Monday, 9 January 2017

Hotel Falkensteiner Jesolo/Italy: How to Manage a Complaint

Cap: New Era / Glasses: Le Specs / Sweater: Diesel /
Bag: Chanel / Jacket: Canada Goose / Pants: Only / Shoes: Zinda

Wie bringt Ihr in Euren Augen eine berechtigte Beschwerde im Rahmen Eures Urlaubs an?

Auch wenn mein lieber Mann anfangs eher weniger begeistert von unserem Urlaubsdomizil während der Neujahrstage war, fand er zu meiner großen Erleichterung immer größeren Gefallen daran.

Nicht nur das Hotel & Spa Falkensteiner Jesolo samt seiner modernen und ansprechenden Ausstattung mit seinem überaus freundlichen und zuvorkommenden Personal trug dazu bei, sondern auch der 15 km lange - um diese Jahreszeit menschenleere – Sandstrand, auf dem wir begeistert wanderten. Dazu strahlte die Sonne vom blitzeblauen Himmel, und wir genossen den freien, weiten Blick über das Mittelmeer.

Zum Glück war das Frühstück im Hotel wunderbar und so reichhaltig, dass wir uns immer gut gestärkt auf unsere langen Wege machen konnten. Dann doch wieder hungrig von unseren Märschen kamen wir in das Hotel zurück und freuten uns zumindest anfänglich auf das Abendessen, das wir ebenfalls im Hotel gebucht hatten.

Allerdings waren wir bereits beim ersten Mal eher enttäuscht über das, was uns als Abendessen geboten wurde und auch das Silvester-Gala-Dinner war alles andere als ein kulinarisches Highlight.

Nachdem wir erfahren hatten, dass das komplett belegte Hotel während unseres Aufenthalts nur mit einem Drittel der üblichen Belegschaft betrieben wurde, war das Manko für nun zwar nachvollziehbar, aber nichtsdestotrotz keine Entschädigung für die angekündigten jedoch unserer Meinung nach nicht vorhandenen kulinarischen Genüsse.

Da wir uns im Hotel insgesamt jedoch sehr wohlfühlten und Essen nicht zu den Top-Prioritäten in unserem Leben zählt, überlegten wir, wie wir die von uns empfundene kulinarische Situation zu kommunizieren wäre. Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass selbst Beschwerden in einem angemessenen Rahmen erfolgen sollten, und entschied daher, das Gespräch zum General Manager des Hotels zu suchen.

Zunächst bat ich den General Manager meinen Dank an das überaus liebenswürdige und stets bemühte Personal weiterzugeben. Ich betonte, wie angenehm wir es hier finden würden, dass allerdings das Abendessen inklusive dem Silvester-Gala-Dinner unserem Empfinden nach keinesfalls dem Preis-Leistungsverhältnis entsprach. Außerdem gab ich den Hinweis, dass es offenbar nicht möglich war, ein voll belegtes Hotel mit einem Drittel der üblichen Belegschaft zu betreiben, und dass solche offenbar durch das Management getroffenen Entscheidungen in Zukunft wohl überdacht werden müssten und nicht zu Lasten des Personals und der Gäste gehen dürften.

Der General Manager entschuldigte sich und versprach im Gegenzug sich erkenntlich zu zeigen, falls wir ein anderes Mal im Hotel & Spa Falkensteiner Jesolo buchen würden. Und da sowohl mein Mann und ich uns wunderbar in Jesolo erholt haben, könnte es sogar sein, dass wir auf das Angebot zurückkommen werden.

Zunächst interessiert mich nun jedoch, wie Ihr damit umgeht, wenn Ihr eine in Euren Augen berechtigte Beschwerde in Eurem Urlaub habt, und bin schon gespannt, darüber zu lesen.

Wann fühlt Ihr Euch im Urlaub besonders wohl? Was macht Ihr, wenn Euch das Essen im Urlaub nicht schmeckt? Wie bringt Ihr Beschwerden im Zusammenhang mit Eurem Urlaub an?

Und wenn es Beschwerden in Bezug auf mein heutiges Outfit mit dem super bunten Diesel-Pulli, den silbernen Plattform-Schuhen und dem blauen Parka geben sollte, dann muss ich gestehen, dass ich dafür praktisch taub bin, denn ich liebe dieses Outfit …

Ich wünsche Euch eine glückliche Woche, in der alles absolut glatt läuft!


How do you make a complaint during your holiday that is legitimate in your eyes?

Even though my lovely husband was initially less enthusiastic about our holiday domicile, he enjoyed to my great relief finally our New Year's holidays there.

