Friday, 2 June 2017

Why Blogging is Nothing for Fainthearted People

Glasses: Acne / Dress: Dorothy Perkins / Shirt: H&M /
Bag: Gina Tricot / Shoes: Adidas

Denkt Ihr, dass Bloggen etwas für Feiglinge ist?

Diejenigen, unter meinen Lesern, die ebenfalls einen Blog betreiben, wissen ganz sicher, was ich mit dieser Frage bezwecke und dass beim Bloggen Mut sehr gut tut.

Schließlich wird man beim Bloggen in vielerlei Hinsicht mit praktisch nackten Tatsachen konfrontiert. Ich denke zum Beispiel an folgende Punkte:

  • Wer Fotos von sich veröffentlicht, dem bleibt über kurz oder lang nichts am eigenen Aussehen verborgen und hierbei kann es sich auch um weniger erfreuliche Aspekte handeln.
  • Auf irgendeine Art und Weise gibt man auch das von sich preis, was man vielleicht manchmal lieber unterschlagen hätte.
  • Auch freundliches Feedback kann den Blogeigentümer tiefer ins Mark treffen, als der Schreiber es vermutlich beabsichtigt hatte.
  • Man kann sich selbst jederzeit mit der Vergangenheit bis in die Bloganfänge vergleichen – im Guten wie im Schlechten.

Nicht nur deswegen finde ich, dass Blogger vor allem auch sich selbst gegenüber den wirklich verdienten Respekt für den eigenen Mut zollen sollten. Und vor allem wünsche ich mir, dass selbst die härtesten Fakten keinen Blogger, inklusive mir selber, abhalten sollten, weiter zu machen.

Wofür glaubt Ihr, braucht man besonders viel Mut? Welche Art von Konfrontationen beim Bloggen gibt es Eurer Meinung nach? Was denkt Ihr, wäre ein Grund, um mit dem Bloggen aufzuhören?

Aber wenigstens hat mein heutiges Outfit mit dem blauen Kleid, den pinken Adidas Sneakers und der weißen Acne-Sonnenbrille keinen besonderen Mut erfordert, ich gehe sogar so weit, dass dies vermutlich sogar Feiglinge tragen würden …

Traut Euch – in jeglicher Hinsicht! Nicht nur an diesem für Euch hoffentlich wunderbaren Wochenende.



Do you think blogging is something for cowards?

Those of you, among my dear readers, who are also running a blog, know quite clearly what I intend with this question.

After all, a blogger is confronted with practically bare facts in many respects. For example, I'm thinking on the following points:


Not only therefore I have the opinion that bloggers should pay tribute to the genuinely deserved respect for their own courage. And most of all, I wish that even the hardest facts do not prevent any blogger, including myself, to continue blogging.

In what connection do you need great courage? What kind of confrontations in blogging do you think are existing? What do you think would be a reason to stop blogging?

But at least my outfit of today with the blue dress, the pink Adidas sneakers and the white Acne sunglasses doesn't require any special courage, I even go so far that this outfit would probably even would be worn by cowards ...

Be courageous - in all respects! Not only during this hopefully for you wonderful weekend.

Maybe taking pictures in a small town like this Bavarian one doesn't require courage
I think even fainthearted people would wear my outfit of today

159 comments:

  1. Guten Morgen Rena, was für ein tolles Blau dieses Kleid hat. Du siehst toll aus. Diese Art Sonnenbrille finde ich allerdings gewöhnungsbedürftig ;). Ich hoffe das siehst Du mir nach!
    Dagegen sind aber die Sneakers wieder soo toll. Nein ich kaufe sie nicht! Ich habe kürzlich bei meiner Mama Sneakers in neonpink "geordert" als sie zum Shopping in die großen Malls in Bangkok war. Jetzt müssen sie nur noch eingeflogen werden :)
    Ich hab heute irgendwie gar keine Idee was ich Dir antworten soll. Ich finde mich nicht sonderlich mutig weil ich blogge. Ich laufe ja auch täglich im offline Leben durch die Landschaft und alle sehen mich. Da kann ich nix filtern und bin wie ich bin. Das möchte ich auch im Blog sein. Außer im Wonderland Post da hab ich gefiltert was das Zeug hergibt :).
    Schönes Pfingswochenende Rena, liebe Grüße Tina

    ReplyDelete
    Replies
    1. Schon klar, im echten Leben wird man auch gesehen, aber das vergessen die anderen auch gleich wieder. Auf einem Blog ist es in Stein gemeißelt. Aber ich finde es gut, dass alle die Lusz haben bloggen. Groß, klein, dick, dünn, jung, alt, reich und arm. Das dokumentiert unsere Gesellschaft. LG Sunny

      Die heute ganz begeistert von Renas Tasche ist.

