturfreak bleibe und die Zusammenhänge immer noch logisch nicht verstehe...

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das freut mich, dass Du findest, dass mein Kleid und die Schuhe so gut zueinander passen und dass Du das so schön findest!

      Sehr spannend fand ich zu lesen, wie es Dir mit Bäumen ergangen ist. Du kannst Bäume offenbar wunderbar erreichen und ich habe mir jetzt ganz fest vorgenommen, auch mit unserem Apfelbaum noch intensiver zu sprechen.

      Sehr dankbar bin ich auch für Deinen Hinweis, dass man Bäume und deren Äste im Sommer nicht absägen darf, das hat mich richtig berührt.

      Nun bin ich vor allem gespannt, wie unsere Apfelernte im nächsten Jahr sein wird, denn ich glaube absolut, was Du hier geschrieben hast. Nochmal vielen Dank für Deinen wunderbar ausführlichen und vor allem hilfreichen Kommentar.

      Delete
  41. Hallo meine schöne, wie hübsch bist du mit diesem Blumenkleid, ich liebe, wie du siehst, Du siehst sehr schön aus.
    Ich liebe die Geschichte des Apfels

    ReplyDelete
  42. Dear Rena, you look wonderful in this dress, print is so cute!
    Kisses :*
    Have a nice day

    https://bodyfashionblender.blogspot.ba/

    ReplyDelete
  43. Liebe Rena,

    ich muss mich jetzt einmal dazu bekennen: Äpfel mag ich nicht. Warum, kann ich Dir nicht sagen. Dein Outfit ist klasse. Du bist gut getarnt in der Tür :)

    Liebe Grüße Sabine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Sabine,

      wenn man so nah am Meer wohnt wie Du, kann man andere köstliche Dinge als Äpfel essen :) Danke Dir!

      Liebe Grüße Rena

      Delete
  44. you look so fresh and radiant! Love the combination of outfit!

    ReplyDelete
  45. Wow, amazing dress, so lovely print and colors... I love your OOTD!
    Kisses, Paola.
    Expressyourself

    ReplyDelete
  46. Your outfit is beautiful! The shoes complement perfectly!


    http://www.desiringsme.com/fall-outfits-camel-coat/

    ReplyDelete
  47. So ein schöner Beitrag. Vielen Dank für die Eindrücke.

    Liebe Grüße und noch eine tolle Woche.
    Celine von http://mrsunicorn.de

    ReplyDelete
  48. Liebe Rena,
    das ist ja witzig! Wir haben ein Hochbeet und freuen uns immer wenn ich etwas ernten kann. Meistens verarbeite ich das Gemüse im Salat und mein Mann ist immer begeistert und schwärmt mir vor wie gut alles schmeckt. Letztens meinte er, mhmmmm die Tomaten schmecken einfach viel besser als die gekauften! Da musste ich ihn aufklären. Wir hatten die eigenen schon alle aufgegessen und ich musste die Tomaten für diesen Salat zukaufen :-)
    GLG Natascha

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Natascha,
      dann ist es bei Euch ja praktisch genau gleich :) Ich muss sehr schmunzeln, danke fürs Teilen!
      GLG Rena

      Delete
  49. The dress is really beautiful! Kisses
    http://www.atrendylifestyle.com/2017/09/shopping-tendencias-blazer-de-cuadros.html

    ReplyDelete
  50. Liebe Rena,
    Ich habe es geliebt, diesen Blog-Post zu lesen. Wir haben noch keine Äpfel geerntet, aber ich habe Kräuter und Gemüse. denke ich wenn der Apfel aus deinem Garten ist, muss es besser schmecken! :-) Dein Outfit ist wieder gut, und ich liebe die Farben zusammen. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Alles Liebe von Madison
    FASHION TALES

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Madison,
      ich habe es geliebt, Deinen Kommentar zu lesen, vielen Dank! Du kannst ja wunderbare Dinge aus Deinem Garten ernten, das ist toll! Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende!
      Alles Liebe von Rena

      Delete
  51. Liebe Rena, den Pflanzen gut zuzureden kann nicht schaden beziehungsweise Düngung, Zuschnitt was belebend wirkt...

    ...links an unserer Terrasse steht ein kleiner Apfelbaum dessen Ernte in diesem Jahr - wie die Jahre zuvor - mega-vier (oder waren es sogar fünf...?) Äpfel einbrachte. Uns geht es also ähnlich! Die Äpfel sind absolut köstlich! Und ich bin nun tatsächlich gespannt, wie Dir Dein Apfel aus dem eigenen Garten munden wird, wenn es dann der richtige ist 😉

    Ebenso köstlich finde ich wieder Deine geschickte Hand bei der Kombination von dem heutigen Outfit. Parka trage ich übrigens selbst sehr gerne, ich habe einen wild gemusterten aus Seide.