We liked finally not only the Hotel & Spa Falkensteiner Jesolo with its modern and appealing interior including the friendly and helpful staff. Further we were thrilled by 15 km sand beach. The beach was wonderful lonley at this time of the year and we enjoyed in bright sun the free, wide views over the Mediterranean Sea.

Luckily, the breakfast in the hotel was wonderful and so rich that we could start well-nourished our long walks on the beach. Finally neverthelles hungry we arrived back at the hotel and at least initially were looking forward to the dinner we had also booked in the hotel.

However, we were rather disappointed about what was offered already in the context with the first dinner and also the New Year's Eve gala dinner was anything but a culinary highlight.

After we had learned that the fully occupied hotel was operated during our stay with only one-third of the normal workforce, the shortcomings for us were explainable. Nonetheless this was in our opinion no compensation for the announced however non-existing culinary delights.

But as we felt very well in the hotel and food is not among the top priorities in our lives, we considered how we should communicate the culinary situation perceived by us. Basically, I am of the opinion that even complaints should be made in a reasonable frame and therefore I decided to have a conversation with the General Manager of the hotel.

First of all, I asked the General Manager to pass my thanks to the very pleasant and always helpful staff of the hotel. I pointed out how comfortable we felt in the hotel, that however the dinner including the New Year's Eve gala dinner in our opinion didn't meet the price-performance ratio. Furthermore, I gave the hint that it was apparently not possible to operate a fully booked hotel with one-third of the normal workforce, and that such decisions in future, obviously made by the management, probably demand a better well-thought-out plan and shall not be at the expense of staff and guests.

The General Manager apologised and promised in return to reciprocate if we would book another time in the Hotel & Spa Falkensteiner Jesolo. And since both my husband and I have wonderfully relaxed in Jesolo, it could even be that we will come back to the offer.

But firstly I'm very interested how you deal with a complaint during your holidays that is justified in your eyes and I'm looking forward to read about it.

When do you feel very well on holiday? What do you do when the food during your holidays is not palatable for you? How do you do complaints in connection with your holidays?

And if there are complaints in the context of my outfit of today with the super colourful Diesel sweater, the silver platform shoes and the blue parka, I must confess that I'm practically deaf, because I love this outfit...

I wish you that everything runs absolutely smoothly this week!


  
The foot brigdges to the sea are popular meeting points for lovers
People are rare on the beach at this time of the year
We enjoyed to march on the beach
The skycraper in the background was one of our hiking destinations
This picture with the beach and the skyscraper is my husband's favourite
After more than 8 km we came closer to the skyscraper ...
... and reached the skyscraper finally:
 You can buy apartments inside
We discovered this drying ground for fishnets ...
... including some boats
Sand sculpture in the centre of Jesolo
Christmas tree in January in the centre of Jesolo -
There was even still a big Christmas village
"Jesolo meets Miami"
View to our holiday domicile "Hotel & Spa Falkensteiner Jesolo"
We loved the sunset on the beach 
We are happy we started the new year in Jesolo in Italy

135 comments:

  1. Very beautiful pictures dear Rena,I bet you had wonderful time there, and like your outfit with parka.
    http://meganlike.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks, dear Meg! We enjoyed the time there really!

      Delete
  2. Du siehst umwerfend aus Rena.Der bunte Rolli ist die Schau :) Ich bin begeistert.
    Hm meist habe ich mich mit dem Essen arrangiert. Beim Büffet nur Salat geholt und Nachtisch. Meist war es das Hauptgericht, was mir nicht geschmeckt hat. Kam bisher aber selten vor und war meist bei einer günstigen Reiseoption, sodaß ich das fast erwarten musste.
    Eine Reklamation hatte ich kürzlich in London, weil wir nicht das Zimmer bekamen welches wir gebucht haben. Ich hatte ein Zweibettzimmer bestellt und gekam ein Doppelbettzimmer. Richtig denkst Du sicher, aber das Doppelbett dort ist sehr winzig, da mache ich kein Auge zu. Ich habe freundlich an der Rezeption nachgefragt und binnen 5 Minuten dann das richtige Zimmer.
    Die Art wie Du Dein Anliegen vorgebracht hast, ist schon richtig so, finde ich. Das Management sollte schon wissen, das die Gäste den Mangel an Personal spüren. Ich bin erstaunt dass es komplett voll ist das Hotel.
    Liebe Grüße Tina