      Delete
    2. ui Sunny das hast Du schön gesagt :)

      Delete
    3. Hallo Tina, ich liebe dieses Blau und mein Mann mag mich in diesem Kleid besonders gerne :) Dass Du diese Art von Sonnenbrille gewöhnungsbedürftig findest, verstehe ich absolut und es ist einfach klasse, dass Du auch hier ehrlich bist!
      Hoffentlich werden Deine bestellten neonpinken Sneakers bald eingeflogen, denn ich weiß nun, dass Sneakers in einer solchen Farbe eine absolute Bereicherung sind - zumindest in meinem Fall :)
      Und außerdem ist es für mich absolut toll, dass Du bloggst, denn so kenne ich Dich zumindest virtuell, was ich sehr schätze und mag <3
      Schönes Pfingstwochenende Tina, liebe Grüße Rena

      Delete
    4. Hi Sunny, da kann ich Tina nur recht geben: das hast Du wunderbar gesagt und ich bin einmal mehr begeistert davon, wie wunderbar Du die Dinge auf den Punkt bringst. LG Rena

      Die sich sehr freut, dass Sunny heute besonders begeistert von der Tasche ist.

      Delete
  2. You need courage to be yourself sometimes but you also need to love your life so, just be as brave as you can. As a blogger, I know it can be tricky to reveal personnal facts. But I always say whatever I want. Love the look by the way. Have a nice day.

    ReplyDelete
    Replies
    1. It speaks in your favour you always say whatever you want and I agree absolutely to your thoughts! Have a nice weekend.

      Delete
  3. Ja, ich finde es auch mutig, für mich vor allem, zu riskieren, dass Kollegen die andere, privatere Seite von mir sehen, die ich nicht unbedingt dort zeige, mit Witzchen und Schminke und eben auch mal ganz ohne Makeup. Aber vor allen Dingen macht es ja auch Spaß.

    Linda, Libra, Loca: Beauty, Baby and Backpacking

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dann sind wir absolut einer Meinung. Und Du hast recht, vor allen Dingen macht es ja auch Spaß :)

      Delete
  4. very nice outfit, and great color of those sneakers
    greetings Megan
    www.meganlike.blogspot.com

    ReplyDelete
  5. Blogging for me required some courage because ultimately you have to show a piece of yourself and put it on the scores and comments of others. I hope that every one of us who puts our heart into running a blog will meet with as many bigger, nice and creative people as possible, and online darers will be pushed to the edge of the blogosphere.
    You have created a fantastic styling today, beautiful in you.
    Have a nice day.
    Ela
    www.themomentsbyela.pl

    ReplyDelete
    Replies
    1. I agree and I hope absolutely the same :)
      Thanks a lot!
      Have a nice weekend.
      Rena

      Delete
  6. I love this look Rena!Awesome sunnies and gorgeous clutch! And the post too!
    Thanks for sharing!
    Jeanne
    ♥ What I Wore in May♥
    Fashion Musings Diary

    ReplyDelete
  7. Guten Morgen liebe Rena, wie so oft wirfst Du auch heute interessante Fragen und Thesen in die Postrunde. Momentan ist's schon mutig meine Füße aus dem Bett zu schwingen - von dem her passe ich diesmal. Bin noch immer out of order...

    ...dieses intensive Blau steht Dir vorzüglich, die Schnittführung vom Kleid hinreißend, die Kuverttasche mit dem Ikatmuster toll - mit den neonfarbenen Töne kann ich mich persönlich jedoch kaum anfreunden. Obwohl sie hier klasse aussehen.

    Das Wochenende steht bevor und ich sende wieder herzliche ❤️ Grüßle
    vom Starnberger See, Heidrun

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo liebe Heidrun, oh je, dann bist Du immer noch nicht auf der Höhe! Ich denke weiter an Dich und wünsche Dir absolut gute Besserung!

      Vielen Dank, es ist interessant, dass die Sneakers auf den Bildern tatsächlich diesen Neontouch haben, in der Realität würde ich sie als schlicht pink bezeichnen :)

      Ich sende Dir ❤️ Grüe
      an den Starnberger See, Rena

      Delete
  8. Du kannst einen Blog betreiben ohne etwas von Dir Preis zu geben . Ohne jemals Dein Gesicht zu zeigen oder auch nur eine private Information heraus zu rücken . Du kannst auch alles zeigen und vieles verraten . Ich halte es selber so .. alles was Du über mich in der Zeitung lesen könntest , zeige ich auf meinem Blog ... nicht mehr und nicht weniger ;)
    Das Kleid ist übrigens toll :))
    LG heidi

    ReplyDelete
    Replies
    1. Da hast Du recht und Dein Grundsatz mit dem Bezug zur Zeitung gefällt mir sehr!
      Danke!
      LG Rena

      Delete
  9. Erstmal: Was für eine tolle Farbkombination, liebe Rena!! Wir sollten uns alle ein Vorbild an dir nehmen und mehr Farbe tragen!

    Also ich würde mich wirklich nicht als mutigen Menschen bezeichnen, aber ich verstehe, was du meinst und ich glaube sogar, dass ich durch das Bloggen mutiger geworden bin. Meine Nase in die Kamera zu halten, hat mich zu Anfang Überwindung gekostet. Heute ist das für mich Normalität. Heute merke ich eher bei den Texten, dass Bloggen Mut erfordert. Manche Blogger und Autoren, die ich bewundere, sind deswegen so toll, weil sie ihre Meinung sagen, ihre Gefühle zeigen, etwas von sich preisgeben. So wäre ich auch gern, aber das ist genau der Teil, bei dem mir mulmig wird...