    Mit herbstbunten herzlichen Grüßen, Heidrun

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Heidrun, vielen Dank für Deine guten Tipps.

      Ich freu mich so für Euch, dass Eure (ebenfalls wenigen) Äpfel dermaßen köstlich sind. Unser Apfel war dagegen vom Geschmack her eher mäßig ...

      Danke für Dein Lob und Dein wild gemusterter Parka aus Seide klingt einfach nur super schön!

      Mit herbstbunten herzlichen Grüßen, Rena

      Delete
  52. Liebe Rena,
    Das freut mich total das der Apfel dann doch noch geschmeckt hat.
    Du siehst richtig toll aus meine Liebe <3
    Das Kleid steht dir unglaublich gut.
    Liebe Grüsse
    http://www.swisstwins.ch/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo,
      ja, der gekaufte Apfel war in der Tat gut :)
      Danke Dir!
      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  53. What a great look, Rena! You look gorgeous! ❤

    Ellone | Minimal Fashion & Lifestyle Blog

    ReplyDelete
  54. What a funny story! I would love to have an apple tree but it does sound like a struggle!! I really like the pattern on your dress, so pretty!
    Have a lovely weekend :)
    Rosanna x
    Rose's Rooftop

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks for reading and your kind feedback! You are right, at least for us having an apple tree is a struggle :) But hopefully this will improve!
      Have a lovely weekend :)
      Rena x

      Delete
  55. Very lovely dress, and I love your bag :)

    xx Alyssa // STYLE VANITY

    ReplyDelete
  56. Tja. Äpfel sind ein schwieriges Kapitel. Ich glaube fast, die Bäume mögen keinen Wind. Und schon gar keinen kalten. Stehen sie windgeschützt, tragen sie mehr, aber das ist nur eine intuitive Wahrnehmung von mir. Super schön, die Schuhe zum Kleid. LG Sunny

    ReplyDelete
    Replies
    1. Da könntest Du echt recht haben, denn soweit ich das beurteilen kann, steht unser Apfel in der Tat im kalten Wind. Danke für Dein Input. LG Rena

      Delete
  57. This really made me laugh - and I absolutely love your outfit, what a gorgeous dress! It pairs perfectly with those shoes and the green jacket x

    Sophie | Sophar So Good

    ReplyDelete
    Replies
    1. Believe me: we laughed, too! Thank you!

      Rena

      Delete
  58. I am in love with that dress, what a gorgeous floral print! I want it :-)))) Kisses dear Rena

    Fashion and Cookies - fashion and beauty blog

    ReplyDelete
  59. Liebe Rena, das ist unglaublich, wie wir denken - wenn wir etwas deken, und das ist nicht genau wie wir uns vorgestellt haben! Der falsche Afpfel, aber egal, wenn der andere so lecker schmeckt! So ist auch in der Leben, mit Leute. Manchmal denken wir dass dies oder andere Leute sind nicht so nett, aber danach aenderen wir unseren Gedanken. Es passiert! Und jetzt dein Outfit, es ist absolut fantastisch (wirklich!) Ich liebe deine Jacke, die Farbe ist sehr schoen und passt so gut mit den Schuhen, auch! Und Blumen, als Muster, liiiiebe ich, so, dein Outfit ist wunderschoen, so wie du, immer schoen! Ich wuensche dir ein schoenes Wochenede, geniess das mit Glueck und Freude! Liebe Gruesse!
    DenisesPlanet.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Denise, ja, die Einbildungskraft ist ganz offenbar eine sehr starke :) Wir haben wenigstens den Apfel sehr genossen! Und was Du schreibst über das, was wir über Leute denken, das ist auch sehr wahr! Danke für Deine wieder so lieben Worte! Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende, genieße es ebenfalls mit Glück und Freude! Liebe Grüße!

      Delete
  60. I love your floral dress Rena. Your shoes and bag is outstanding dear <3 Can't believe that apple is from your own tree :)
    http://www.rakhshanda-chamberofbeauty.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot! Yes, this apple is really from our own tree :)

      Delete
  61. Unsere Äpfel fallen auch faulig vom Baum und selbst wenn wir einen retten, muss er sofort verarbeitet werden, selbst in der Obstschale hält er nicht. So rotbackig wie Deiner, sind unsere nicht. Sie sind grün und säuerlich. Gut aber für Apfelkompott.
    Dein Kleid ist wunderhübsch, liebe Rena. Ich bin ganz angetan von diesem tollenn Blütenmuster.
    Lieben Gruß + schönes Wochenende
    Sabine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh je, bei Euch also auch. Aber Apfelkompott klingt sehr gut!
      Danke Dir, liebe Sabine!
      Liebe Grüße + schönes Wochenende
      Rena

      Delete
  62. As always I love reading your original point of view and personnal stories ! Sure that the mind always do the job to change the reality.
    Nice dress and outfit <3
    Cheers,

    Carolina MissBoucleNoire

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks! And I see we have the same opinion in this context :)
      Cheers,

      Rena

      Delete
  63. Such a gorgeous dress! I love the colors and your heels are just perfect! You look beautiful!

    xx, Elise
    www.sparkleandslippers.blogspot.com

    ReplyDelete
  64. me gusta mucho los tonos de este vestido, magnifica

    ReplyDelete
  65. Such a stunning outfit!