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Tina.
      Es ist wirklich interessant, wie ähnlich unsere Essensvorlieben sind, denn ich weiß ja bereits, dass ich wie Du Vorspeisen und Nachtisch bevorzuge :) Von dem her macht das mit dem Arrangieren auch absolut Sinn für mich.
      Gut, dass Du mit Deiner Reklamation sofort erfolgreich warst und danke für Deinen Zuspruch.
      Wir waren auch erstaunt, dass das Hotel komplett ausgebucht war, offenbar hatte auch das Management nicht damit gerechnet.
      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  3. Replies
    1. Hopefully you will be able to travel soon :)

      Delete
  4. Ähnlich wie Du drag ken ich, dass eine Beschwerde, die sachlich vorgetragen und in freundlichem Ton gehalten der richtige Weg ist, mit so etwas umzugehen. Denn nur so kann man vermitteln, woran es krankte, damit alle Beteiligten etwas daraus mitnehmrn.
    Ich freue mich, dass ihr trotz dieser kleineren Einschränkung zufrieden mit eurem Trip wart.


    Linda, Libra, Loca: Beauty, Baby and Backpacking

    ReplyDelete
    Replies
    1. Da haben wir auch die selbe Einstellung in diesem Zusammenhang und letztendlich geht es auch mir darum, dass etwas in Zukunft besser laufen kann.
      Nichtsdestotrotz hat es mir wirklich gut gefallen in Jesolo.

      Delete
  5. ahhh es schaut so toll aus .) da will ich auch mal hin :)
    ich muss sagen wenn kritik angebracht ist sag ichs auch :)
    glg katy

    www.lakatyfox.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Kann ich empfehlen, besonders, wenn dann auch alles mit dem Essen klappt :)
      Und finde ich gut, dass Du mit Deiner Meinung auch dann nicht hinter dem Berg hältst.
      GlG Rena

      Delete
  6. Hmmm. Ich hoffe man ist Euch nicht nur im Bezug auf eine zukünftige Buchung entgegen gekommen? Ich glaube ich hätte in diesem Fall auf eine Minderung des Preises bestanden. LG Sunny

    ReplyDelete
    Replies
    1. Doch, genau so :) Und Du hättest sicher eine Preisminderung durchgesetzt! LG Rena

      Delete
  7. I'm not supriced that you were disappointed,surely New Year's Eve is only once a year,every one pay for dinner more and has special expectations...You look great in this sporty outfit, I love your colorful sweater :-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Indeed, I expected something special for NYE … Thank you!

      Delete
  8. back to catching up with fave bloggers and getting inspired...
    kisses from dubai ❤️
    www.mahryska.com

    ReplyDelete
  9. Auf jeden Fall habt Ihr richtig reagiert. Hätte vermutlich wie Sunny einen Preisnachlass gefordert.

    Du siehst klasse aus liebe Rena. Das Outfit gehört auf jeden Fall in meine Blogparade #Streifenliebe im Winter.

    Liebe Grüße Sabine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ihr seid da beide sehr konsequent!

      Danke – auch für die Einladung <3

      Liebe Grüße Rena

      Delete
  10. Ah, das finde ich einen sehr schwierigen Fall... generell bin ich nicht so anspruchsvoll, aber wenn man halt viel Geld zahlt, will man auch was geboten bekommen.
    Wir hatten damals in Japan wirklich auf Grund der Reiseleitung echt große Probleme und mussten uns dann auch beschweren und sogar massiver werden. Manchmal geht's halt nicht anders, auch wenn ich generell die Dinge lieber freundlich regle.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, das ist immer nicht so ganz einfach … ich weiß was Du meinst.
      Schade, dass Ihr damals in Japan auf Grund der Reiseleitung solche großen Probleme hattet, da finde ich, sind Beschwerden auf jeden Fall notwendig.

      Delete
  11. New Year's Eve dinners are always overpriced and overrated so I'm not really surprised...

    I love your shoes in this outfit x

    Jessica — NinetyCo 

    ReplyDelete
    Replies
    1. Obviously you are really right …

      Thanks x

      Rena

      Delete
  12. Perfect look.

    ---------------------------
    http://fashionelja.pl

    ReplyDelete
  13. Uii, eine Canada Goose...geil!
    Ich finde die Kombi dicke Jacke und diese Schuhe einfach wahnsinnig toll!
    Was für Bilder <3

    Liebst, Colli
    vom Beautyblog tobeyoutiful

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Colli, ich mag meine Jacke samt Schuhen auch sehr :) Und das Lob für die Bilder gebührt zu 100 % meinem Mann!