    LG

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke! Von meiner Seite her kann ich dazu nur sagen, dass es glücklich macht, Farben zu tragen :)

      Ich freue mich für Dich, das Du durch das Bloggen mutiger geworden bist und was Deine Texte anbelangt, meine ich da durchaus auch eine Entwicklung zu sehen, wenn ich Deine jetzigen Texte mit Deinen früheren vergleiche ...

      LG

      Delete
  10. Guten Morgen Rena, das Kleid ist wunderschön, aber mit den Sneakers und der Sonnenbrille getragen, überhaupt nix für Feiglinge! Ich finde es toll und gar nicht feige ;-) kombiniert! Und Du hast völlig recht, das Bloggen ist auch überhaupt nichts für Feiglinge... zum einen, wegen dem, was Du sagst... und auch, wenn man sich noch so bemüht, auf einer unterhaltsamen, unverfänglichen Ebene zu schreiben, irgendwie wird's dann doch persönlich, und man gibt viel von sich preis... mir geht das zumindest immer so... oder meine Posts werden "hölzern" und langweilig, und das will ich ja auch nicht. Aber es hat auch viele Vorteile: ja, ich sehe mich manchmal brutal "realistisch" auf den Fotos, aber ich gefalle mir trotzdem viel besser... ich bekomme ein besseres Stilgefühl... ich "lerne" supertolle Frauen "kennen" - wenn auch nur virtuell, trotzdem ist es eine Bereicherung! Ich lerne durch die Kommentare auch viel über Kommunikation... Feedback kann brutal sein, auch wenn wir uns hier in einer "Blase der Nettigkeit" befinden, und voller Missverständnisse... aber auch total schön! Ich glaube, was mich vom Bloggen abhalten würde, wäre, überhaupt kein fedeback mehr zu bekommen. Dann lieber weniger "Nettigkeit", damit kann ich leben, das bringt mich ja auch weiter.
    Danke jedenfalls für diesen mutmachenden Post! xx Maren

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Maren, alles klar, also dann doch kein Outfit für Feiglinge aus Deiner Sicht :) Danke! Ich sehe schon, wir sind auch bei dem Thema einer Meinung und allem was Du dazu schreibst, schließe ich mich von Herzen gerne an!
      Ich danke Dir für Deine mutmachenden und motivierenden Worte! xx Rena

      Delete
  11. Du siehst ja wieder richtig toll aus! Das blaue Kleid und die pinken sind sind richtig cool.

    Ein Blog ist immer mit Mut verbunden, denn man stellt sich der Öffentlichkeit preis. Teilt Dinge, Fotos und seine Gedanken. Dabei sollte man immer überlegen was man teilt und was nicht.

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Dir, liebe Melanie :)

      Sich zu überlegen, was man teilt, macht auch meiner Meinung nach auf jeden Fall sehr viel Sinn.

      Viele liebe Grüße

      Rena

      Delete
  12. Blau und Pink zusammen ist herrlich erfrischend liebe Rena.
    Ich finde es schön, dass jeder entscheiden kann, wie viel Persönliches er beim Bloggen preis geben kann. Man muss sich nur darüber im Klaren sein. Was einmal im Netz war, bleibt.
    Der einzige Grund aufzuhören wäre, wenn ich keine Lust mehr zum Bloggen habe.

    Liebe Grüße Sabine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, liebe Sabine.
      Ja, das ist wohl wahr, was einmal im Netz war, das bleibt.
      Keine Lust mehr zu haben, ist definitiv ein ultimativer Grund, um mit dem Bloggen aufzuhören.

      Liebe Grüße Rena

      Delete
  13. Love the sporty look and colors colors colors here, Rena!
    http://sepatuholig.blogspot.com
    IG @grace_njio

    ReplyDelete
  14. Stimmt auf jeden Fall, was du da sagst. Damit wurde wohl jede Bloggerin schonmal konfrontiert!
    Deine Figur ist der Wahnsinn! WOW, in diesem Kleid ist das nicht einfach. Du rockst es!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, das denke ich auch, dass das jedem der bloggt, bekannt sein dürfte :)
      Vielen Dank <3
      Liebst, Rena

      Delete
  15. Blogging change person in many ways.I think on our kind of blogs,fashion and similar stuff.6 years ago I liked shorter things.Tacky maybe.I think blog stopped me at that :) As much as I like to keep things personal,people know some details about me through blog.Also I know through other blogs things about other bloggers.It is thin line.I had net problem and now my lap top is dead.That's why I don't post .I like colours in this post,especially colours of the sneakers. Miss you 😘😘

    ReplyDelete
    Replies
    1. I agree absolutely, my liebe Maja! Blogging changes definitely in many ways and it is a thin line what we reveal in the context of blogging ... So sorry you had this net problems and your laptop is death. I missed you really and you are very often in my thoughts. Therefore, I'm so happy to read from you! Miss you 😘😘

      Delete
  16. Great thoughts! Nice look!
    Eszter
    www.shineonsilver.blogspot.com

    ReplyDelete
  17. I agree with you ! Blogging isn't for cowards:)
    Great post and beautiful set :)
    Have a lovely weekend :)
    www.evelinebison.pl

    ReplyDelete
  18. Beautiful post, as always!

