Thursday, 12 January 2017

Home Is Where the Bra Isn’t

Glasses: Tommy Hilfiger / Suit: Mango /
Bag: Gucci / Coat: Asos / Shoes: Zinda

Wann fühlt Ihr Euch daheim?

Auch wenn es schön war in unserem Urlaub, bin ich jetzt doch wieder froh, daheim zu sein. „Dahoam is dahoam“, wie wir hier in Bayern sagen und für mich hat das Daheimsein einfach eine besondere Qualität. Ich freue mich nicht nur, dass ich unsere Familie samt Katzen wieder vollständig um mich herum versammelt habe, sondern auch über das, was unser Haus uns bietet, samt meinem eigenen Zimmer.

Ich könnte mir jedoch vorstellen, dass jeder für sich es anders definiert, wann man sich daheim fühlt:

  • Für die einen mag es einen bestimmten Geruch bedeuten
  • Vielleicht auch die Anwesenheit einer geliebten Person
  • Möglicherweise verbindet Ihr mit Eurer Einrichtung das Gefühl, zu Hause zu sein
  • Eventuell tragt Ihr daheim auch eine besondere Art von Kleidung – oder aber auch nicht

Denn ich muss schmunzeln, wenn ich daran denke, was mir schon viele Frauen erzählt haben: dass sie daheim nämlich zuallererst ihren BH ausziehen!

Jetzt interessiert mich natürlich wieder besonders, wann Ihr Euch daheim fühlt und ob es auch für Euch dazugehört, das oben erwähnte Kleidungsstück abzulegen.

Wo seid Ihr am liebsten? Wann fühlt Ihr Euch daheim? Welche Kleidung tragt Ihr zuhause oder legt Ihr daheim ab?

Aber da wir die Fotos meines heutigen Outfits mit dem karierten Hosenanzug, den silbernen Plattform-Schuhen, dem roten Mantel und der Gucci-Tasche mit der goldenen Biene außerhalb unseres Hauses gemacht haben, trage ich unter meinem heutigen Look selbstverständlich alle sittlich geforderten Komponenten

Ich wünsche Euch von Herzen schöne Stunden daheim – insbesondere dann, wenn Ihr wieder zu Hause seid, nachdem Ihr Weihnachten oder Neujahr auswärts verbracht habt ...


When do you feel at home?

Even though it was nice during our holidays, now I'm glad to be back home. We say here in Bavaria "Dahoam is dahoam" (what means "At home is at home") and for me being at home simply has a special quality. I not only happy to have our family including our cats completely gathered around me, but also about our house, including my own room.

However, I imagine, everybody defines it differently when one feels at home, for example:

  • It may mean a particular smell for some people
  • Maybe the presence of loved ones
  • Maybe to be at home is connected with the interior
  • You wear at home special kind of clothing - or maybe not

Because I it just makes me smile when I think about what many women already told me: namely that at home they first of all take off their bra!

Now I'm interested especially when you feel at home and whether it belongs in this context for you, too, to drop the above mentioned piece of clothing.

Which place is your favourite place to be at on earth? When do you feel at home? What clothes do and don't you wear at home?

But as we took the photos of my outfit of today with the plaid trouser suit, the silver platform shoes, the red coat and the Gucci bag with the golden bee outside our house, I wear for sure all morally required components ...

I wish you from my heart beautiful hours at home - especially when you're back home, after you've spent Christmas or new year away from home ...


Our Bavarian landscape makes me even in winter feel at 
I promise I'm dressed correctly 
Now I let me bring home!

164 comments:

  1. Guten Morgen Rena, wie hübsch der Look aussieht. Toll. Dieser Dandylook steht Dir so gut. Die Tasche und der Mantel sind toll dazu, die Schuhe der Hammer. Trägst Du Deine Haare auch offen? oder immer Zopf. Kam mir grade so, bei dem Look irgendwie ;)
    Ich ziehe imner meine Yogahosen ( nein ich mach kein Yoga, due heissen halt so) an. Ich ziehe mich also immer um. Dann bin ich zu Hause.
    Liebe Grüße Tina

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo liebe Tina, ich danke Dir! Und wie aufmerksam, dass Du nachfragst! Nein, ich trage meine Haare praktisch nie offen, nicht einmal in der Nacht. Hier auf dem Blog habe ich mich ganze zweimal – auf besonderen Wunsch meiner geschätzten Leser - mit offenen Haaren gezeigt: hier und hier.
      Und ich sehe schon, Du machst es Dir zu Hause gemütlich mit Deinen Yogahosen, auch ohne dass Du Yoga machst :)
      Liebe Grüße Rena