      Liebst, Rena

      Delete
  14. Good morning Rena, lovely pics and so so lovely shoes, adore platforms and bluchers in metall. I absolutely understand your complains. In my hotel a part of the opinion questionnaire customers can do as you did, talk to direction.
    Great kiss

    Melange-Boutique Blog || Instgram

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hello Noemi, thank you, especially for understanding. In your hotel they really know how to deal with customers!
      Great kiss

      Delete
  15. In love with your amazing bag, I want it!!!

    have a nice day
    http://lessismoreblog.es/mydesigual/

    ReplyDelete
  16. Ein tolles und farbenfrohes Outfit. Das macht direkt gute Laune.
    Bisher gab es noch keine größeren Beanstandungen, wenn wir im Urlaub waren und Kleinigkeiten Liesen sich meist an der Rezeption regeln. Grundsätzlich bevorzuge ich es auch, Kritik in einem ruhigen Rahmen anzubringen und dabei die Erwähnung von Positiven nicht zu vergessen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankeschön! Mein Mann mag den Pulli genau aus den Gründen, die Du genannt hast, ganz besonders gerne :)
      Klasse, dass bei Euch im Urlaub alles so gut gelaufen ist! Und dass Du auch solche Dinge im rechten Rahmen anzubringen weißt, davon bin ich überzeugt.
      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  17. Wow- beautiful photos! Love the top with the bag
    xx Leah

    www.fashtrav.com

    ReplyDelete
  18. Wonderful photos. Hope you had a great time. Love your colorful sweater.
    www.effortlesslady.co

    ReplyDelete
  19. I'm so bad at complaining, I always feel sad for them, haha.. Hope you enjoyed your stay anyways <3

    TheNormcoreRebel

    ReplyDelete
    Replies
    1. Maybe some things are not so important for you … We enjoyed our stay anyways :)

      Delete
  20. Beautiful pics, Rena. Love that bold colored sweater, looks so good on you. Shame that your stay wasn't a complete success. I never had any complains at all, so I can't tell you anything about it. Wishing you a great Monday, darling.
    kisses, pet
    Lenya
    New update: Rockstud Fringes and Snow

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks, Lenya. The stay wasn’t a complete success but at least we have now room for improvement :) Hopefully it will continue you have such great stays without any complaints! Wishing you a great week, darling.
      Kisses, pet
      Rena

      Delete
  21. I love this pic, the sweater is amazing and sneakers is perfect with golden color.

    https://simplysory.wordpress.com/2017/01/09/simply-white-skirt/

    ReplyDelete
  22. so cool and full of positive energy outfit- so lovely pic hon xx
    Happy New Year 2017

    ReplyDelete
  23. Die Strandbilder und Meer, Jesolo und Dich mit regenbogenbuntem Oberteil ... ja, das nehme ich ohne Reklamation gerne an. Spaß beiseite. 😅 Liebe Rena, Du siehst mit dem interessant gemusterten Sweater toll aus. Die Hose mit den seitlichen Zip finde ich auch praktisch und chic. Eine gelungene Kombination. Mit den Plateaus - die ohne Zweifel super aussehen - komme ich persönlich jedoch nicht so gut zurecht; vor allem beim Autofahren.

    Reklamation ist immer heikel. Für beide Seiten, finde ich. Als Kunde sollte man es durchaus vorbringen. Und so diplomatisch wie ihr das Thema behandelt habt, kam es verbindlich an und wurde wohl verstanden.
    Mein Mann ist diesbezüglich ein redegewandter Vorbringer, während bei mir mitunter zu viel Dampf dahinter steckt, das Temperament eben... 😉

    WinterSonnenGrüßle von Heidrun

    ReplyDelete
    Replies
    1. Was für eine Freude, dass wenigstens Du nicht reklamierst, liebe Heidrun! Vielen Dank. Zum Glück funktionieren meine Schuhe für mich auch beim Autofahren :)

      Reklamationen sind tatsächlich heikle Angelegenheiten. Vielleicht bin ich aber auch ein wenig abgebrüht in der Hinsicht, denn die gehören auch zu meinem Beruf als Einkäuferin und entsprechend wird angesprochen, was nicht passt. Danke, dass Du es als diplomatisch ansiehst, wie wir das Thema behandelt haben.
      Das mit dem Temperament kenne ich übrigens nur zu gut ;)

      WinterSonnenGrüße von Rena

      Delete
  24. I think some stuff we are used to do or have at home are very important to have on holidays.Food is one of that things.Especially it was New Years eve and nobody works,so you couldn't just go out and grab dinner on some other place.After all why to do something like that,when you got pain dinner.It is nice they are offer something else.Pics are so beautiful,I like bluring on some pics.Lovely.And outfit.Shoes and bag moment are perfect.I like how you style it.Kisses and have nice start of the week.