    Bloglovin
    STYLEFORMANKIND.COM

    ReplyDelete
  19. I love this trend and as you have combined it, I take note for my styles.

    ReplyDelete
  20. Blogging can be hard as you can reveal alot of personl things but at the same time, it's good to be open and find yourself! Loved this post and the outfit is lovely too!

    Cyber Mermaids | Alternative beauty, fashion and lifestyle blog

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yes, you are right - one must find only the personal balance :) Thanks a lot!

      Delete
  21. I love how candid and honest this post is! Lots of people don't realize the hardships of blogging and being in the public eye. Thanks so much for sharing, babe.

    I'd love for you to check out my blog if you get a chance girl!
    http://gypsysundayblog.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you! I think practically every blogger is familiar with this themes and persons who don't blog don't have even a tiny idea about these challenges ...

      Delete
  22. Das Outfit ist echt total cool! :)

    www.sophiaston.de

    ReplyDelete
  23. Hallo Rena! Toller Post, tolles Outfit 😃
    Ich habe einen Blog, aber ich bin nicht mutig, sogar eher ein ängstlicher Mensch. Aber mein Blog macht mir große Freude. Auch wenn ich nicht unzählige Kommentare und Follower habe. Lg.Lena🌺

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Lena! Dankeschön 😃
      Ich denke, das ist mit die Hauptsache, dass einem der Blog Freude macht - so wie Dir. Weiterhin genau diese Freude für Dich. LG Rena 🌺

      Delete
  24. This is so true!!! And I love this dress, you look fantastic!
    xoxo

    Ileana

    Novelstyle Blog

    ReplyDelete
  25. love this post :)
    have a nice weekend

    https://www.instagram.com/tijamomcilovic/
    http://itsmetijana.blogspot.rs/

    ReplyDelete
  26. I completely agree with this post. Blogging is not for faint hearted as it is not easy. We reveal things about ourselves and often compare ourselves to those who are more successful.

    Her Hive

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you, Izabela. I see you know also blogging challenges!

      Delete
  27. Blogging is something really hard! I love these blues and look super nice on you!

    http://violettedaily.com

    ReplyDelete
  28. Loving the combination of basic dress and the sneakers! Your clutch is adorable <3

    xx, Cinthy Kwok

    ReplyDelete
  29. Amazing outfit, I love your dress Rena! xx

    ReplyDelete
  30. meine liebe Rena,
    ein sehr interessanter Ansatz, den du da in diesem Beitrag bringst.
    auf der einen Seite denke, dass zum Blogen schon eine gewisse Portion Mut gehört. auf der anderen, aber denke ich an meine Anfänge zurück und ich war alles andere als mutig ... ich würde also eher behaupten, dass Bloggen sogar aus einem Feigling jemanden sehr selbstbewusst machen kann!

    deine komplett blaue Kombi ist übrigens der Hammer!!! v.a. die hübsche Clutch hat es mir total angetan :)

    schönes Wochenende auch,
    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram

    ReplyDelete
    Replies
    1. meine liebe Tina,
      das ist natürlich ideal, wenn Bloggen genau das bewirkt!

      Vielen Dank <3

      Nochmal schönes Wochenende,
      ❤ Rena

      Delete
  31. Nice post ! love the blue dress on you

    http://www.mademoiselleperrier.com/

    ReplyDelete
  32. It's SO true! You're totally putting yourself out there in the most vulnerable way! Here's to you for keeping at it!

    District of Chic

    ReplyDelete
  33. Love this outfit and your thoughts are so true! Even friendly feedback can be misconstrued. Blogging is definitely not for the faint, it's for those of us with lots of endurance !!

    courtneylivin.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot and I agree with your thoughts!

      Delete
  34. This comment has been removed by the author.

    ReplyDelete
  35. Love your pouch and the color of the dress. And yes blogging requires a lot of courage and respect.

    Nathalie
    www.nathalie-alexandra.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks. I see we have the same opinion :)

      Rena

      Delete
  36. This is all true, but I don't say too much aout my private life on the blog because I don't want. If somebody is asking me about my personal stuff I always answer in email.You look gorgeous in this comfy and sporty outfit, I love this color combination :-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. I'm impressed how conscious you are in the context of blogging, dear Alice! Thanks a lot :-)

      Delete
  37. Was für ein wunderschönes Blau, es steht dir hervorragend! Die Fotos sind sehr hübsch. :)
    Ja, bloggen braucht schon etwas Mut <3

    Liebe Grüße!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankeschön :)
      Beim Bloggen tut Mut definitiv gut!