    Hugs, http://nouw.com/bellss

    ReplyDelete
  66. Great post, I loved it! :)
    If you want that we follow each other let me know by leaving a comment here -> http://beautyshapes3.blogspot.hr/2017/09/books-i-read-this-summer.html

    ReplyDelete
  67. Oh I love this look! The color combo is perfect


    Catherine
    www.fashionardenter.com

    ReplyDelete
  68. Hallo liebe Rena!

    Was für eine schöne Geschichte!
    Dein Outfit finde ich wieder absolut passend zum Thema und sehr gelungen.

    Vor allem die Jacke und die Tasche finde ich mega schön <3

    Ich wünsche dir noch ein fantastisches Wochenende!

    Alles Liebe, Eva

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo liebe Eva!

      Dankeschön!
      Da freu ich mich wieder sehr über Dein tolles Feedback!

      Ich wünsche Dir auch noch ein fantastisches Wochenende!

      Alles Liebe, Rena

      Delete
  69. funny story :) I love this outfit also! thanks for sharing :)

    http://www.pinkoolaid.com/

    ReplyDelete
  70. Floral looks absolutely beautiful on you!
    www.kmeetsstyle.com

    ReplyDelete
  71. great post ♥

    http://itsmeieva.blogpot.com/

    ReplyDelete
  72. Dear Rena,
    In truth we have several fruits from our garden, for example lemons, oranges and mandarins even if the season has not yet arrived and the fruits are still green.
    In summer we have grapes, prickly pears and another fruit that I do not know in English, anabas
    I love your outfit, your dress is beautiful!
    Have a nice week end!
    Auf Wiedersehen!
    http://helenamybeauty.over-blog.com/2017/09/les-bienfaits-de-l-ail-the-benefits-of-garlic.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dear Helena,
      The variety of fruits in your garden is simply amazing! I could imagine you are looking forward to the time when all these fruits are ripe!
      But I see you had already wonderful fruits from your garden in summer!
      Thanks a lot!
      Have a nice weekend!
      Auf Wiedersehen!

      Delete
  73. Haha, a funny story indeed! I love the khaki and orange colour combination of this outfit - along with your dreamy bag too! I definitely need more blush-coloured accessories in my Autumn wardrobe. Have a fabulous weekend! :)

    aglassofice.com
    x

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks! I really can recommend such a shade for bags as this bag is surprisingly versatile!
      Have a fabulous weekend! :)

      Rena
      x

      Delete
  74. An interesting and insightful tale! Yes, expectations guide all of our sensory experiences! I love your apple, I mean floral dress! Love the olive jacket too. Another wonderful post to savor like your apple from your property!
    I used to have a pear tree, and the fruit was good!
    I also used it have berry bushes and used to make good pie from them- a long time ago.
    Now in manhattan, the only fruit I " pick" is from the grocery store!
    Happy weekend!
    ❤️🌸❤️
    Elle
    http://www.theellediaries.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks for your feedback and your agreement!
      How wonderful you used to have a pear tree and even better that the fruit was good!
      And it must be so great to have berry bushes - your pie with them for sure was fantastic!
      But I understand: in Manhatten this is definitely different ...
      Happy weekend!
      Rena

      Delete
  75. The perfect outfit for this time of the year, dear Rena. Wishing you a happy weekend, darling. Stay beautiful.
    kissses
    Lenya
    FashionDreams&Lifestyle

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks, dear Lenya! Have a happy start into the new week, beauty!
      Kisses
      Rena

      Delete
  76. Was für eine süße Geschichte Rena, muss so lachen :D
    Dein Kleid ist wunderhübsch, du siehst toll aus darin!

    Ich hatte mal kleine Erdbeeren auf dem Balkon, was waren die gut, besser alles alles davor .. :D
    Liebe Grüße <3

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke fürs Lesen und Mitlachen und erst recht für Dein Lob :D

      Und dass Deine Erdbeeren die Weltbesten waren, da gibt es für mich gar keine Frage!