    ReplyDelete
    Replies
    1. You are again so right, liebe Maja! Maybe I pamper myself too much with the good food I cook – at least mostly ;) Yes, in our case it would have been nearly impossible to get some other food on that day … but fortunately nevertheless the dinner wasn’t the burner we are still alive. Thank you so much for your wonderful feedback <3 Kisses and may this week be as good as possible for you.

      Delete
  25. I love the sea and the beach in winter... so inspiring!
    Such a cool look, amazing striped sweater!
    Kisses, Paola.
    Expressyourself

    ReplyDelete
    Replies
    1. Your country is beautiful, dear Paola!
      Thank you!
      Kisses, Rena

      Delete
  26. Great look! Happy new week! Kisses:)

    xxBasia

    ReplyDelete
  27. I absolutely loved this outfit but the background is incredible!
    THE PINK ELEPHANT SHOE // INSTAGRAM //

    ReplyDelete
  28. Amazing !


    http://www.sweetpoppy.dudeklatero.com

    ReplyDelete
  29. Wieder ein sehr schöner Look meine liebe :-)
    Die Fotos aus Jesolo sehen so toll aus.
    Ganz ungewohnt einen so Menschenleeren Strand zu sehen. :D
    Liebste Grüße Tamara
    www.fashionladyloves.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankeschön meine Liebe :)
      Wir haben diesen menschenleeren Strand sehr geliebt :)
      Liebste Grüße Rena

      Delete
  30. Cute pics and great look! Kisses.
    http://solaanteelespejo.blogspot.com.es/

    ReplyDelete
  31. Das Outfit gefällt mir echt gut und ich liebe den Pullover - so fröhlich ;)
    Liebste Grüße,
    Grace von http://www.my-dailycouture.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, dass der Pullover so fröhlich aussieht, war auch ein Grund, warum ich ihn mir gekauft habe :)
      Liebste Grüße,
      Rena

      Delete
  32. Amazing landscapes! I love everything from your outfit. xoxo

    ReplyDelete
  33. I'm sorry for the trouble but I'm happy the manager was understanding!
    I love your outfit here (as usual) - your striped sweater is gorgeous!

    xo Deborah
    Coffee, Prose, and Pretty Clothes

    ReplyDelete
    Replies
    1. At least he pretended to understand :)
      Thank you so much (as usual)!

      xo Rena

      Delete
  34. Hello dear,
    fantastic post! The photos look nice :)
    Hugs,
    LIANA LAURIE

    ReplyDelete
  35. ich wäre auch eher wie heidrun - bei mir geht es schriftlich besser :-) aber grundsätzlich bekommt jeder eine zweite chance.

    ich finde deinen fröhlichen pulli echt eine schau - sowas habe ich noch nie vorher gesehen und ich starre dir immerzu auf die füße, weil die schuhe auch genau meine kragenweite sind, sozusagen.

    tolle urlaubsbilder hast ihr mitgebracht. sonne, sand und meer - und kaum leute, das klingt nach purer erholung!

    liebe grüße
    bärbel ☼

    ReplyDelete
    Replies
    1. Schriftlich ist oft sogar die geschicktere Methode! Und es spricht wieder für Dich, dass bei Dir jeder eine zweite Chance bekommt.

      Danke und Schuhe die Deine Kragenweite sind, die muss man erst mal im Kreuz haben :)

      War echt toll dort – aber die Nordsee finde ich nach wie vor auch sehr in Ordnung!

      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  36. quante belle foto!*_*
    http://mamodebychiaradipalma.blogspot.it/

    ReplyDelete
  37. Lovely!

    Lauren,
    http://www.atouchofsoutherngrace.com

    ReplyDelete
  38. Such great photos and I love the pop of color from the top. My favorite part of this ensemble is definitely those platforms. SO obsessed!

    ❤︎
    Dakota D.
    http://fannypacksandvisors.com
    Instagram/Snapchat/Twitter: @missdsquared413

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks! I’m still happy I was able to get these shoes :)

      ❤︎
      Rena

      Delete
  39. Liebe Rena,

    erstmal ein großes Kompliment für Deine Art, mit Beschwerden umzugehen. Ich bin ganz Deiner Meinung, dass man gerade mit Kritik nach Möglichkeit immer menschlich und höflich umgehen sollte, und wie Du es schilderst machst Du das sehr diplomatisch, Respekt!