      Liebe Grüße <3

      Delete
  38. Liebe Rena,
    ich denke auch das es Mut erfordert. Zumindest als Sicht eines Bloggers. Aber es bereichert auch sehr und macht sehr viel Spaß!
    Mir gefällt dein Outfit und die Schuhe sind der Knaller!!!
    LG Natascha

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Natascha,
      stimmt absolut und vielen Dank!
      LG Rena

      Delete
  39. Ich brauche demnächst viel Mut, wenn meine Tochter begleitet fahren darf und ich daneben sitze. Für mich eine etwas beängstigende Vorstellung. Die Dame war doch eben noch klein und bald schon am Steuer eines Autos.
    Ein tolles Kleid, die Farbe ist zauberhaft.
    LG Andrea

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh, ich weiß genau, was Du meinst, denn ich erinnere mich noch sehr gut, wie es mir ging, als unsere Tochter vor einigen Jahren in dieser Situation war! Und dann hatte ich damals noch einen Firmenwagen, was mich in der Hinsicht, wenn unsere Tochter damit auf Probe fuhr nicht entspannter machte :)
      Danke.
      LG Rena

      Delete
  40. Liebe Rena

    Das hast Du so schön geschrieben, ja ich machte mir viele Gedanken, bevor ich mit dem Bloggen anfing und mache mir heute noch Gedanken!

    Auch was die Erziehung mit Medien und Kinder zutun hat, überlege ich mir viel, da ich ja selbst eine Mutter bin und blogge und ich ja ein Vorbild sein muss! ;oD

    Du siehst wieder super aus!

    Hab ein schönes Wochenende!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Jacqueline,

      vielen Dank! Ich weiß sehr gut, was Du meinst, denn mir ging/geht es wie Dir!

      Auch was das Muttersein anbelangt, überlege ich mir wie Du sehr viel - obwohl unsere Kinder mittlerweile schon seit einigen Jahren erwachsen sind. Mein Gefühl sagt mir, Du bist eine tolle und vorbildliche Mutter!

      Hab auch noch ein schönes Wochenende!

      xoxo Rena

      Delete
  41. very lovely look
    kiss
    admaiorasemper.website

    ReplyDelete
  42. Dear Rena
    You look so pretty in this look!
    I love the combination of the colors and the great shoots!
    Personnaly I never share any photos of myself or the family , it's my way to have something very confidential and personnal, I just like to share some informations and point of views with my readers , I'm sure it's the better way for me to work.
    Enjoy your weekend !
    Auf wiedersehen!
    http://helenamybeauty.over-blog.com/2017/05/reparer-les-cheveux-secs.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dear Helena,
      Thank you so much!
      I like it how you solved this challenge, it makes sense to me!
      Enjoy your weekend <3
      Auf Wiedersehen!

      Delete
  43. I really like you :)
    Happy weekend!

    Can you follow me? I follow you :)
    If you comment my post, I will comment your five posts! :)

    http://www.sandrakopko.com/2017/04/fishnet-tights.html

    ReplyDelete
  44. I love this post and your mindset!
    Thank you very much for sharing!
    Let's be courageous together on the blogging journey!

    xx
    Elise
    https://eliseay.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot and yes, let's be courageous together on the blogging journey!

      xx
      Rena

      Delete
  45. Hallo liebe Rena,

    ich finde deinen Blogpost hochinteressant, da ich genau solche Gedanken in letzter Zeit hatte. Irgendwo habe ich gelesen, dass Blogger sich nur bei einander "einschleimen" würden wegen der Reichweite usw....ich finde es nichts dabei zu anderen Frauen freundlich zu sein und das Selbstbewusstsein gemeinsam zu stärken!!! Verstehe ich manchmal gar nicht, dass viele in Komplimenten ein Problem erkennen;)) Ich gefalle mir z.B. fast nie auf meinen Fotos und es ist oft eine Überwindung mal wieder einen Fashionpost zu verfassen, da ich mit mir selbst sehr hart ins Gericht gehe:)).

    Dein Kleid ist traumhaft schön, das ist wirklich lustig, da ich gestern für einen Blogpost Fotos gemacht hatte in einem gleichfarbigen Hemdblusenkleid von Van Laack;))

    Fühl dich lieb gedrückt und mach weiter so:-*
    Schöne Pfingsten .-*
    Isa
    www.label-love.eu

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo liebe Isa,

      vielen Dank für Dein tolles Feedback! Da freu ich mich sehr. Ich finde es sogar sehr positiv, wenn man zu anderen Bloggern resp. Frauen freundlich ist, denn das ist für mich eine total tolle gegenseitige Unterstützung! Bitte sieh Dich als so wunderschön an, wie Du bist <3 Überhaupt kein Grund, dass Du so hart mit Dir ins Gericht gehst <3

      Und ich finde es klasse, dass Du Fotos von einem gleichfarbigen Van Laack Kleid gemacht hast, denn ich liebe diese Farbe!