      Liebe Grüße <3

      Delete
  77. eine lustige Geschichte..
    ich wüßte jetzt nicht dass mich irgendetwas getäuscht hätte ;)
    Aber mich täuscht wohl auch nicht dass deine Jacke die gleiche Farbe wie die Tür hat..
    schön ausgesucht ..
    und das Kleid passt wunderbar dazu
    liebe Grüße
    Rosi

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, da haben wir alles sehr gelacht über diese Geschichte :)
      Du hast halt alles im Griff und weißt auch, was Du Dir zum Essen nimmst!
      Und Du täuscht Dich auch nicht, dass das Jacke und Türe die gleiche Farbe haben. Das Bauernhaus ist direkt in unserer Nachbarschaft und als ich mir die Location für die Fotos überlegt habe, ist mir gleich die Türe in den Sinn gekommen :)
      Dankeschön
      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  78. Oh wie fies ist das mit dem Apfel denn. :D
    Dann lass dir das Original auf jeden Fall schmecken. :)
    Dein Look sieht wieder mal total klasse aus!
    Liebste Grüße Tamara
    https://www.fashionladyloves.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, da haben wir uns selber ein bisschen ausgetrickst :D
      Das Original ist mittlerweile auch dran gekommen, allerdings war es nicht so gut wie die Täuschung :)
      Vielen Dank!
      Liebste Grüße Rena

      Delete
  79. Such a pretty dress and I like the colour of those heels with it! :) I'm no good at growing plants - I have killed multiple cacti before, haha! I hope the apple from your tree is tasty when you get a chance to eat it :)


    Hope you are having a really good weekend!

    Away From The Blue Blog

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot! And you are not alone with beeing no good at growing plants as for me it is absolutely the same :) What happend with your cacti could be easily happen to me, too :) We ate the apple from the tree already - unfortunately, this apple wasn't as tasty as the apple we ate first ...

      Hope you are having a really good weekend!

      Delete
  80. I'm really curious how the apple from your yard taste. You look gorgeous and stylish as always.
    http://doreensstylediary.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. We were also curious but then a bit disappointed as the apple wasn't as good we expected ... Thanks a lot!

      Delete
  81. You look stunning, I like your dress ♥

    ReplyDelete
  82. I love this print on you!

    http://www.thislifeisbelle.com/

    ReplyDelete
  83. I would love to have my own apple tree! Sadly, apples don't grow in my country.

    Angelie // We’re engaged!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh, this is really a pity ... I'm so sorry for you.

      Rena

      Delete
  84. Let us know how your apple tasted! We have apples in our garden but they're always half eaten! We've managed to eat a few which were really tasty :) You look lovely in this outfit! I love the pattern on your dress :) xx

    ReplyDelete
    Replies
    1. The apple unfortunately wasn't as yummy as we hoped ... So sorry you have also some challenges with the apples in your garden - at least you've managed to eat a few which were really tasty! Thank you! xx

      Delete
  85. hahaha what a memory an apple brought! glad everything turned out for the best though. I LOVE that dress and how you styled it!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yes, really this apple brought a memory! THANK you!

      Delete
  86. Looks really interesting! Thanks a lot for sharing)

    ReplyDelete
  87. Your dress and shoes are amazing! This is a lovely post x :) http://www.bauchlefashion.com/2017/10/fall-preview-purple-haze.html

    ReplyDelete
  88. Tolle Bilder und gute Sprüche!

    Alles Liebe,
    Marie💗
    http://mariedyness.blogspot.de/

    ReplyDelete
  89. Hmm... all I want is the orange shoes! Too cute... you should do a clothing swap of giveaway one day and I'll be all over it! - www.jamilakyari.com

    ReplyDelete
  90. beautiful coat and fab dress as alwawys my dear Rena
    NEW REVIEW ON MY BLOG <<< I Profumi di d'Annunzio >>>
    have an happy day
    kisses

    ReplyDelete
  91. Lovely story. I am now curious to know what the apple from your tree tasted like. I love the outfit! Floral and green perfectly matched. Have a nice week. xoxo Cris
    http://photosbycris.blogspot.com.au/2017/09/autumn-chic-with-choies.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. Unfortunately, the "real" apple was not tasty we hoped ... Thanks! Have a nice week. xoxo Rena

      Delete
  92. Wow, I looove the colours of your outfit! It's perfect introduction to autumn. :) Kisses! Jo
    http://joscloset.blogspot.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you! I felt indeed autumnal with this look :) Kisses! Rena

      Delete
  93. You look wonderful, I really like your outfit :-) and I love fruit as well especially from my little garden, e.g.raspberries and grapes :-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks! It is impressing what fruits you have in your garden!

      Delete
  94. Dieses Jahr gibt es nicht viele Äpfel wegen des Frosts im Frühjahr, aber es ist auch ganz schön, nicht jedes Wochenende mit der Apfelernte verbringen zu müssen ;)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh, stimmt, das hat dann auch wieder seine Vorteile :)

      Delete