    Allerdings wäre das Ergebnis für mich in diesem Fall nicht ganz befriedigend. Schlechte Küche hat meistens zwei simple Ursachen: a)nicht ausreichend bzw. nicht ausreichend qualifiziertes Personal und b) mindere Qualität der Ausgangsprodukte. Wenn das nicht geändert wird, werdet Ihr auch beim nächsten mal wieder mit Peanuts abgespeist. Da in meinem Fall GUTES ESSEN ZU DEN TOP-PRIORITÄTEN IN MEINEM LEBEN zählt (he! ich habe nicht gesagt: VIEL ESSEN - tststs) würde ich nur dann wieder buchen, wenn man mir glaubhaft versichert, dass ERNSTHAFT am Winter-Küchen-Konzept gearbeitet wurde - oder war das gemeint mit "erkenntlich zeigen"? Tja, in manchen Sachen bin ich schrecklich pingelig...

    Zu Deinem Outfit: mal wieder super chic! Hach! Wie machst Du das nur - obwohl ganz sportlich und casual sieht bei Dir immer alles so edel aus?

    Liebe Grüße und schöne Woche
    Gila

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Gila,

      vielen lieben Dank für Dein ganz großes Kompliment! Ich denke, man sollte auch solche Angelegenheiten mit so viel Diplomatie wie möglich – und nötig – angehen.

      Aber ich sehe schon, ich kann noch an mir arbeiten, was den Stellenwert von Essen anbelangt! Von dem her verstehe ich es absolut, dass in Deinem Falls das Ergebnis nicht ganz befriedigend wäre und Deine Skepsis ist restlos nachvollziehbar.

      Danke Dir auch für Dein Lob für mein Outfit – jetzt bin ich aber echt wieder rot geworden! Die Antwort auf Deine Frage? Es freut mich schlichtweg enorm, dass Du das so siehst, denn ich ziehe mich einfach an :)

      Liebe Grüße und schöne Woche
      Rena

      Delete
  40. Un look perfecto para hacer turismo.

    ReplyDelete
  41. Love your colourful sweater and I am not surprised you were dissapointed I would be as well xx Happy 2017 hun

    www.fashionjazz.co.za

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks for understanding. Happy 2017 hun

      Delete
  42. Love the outfit and pictures! I'm really bad at making complaints!!
    Have a lovely day :)
    Rosanna x
    Rose's Rooftop

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks and if you have the impression you are bad at making complaints I think you should not be too strict to yourself. Sometimes complaints don’t improve the things …
      Have a lovely day :)
      Rena x

      Delete
  43. This is so beautiful!

    ** Join Love, Beauty Bloggers on facebook. A place for beauty and fashion bloggers from all over the world to promote their latest posts!


    BEAUTYEDITER.COM

    ReplyDelete
  44. Ich liiiebe die Fotos, liebe Rena, wirklich super! Das letzte Foto, super, das mit Schatten - sehr schoen und das Hochgabaeude - mag ich das Foto! Und was ich wirklich liebe, leere Straende im Winter! Wirklich, liebe ich das. Und auch, dein Pulli ist wunderbar, echt cool! Du siehst strahlend aus, ich kann sehen, was gluecklich du warst in Jesolo beim neuen Jahr! Schoen und chic! Ueber was du in Jesolo Falkensteiner hotel nicht gut gefunden hast, kann ich verstehen. Was haette ich gemacht... ich weiss es nicht. Selten klage ich, auch wenn ich Recht habe :( Letztes Jahr habe ich so gemacht, allerdings, auf Tripadvisor ueber ein Restaurant. Ich muss lernen, meine Gefuehle zu zeigen :) Einen schoenen Rag fuer dich, liebe Rena! Liebe Gruesse!
    DenisesPlanet.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank, liebe Denise! Ja, leere Strände im Winter: ich habe jetzt auch entdeckt, dass ich diese liebe :) Vor unserem Urlaub wusste ich das noch nicht :) Ich war wirklich sehr glücklich in Jesolo, denn ich fand es einfach schön und erholsam dort. Jetzt bin ich auch glücklich. Tatsächlich kann man nicht immer alles gutheißen, da bin ich Deiner Meinung. Eine schöne Woche für Dich, liebe Denise! Liebe Grüße!