      Fühl Dich lieb gedrückt und danke, dass Du dabei bist :-*
      Schöne Pfingsten!
      Rena

      Delete
  46. Liebe Rena,
    Du siehst wunderschön aus in diesem strahlenden Sommerlook!
    Am meisten habe ich mich davor gescheut , Outfit-Bilder in der Öffentlichkeit zu machen. Inzwischen habe ich mich daran gewöhnt, grinse zurück, wenn jemand feixend vorbei geht. Ja, und manchmal braucht es Mut, der Tatsache ins Auge zu schauen, dass das Outfit, das gedanklich ein Hit war, so ganz und gar nicht geht☺.
    Liebe Grüße& schönes Wochenende
    Sabine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Sabine,
      danke!
      Ich denke, wenn man in einer größeren Stadt wohnt, wie Du, dann hat man natürlich Beobachter beim Fotomachen (was uns hier auf dem Land nur selten passiert). Klasse und Gratulation, dass Du mittlerweile so gelassen damit umgehst!
      Liebe Grüße & schönes Wochenende
      Rena

      Delete
  47. I couldn't agree more. Blogging is a very tough job and I think that's why so many people quick after a while. This is time consuming and we can be our worst enemies when we start doubting ourselves or comparing our work with others.
    I really liked your blog and started following. :)

    O Meu Dolce Far Niente
    |Facebook| |Instagram| |Twitter|

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks for your agreement! I think you are really right with your assumption!
      Thanks a lot for following, I'll follow you back!

      Delete
  48. You look great Rena- I especially love this lovely bag :-)

    ReplyDelete
  49. Stunning outfit! I totallt agree with what you pointed out about blogging - not to mention all the time and effort it takes! People seem to think it's just sitting down writing a few lines, but there's so much more to a blogpost than that.

    Hugs Bella, http://nouw.com/bellss/zaful-rabattkod-30314972 // Instagram: bellaskoog

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks! Oh yes, blogging takes time and effort - I know so well what you mean :)

      Delete
  50. I agree with you dear. It takes time and effort. I always spent few hours to prepare one post and editing photos. Love your look ♥
    Meet My Lovely World

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks! Yes, blogging is definitely time consuming!

      Delete
  51. Great post, Rena! Lovely look!

    Kisses:))

    xxBasia

    ReplyDelete
  52. those pink sneakers look really cute on you!!
    Love, Tiff
    https://zimmylifestyle.com

    ReplyDelete
  53. Totally agree Rena!
    these are the best accessories for this lovely dress!
    Love, Paola.
    Expressyourself

    ReplyDelete
  54. Such a great post - I totally feel the same way!

    xoxo - Meredith

    http://www.nobasisinreality.com/grand-fiesta-americana-los-cabos/

    ReplyDelete
    Replies
    1. You are definitely not alone! Thank you!

      xoxo - Rena

      Delete
  55. Such a beautiful bold blue. Love the dress, love the cut, love everything. This is such an interesting clutch, is it made of pearls? Looks so cute. Interesting topic.....well I dunno, do I need to be brave to blog? Personally I don't think so. Today's world is an open book, if you know what I mean. Everyone shares everything, so to say, nothing brave about such a thing, but then, that's just my tuppence ;)
    enjoy your weekend, pet
    kisses
    Lenya
    New update: Do You Believe In Fate

    ReplyDelete
    Replies
    1. Lenya, thanks! The clutch is made of pearls :) I see, for you personally it is not necessary to be brave in the context of blogging - I really understand your arguments :)
      Enjoy the new week, pet
      Kisses
      Rena

      Delete
  56. Mal wieder ein klasse Outfit! Die pinken Schuhe sehen hammer aus zu dem Kleid :)
    Liebe Grüße,
    kristykey

    ReplyDelete
  57. Stunning outfit! Very beautiful dress and bag!
    www.recklessdiary.ru

    ReplyDelete
  58. Thanks a lot :D

    love this kind of monochromatic combos with pop of color :D

    NEW DECOR POST | 7 Steps to Let Your Closet Impeccable and Organized!!
    InstagramFacebook Official PageMiguel Gouveia / Blog Pieces Of Me :D

    ReplyDelete
  59. Very true. Being a blogger isn't as easy as what people think. Not just with producing content but that you're essentially selling yourself around the clock. and putting everything out there for the world to see and at times critic

    Sxx
    www.daringcoco.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you for sharing your experiences! I agree absolutely to what you wrote!

      Rxx

      Delete
  60. Da hast du Recht, bloggen hat mich in vielerlei Hinsicht einiges gelehrt. Ich denke ein Grund um aufzuhören wäre es wenn ich keinen Spass mehr daran hätte.

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dann geht es Dir wie mir, in beiderlei Hinsicht :)

      Liebe Grüße

      Rena

      Delete
  61. Breaking commitment towards my own blog is my biggest fear.
    Amazing you raised the issue!!!
    Lots of love.

    ReplyDelete
    Replies
    1. I understood ...
      You're welcome, thank you!
      Lots of love <3

      Delete
  62. nice snieakers! love the bag too!
    http://highheelpoodl.blogspot.rs/

    ReplyDelete
  63. You look amazing! Loving the pink Adidas with the blue! Such a great combination. And I agree, it's definitely hard to put yourself out there sometimes, but we stand strong!


    Raindrops of Sapphire

    ReplyDelete
  64. blogging takes a lot of guts and motivation. its not easy like you said :) as long as it is fun for me and i find meaning in sharing things, I will continue doing so.

    Love your outfit btw!

    http://www.pinkoolaid.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yes, it is not easy ... Hopefully it will be fun for you and you will find meaning in sharing things for many more years as I like you and your blog!