      Delete
  45. What a great post as usual my dear Rena! I love this casual chic look so much, especially your striped top and Chanel bag! You are so classy and stylish my dear! Hope you had a wonderful holiday and wish 2017 will be the best year in your life so far!
    Love,
    Stella
    www.stellaasteria.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot, my dear Stella! Hope you had a good and happy start into the new year. Wishing you the very best 2017!
      Love,
      Rena

      Delete
  46. This beach is lovely! I can see why you and your husband enjoying going for a stroll there. You sporty outfit is both very appropriate and stylish for a walk by the sea. I love stripes, it's one of my fav prints. You look lovely.

    I think you were right to complain. Furthermore, you're right that a hotel can't operate with a third of their normal staff. This only stresses out the staff and in the end neither the guests or the staff are happy. Some other solution should be found.

    Have a lovely day!

    ReplyDelete
    Replies
    1. I loved the beach, too! It makes me happy you can see why my husband and I enjoyed going for a stroll there. Thank you.

      Many thanks for your agreement, too. I don’t know if they will find a solution … I even don’t know if they are eager to find a solution.

      Delete
  47. beautiful dear!
    kisses

    Marina
    http://www.sweetlavanda.it

    ReplyDelete
  48. Loved your post! <3
    Would you like to follow each other on GFC? ^^

    Michelle | www.mishcheungx.com

    ReplyDelete
  49. You look so great!!
    xx
    Mónica Sors
    MES VOYAGES À PARIS
    NEW POST: THE ART OF LAYERING

    ReplyDelete
  50. Oh very great style darling
    Great coordinate
    xx

    www.sakuranko.com

    ReplyDelete
  51. nice pics thanks for sharing
    http://thestyleride.com/

    ReplyDelete
  52. Dear Rena,
    Thanks for sharing these beautiful photos!
    Interresting !
    Love the sand sculpture !real art
    Auf Wiedersehent!
    Schöne Woche!
    http://helenamybeauty.over-blog.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dear Helena,
      You're welcome!
      Thank you - we have been also impressed by this sand sculpture!
      Auf Wiedersehen!
      Schöne Woche <3

      Delete
  53. I really don't like making complaints, but sometimes it just has to be done!
    Loving your shoes :))

    ReplyDelete
  54. You look great dear!

    http://iameleine.blogspot.com/

    ReplyDelete
  55. Ich finde, man hat absolut das Recht, sich zu beschweren, solange man es so nett wie ihr macht, ist da gar nichts dran auszusetzen!

    -Kati

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dann haben wir dieselbe Meinung, danke für Dein liebes Feedback!

      Rena

      Delete
  56. Wow great post ,amazing pics
    http://www.styleofzion.com

    ReplyDelete
  57. Such a colourful sweater Rena !
    When I have a complaint I will present it formally.

    ReplyDelete
  58. Amazing shoes,honey! And that Christmas is great too! So festive!

    http://anna-alina.blogspot.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks! The Christmas Village was indeed quite nice :)

      Delete
  59. Amazing photos. How I wish I could be on that beach now.

    P.S. That sweater is fabulous.

    www.mydailywear.co.uk

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you. Hopefully you will have the possibility soon.

      Delete
  60. wow ich liebe den bunten Sweater. Toller Look
    https://carrieslifestyle.com/2017/01/11/velvet-and-snow/

    ReplyDelete
  61. Perfect outfit, you look amazing, I like your bag :)

    nwe post
    https://www.instagram.com/ilijac/
    http://mensfashionobsession.blogspot.rs/

    ReplyDelete
  62. Amazing pics! The see il a so romantic in the winter, love it!
    And love your fun strip top!
    Mil besos Rena!
    Cinzia

    www.callmeblondiebycinziasatta.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks! Yes, it is really romantic there in winter :)
      Mil besos Cinzia!
      Rena

      Delete
  63. I think we all have the rights to complain for the service. I worked as the server before, so I always feel like complaint is very normal. You are so kind about the less workforce during the Christmas, I love the fact that you understand that the service was going to be slow because they lacked the staff. Btw, you look very pretty!


    http://www.thequinoxfashion.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. We have the same opinion as I also think we all have the rights to complain for the service. It is understandable that for your complaints are even normal. Thanks for your feedback!

      Delete
  64. Really cool outfit! and your style!
    And I think complaint about service is ok, just complaint in the right way.

    http://www.itzytrendy.com/2017/01/green.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you!
      I think also that complaints should be in the right way but in generally are okay.

      Delete
  65. Hello darling, I think that if there's a legitimate reason for issuing a complaint, that must be issued. It's only helpful and fair to people who work hard :-) these pictures are so relaxing! Baci, Valeria - Coco et La vie en rose FASHION & BEAUTY

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hello darling, we share again the same opinion! Thanks a lot! Baci, Rena

      Delete
  66. Replies
    1. Many thanks, at the moment they belong to my favs :)

      Delete
  67. ;D

    Adorei as fotos!

    Ótima quarta!

    Beijo! ^^

    ReplyDelete
  68. Love the pictures. The bag and the shoes are so cute!

    ReplyDelete
  69. Meine liebe Rena, das Outfit steht dir ziemlich gut ♥ Ich beschwere mich übrigens auch direkt, wenn etwas ist! Im Nachhinein sich zu ärgern ist doch doof.
    Liebst, Melina
    www.melinaalt.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Meine liebe Melina, immerhin ziemlich gut ♥ Danke. Und wie recht Du hast mit Deine Gedanken zu Beschwerden!
      Liebst, Rena

      Delete
  70. Lovely photos! <3 hope you have a great year :)
    Visit mine
    ClassicLatte

    ReplyDelete
  71. Love this so much, your photos are amazing and love that bag :) http://www.bauchlefashion.com/2017/01/street-style-underground.html

    ReplyDelete
  72. Zuerst möchte ich dir und deiner Familie ein gesundes, erfolgreiches, glückliches....usw....neues Jahr wünschen!
    Beschwerden haben wir, glücklicherweiser, bis heute noch nicht gehabt, aber ich glaube wir würden es friedlich lösen!
    Auch bis heute gab es keine Beschwerden in Bezug auf deine Outfits! Heute ist wieder ein Beispiel, wie gut man sich im Urlaub präsentieren kann!
    Super tolle Fotos, dankeschön!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen lieben Dank! Von ganzem Herzen auch Dir und Deiner Familie ein wunderbares in jeglicher Hinsicht und vor allem gesundes neues Jahr!
      Wie schön, dass Ihr noch nie Beschwerden hattet. Dass Ihr sie friedlich lösen würdet, davon bin ich überzeugt.
      Nochmals herzlichen Dank <3
      Liebe Grüße,
      Rena

      Delete
  73. Toller Mantel und wunderschöne Fotos!! Und die Schuhe! Ein Traum *_*

    Liebst
    ♘ www.sugarpopfashion.com ♘

    ReplyDelete
  74. Very nice landscapes...
    www.fashionandcash.com

    ReplyDelete
  75. Very useful post dear. Jesolo is a very cute place in Italy, thanks for sharing these lovely photos.
    Kisses from Belgrade

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you and you're welcome! I can really recommend Jesolo at this time of the year :) Kisses to Belgrade

      Delete
  76. Das hast du sehr gut gelöst meine Liebe! Freut mich, dass deine Höflichkeit belohnt wurde :) GLG Ivi

    www.naomella.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das freut mich sehr, dass Du das so siehst, meine Liebe! Vielen Dank <3 GLG Rena

      Delete
  77. wunderschön siehst du wieder aus..
    genau das richtige für einen erholsamen Spaziergang am Strand..
    ist der Parka wirklich blau??
    Für mich sieht er eher braun aus..
    bei den Reklamationen kann ich nicht mitreden..
    aber ich würde es sicher höflich vorbringen..
    ich finde gut wie ihr es gemacht habt..
    aber irgenwie hat euch der Manager doch abgespeist..
    denn ob er sich noch an sein Versprechen erinnert wenn ihr noch einmal kommen solltet??
    liebe Grüße
    Rosi

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank ...
      Ja, der Parka ist wirklich blau, allerdings sehr dunkel. Zuerst dachte ich, er ist schwarz.
      Dass Du auch bei Reklamationen höflich wärst, davon bin ich überzeugt.
      Und irgendwie hast Du recht, mit dem was der Manager mit uns gemacht hat ...
      Wenigstens haben wir seine Visitenkarte.
      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  78. Wow so beautiful!
    Great photos girl :)

    Xx from Portugal,
    http://banging.pt

    ReplyDelete
  79. What a fabulous outfit Rena! Love the striped top and those very cool shoes .That hotel looks so inviting with those fabulous view and beach!
    I think i would have also handled the situation as you did. I first mention what goes right, and say thank you, and then I gently bring up what went wrong. I feel like business owners do want to please, and if approached kindly will do nice things in return .
    xx, Elle
    http://www.theellediaries.com/blog/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot Elle!
      It is relieving for me you woul have also handled the situation as I did!
      xx, Rena

      Delete