      Thanks!

      Delete
  65. Oh yeah putting yourself out there is not easy. But also it is A LOT of work, it is like having a second job or running home business while holding down a job it really is a full time job. Yep blogging is not for sissies.

    Allie of ALLIENYC
    www.allienyc.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. So true :) Blogging is not for sissies :) It is A LOT of work!

      Rena

      Delete
  66. You look Amazing! Have a lovely Day! 😘😘😘

    ReplyDelete
  67. this bold outfit is so great on you! ah yes, blogging seriously has its challenges especially for people who are not about exposing themselves to the world. As an introvert I know how it feels to want to keep my life and space as private as it can, but blogging has actually been a good outlet for me to connect with the world in a less social way.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks! I'm impressed that you have this courage as an introvert <3

      Delete
  68. Nice outfit, you look gorgeous with that color (:

    CM | XIII.

    ReplyDelete
  69. I think blogging is one of the challenging things I have ever done in my life. I mean from the first say I was scared of the negative comments, to now, which I don't really mind lol


    http://www.thequinoxfashion.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. I know what you mean as for me it is absolutely the same :)

      Delete
  70. Well written post! I feel like blogging isn't something that people with delicate hearts can do, you just can't take every response personally.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you! I think you are really right!

      Delete
  71. Such a beautiful post, super gorgeous I love it!

    Can we follow eachother? Let me know on my blog and I will follow back immediately xo
    BLOG: GorisHelena

    ReplyDelete
  72. I think some people stop blogging because they have other commitments or they get well known enough they feel less inspired. I think no matter what the case, it is important to keep doing it especially if it is a true passion of yours :)
    http://www.bauchlefashion.com/2017/06/fathers-day-essentials-to-buy-right-now.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. I could imagine you are right with your assumptions!

      Delete
  73. I really like your dress! It looks lovely on you :) xx

    ReplyDelete
  74. Beautiful blue dress!

    Lauren,
    http://www.atouchofsoutherngrace.com

    ReplyDelete
  75. I love blue and pink together so of course I like this outfit! :) I think it does require a bit of confidence to put yourself out there online - I know for the first few months of my blog I was too scared to put my face in the photos, haha!

    Hope you have had a great weekend! :)

    Away From The Blue Blog

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks! I like it you love blue and pink together, too! How good finall you showed your face - you have definitely a very beautiful face!

      Hope you have a great week! :)

      Delete
  76. Du hast ja so Recht. Ich empfinde genauso.
    Dein Outfit ist super. Mach weiter so.
    Liebe Grüße, Esther
    https://lifestyle-tale.com

    ReplyDelete
  77. Great content and love your thoughts on this post
    💗💗Thank you so much💗💗
    Hope you had an amazing weekend!!
    I am glad you enjoyed reading my recent posts and thank you!!Harija Ravi

    ReplyDelete
  78. Hallo Rena, ich habe mich schon auf deine neue Fragerunde gefreut - los geht´s:

    "Wofür glaubt Ihr, braucht man besonders viel Mut?" - leider weiß ich nicht so ganz, auf was die Frage abzielt. Vielleicht kannst du das etwas näher definieren, damit ich dir eine Antwort geben kann.

    "Welche Art von Konfrontationen beim Bloggen gibt es Eurer Meinung nach?" - Konfrontationen entstehen ja nur, wenn 2 Parteien sich nicht einig sind: die eine findet etwas gut/passend, die anderen empfindet das Gegenteil. Und wenn man dabei nicht auf einen gemeinsamen Nenner kommt, dann entsteht meist eine hitzige Diskussion. Und so etwas führt meist zu nichts, da jede seinen eigenen Standpunkt verteidigt.

    "Was denkt Ihr, wäre ein Grund, um mit dem Bloggen aufzuhören?" - das ist simple zu beantworten: wenn sich niemand mehr für den Blog interessiert - wozu sollte man dann noch weiter Bloggen?

    Zu deinem Outfit:
    Kleider gehen bei mir immer und somit trifft auch deins meinen Geschmack, nur die grellen Turnschuhe sind nicht mein´s - sorry...;-)

    Liebe Grüße

    Jennifer

    P.S.: Ein neuer Ausflugspost ist auf meinem Blog online:
    http://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2017/06/unterwegs-modekauf-im-modepark-rother.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Jennifer, und ich freu mich über Deine Antworten :)

      1. Die Frage ist generell gehalten. Was denkst Du, erfordert besonders viel Mut? Das kann zum Beispiel auch die Besteigung des Matterhorns sein oder bedeuten, auf einer Slackline über das Etschtal zu gehen.

      2. Da hast Du sehr recht ...

      3. Deine Antwort ist überzeugend und ich bin ganz bei Dir!

      Danke auch für Dein Feedback zu meinem Outfit :)

      Liebe Grüße

      Rena

      Delete
    2. Hallo Rena,

      danke für die Aufklärung zu deiner Frage 1, also...: ich denke besonderen Mut erfordert, was man bisher noch nie getan hat, aber man sich bei irgendeiner Sache selbst versuchen möchte. Gehe ich von mir aus, dann hat es besonderen Mut erfordert, zum ersten Mal als Transe in die Öffentlichkeit zu gehen - wie reagieren die Menschen auf mich? Interessiert sie das überhaupt? Wird man dumm angeschaut? Das sind so die Risiken die einem als Transe beim ersten "en femme"-Ausflug im Kopf rumschwirren.

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Delete
    3. Hallo Jennifer,

      gerne. Oh, ich denke, die Situation, die Du beschreibst, erfordert auf jeden Fall sehr viel Mut und Du verdienst dafür höchste Bewunderung!

      Liebe Grüße

      Rena

      Delete
  79. This comment has been removed by the author.

    ReplyDelete
  80. Hello hun, how are you ? I love the way you styled your outfit and I totally agree with you, blogging is courageous :) xx

    www.fashionjazz.co.za

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hello hun, I'm fine, hopefully you, too! Thanks for your agreement :) xx

      Delete
  81. Never thought of pairing blue with pink buh looks gorge :)

    Have a lovely week!

    https://anaturellecraving.blogspot.my/2017/05/how-i-clean-my-handbags-diy-hacks.html

    ReplyDelete
  82. Liebe Rena,
    ein interessanter Blogpost. Mit dem Bloggen aufzuhören kann ich mir momentan nicht vorstellen:-). Mut braucht man meiner Meinung nach für freizügige Looks und dem Preisgeben sehr intimer Informationen.
    Du siehst wieder mal Top aus. Dein Look gefällt mir sehr.
    xx Pisa
    www.inlovewithmyclothes.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Pisa,
      danke! Da bin ich froh, dass es für Dich momentan nicht vorstellbar ist, mit dem Bloggen aufzuhören, denn ich würde Dich und Deinen Blog auf jeden Fall vermissen! Und Du hast auf jeden Fall recht mit den Dingen, für die Du Mut als nötig erachtest ...
      Vielen Dank!
      xx Rena

      Delete
  83. So true! Being a blogger takes guts. It takes courage to put yourself out there, but that's also what makes it great. Over the years, I've considered putting the kibosh on my own little corner of the interwebs. But in the end, I could never do it. Because for better or worse, writing my blog makes me happy. And it seems you feel the same about yours :).

    That said, those are killer sneakers!

    ReplyDelete
    Replies
    1. I see have not only the same opinion but made even obviously the same experience in this context. I deleted my blog already twice but was not able to live without my blog why I restored both times my blog ... Writing my blog makes me happy, too! You are so right :)

      Thanks a lot <3

      Delete
  84. Ich glaube jede Veränderung, wie Bloggen z.B., erfordert Mut, aber auch Arbeit und Zeit! Wenn der Tag kommt, an dem der Spaß verloren ist und ich bloggen "muss", dann höre ich auf!
    Super schönes KLeid,ganz toller Schnitt und sehr schöne Farbe! Kein Wunder, dass dein Mann so begeistert ist!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    ReplyDelete
    Replies
    1. Da hast Du auf jeden Fall recht, und wenn man keine Freude mehr am Bloggen hat, dann hat auch für mich dieser Spaß ein Ende :)
      Danke Dir!
      Liebe Grüße,
      Rena

      Delete
  85. Da hast du dir aber ein sehr schönes Thema ausgesucht.
    Ich denke auch, dass es immer wieder Punkte im Leben eines "bloggers" gibt, wo er über seinen eignen Schatten springen muss. In meinem Anfängen ist mir vielen auch sehr schwer gefallen.
    Aber diese "Arbeit" bringt so viel spaß und Freude mit sich, dass man den Mut gerne aufbringt.

    Aufhören würde ich nur dann, wenn ich mich wirklich gezwungen fühlen würde und mir die Freude am Bloggen fehlen würde. Dann macht es glaube ich auch keinen Sinn mehr. Wer nicht mit Liebe bloggt, kann es auch sein lassen.

    Liebe Grüße !
    www.FrauleinMele.blogspot.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank.
      Ich weiß genau was Du meinst! Bloggen bringt auf jeden Fall viel Spaß und Freude und entsprechend bringt man den Mut wirklich gerne auf!

      Auch bei den von Dir angeführten Gründen, warum man mit dem Bloggen aufhören sollte, kann ich nur zustimmen.

      Liebe Grüße!

      Delete
  86. Fabulous color on you Rena - and the styling is worthy of a magazine, very nicely done !
    I agree with you, putting yourself out there takes courage but it also gives you confidence.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks, Lorena, your feedback is so flattering!

      Delete
  87. This post really got to me and made my eyes get a little watery. I think it is something that takes a lot of courage especially for me. We are our own worst critics, but you are right. We need to be a little easy on ourselves because often we worry too much about what others are going to think. Instead, we should continue to use blogging as a mean to express ourselves. I absolutely love this post. Thank you so much for sharing. You definitely have a new follower and your outfit is super cute!
    -PerlaGiselle
    iamperlita.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh, now I'm also touched - by your comment! Thank you so much! You are so right, we often worry too much about what others are going to think. Therefore lets really continue to use blogging as a mean to express ourselves! Thank you again <3
      Rena

      Delete