      Delete
    2. Hach Rena, ich musste natürlich gucken. Offene Haare tatsächlich. du siehst damit sehr jung aus :) . Wenn ich meine Haare länger trage als jetzt, habe ich sie fast auch nur im Zopf weil sie mich einfach stören. Ich kann das verstehen.
      Bachblüten, ja ich habe für Sarah schon Bachblüten verwendet als sie klein war und Alpträume hatte. Mit Erfolg. In der Praxis haben wir sie auch, hauptsächlich setze ich da aber die fertigen Rescuetropfen ein.
      Liebe Grüße

      Delete
    3. Das freut mich, dass Du geschaut hast! Danke für Dein liebes Kompliment :) Ich mag mich nämlich gar nicht, mit offenen Haaren - und erst recht nicht mein Mann.
      Mich verwundert es immer wieder, wie gut Bachblüten offenbar wirken. Von dem her erstaunt mich auch der Erfolg, den Ihr damit bei Sarah hattet nicht. Und ich finde es sehr gut, dass Ihr sogar in der Praxis Bachblüten habt - Rescuetropen sind da sicher zur rechten Zeit angebracht.
      Liebe Grüße

      Delete
  2. Love the title of your post!

    Lauren,
    http://www.atouchofsoutherngrace.com

    ReplyDelete
  3. Schöner Look. Schön sind die roten Details, die mit dem Mantel harmonieren. Und die Schuhe geben dem ganzen eine sportlich-flippige Note (sagt man heute noch flippig? Egal, ich verwende es einfach mal.)
    Zuhause fühlen - das bedeutet, mich mit lieben Menschen und vertrauten Sachen umgeben. Mich wohl und geborgen fühlen. Tür zu und unsere Burg genießen. Den BH ausziehen? Die BHs sind glücklicher Weise so bequem, dass sie mich nicht stören. Nur schlafen würde ich damit nicht.
    Liebe Grüße
    Andrea

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Dir. Ich überlege jetzt wirklich, ob man noch flippig sagt. Verwendest Du es noch im „realen“ Leben?
      Dein Zuhause hört sich sehr schön und voller Geborgenheit an und Deine BHs absolut bequem.
      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  4. AGREE! I super, duper agree. With the outfit, and the no-bra thing. I think I wear a bra sparingly now.

    Anyways, your outfit, gosh, love the two-piece suit, the shoes, and that coat!

    - Che

    www.style-che.com

    ReplyDelete
  5. Haha, I totally agree and I take off my bra as soon as I get home! :-))

    I love your two-piece suit. You look stunning!
    X
    Miri

    httpw://currentlywearing.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. So you belong to these women :)

      Thanks a lot!
      X
      Rena

      Delete
  6. I feel at home when I have rest and nobody is bothering me :-) You have such a fantastic outfit today, I love your suit<3

    ReplyDelete
  7. Ich hab zwar das, was man heutzutage ganz fancy Loungewear nennt, und was ich abenda nach dem Duschen anziehe. Allerdings muss ich sagen, dass ich seit ich einen wirklich gut angepassten BH trage nicht mehr so dringend das Bedürfnis habe, ihn sobald wie möglich auszuziehen.

    Linda, Libra, Loca: Beauty, Baby and Backpacking

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das klingt tatsächlich sehr fancy, was Du abends nach dem Duschen anziehst und Du beweist einmal mehr, dass ein gut angepasster BH wirklich seinen Sinn hat.

      Delete
  8. Ein sehr schöner Look! Ich mag die Kombi total, vor allem finde ich den Anzug richtig toll mit dem Mantel drüber. Daheim ist für mich meine Wohnung mit all den bunten Farben und der Deko. Ich brauche so Kleinkram um mich herum und Pflanzen. Ja viele Pflanzen :-*


    Melanie / www.goldzeitblog.blogspot.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank! Wie wunderbar, dass Du genau weisst, was Du brauchst, um Dich daheim zu fühlen – klingt klasse!

      Delete
  9. hahahah It's true for me the house is the place where the Bra isn't :)
    I would like to do a little travel in Bavaria..it's a very beautiful place..with a important history.
    Your outifit is so beautiful..I love your Gucci Bag ;)
    DO YOU KNOW A VICTORIA’S SECRET FASHION SHOW?

    ReplyDelete
    Replies
    1. You are not alone :)
      Hopefully you will have the possibility to travel in Bavaria as it is so beautiful here and you are so right, we have an important history.
      Thank you!

      Delete
  10. Unfortunately for me, as much as I love living with no bra, I can't. I workout in the morning and do yoga in the evening. I always have a sport bra nowadays... x

    Jessica — NinetyCo 

    ReplyDelete
    Replies
    1. I know what you mean as I also wear for my workouts a sport bra! x

      Rena

      Delete
  11. Very cute look Rena! Kisses.
    http://solaanteelespejo.blogspot.com.es/

    ReplyDelete
  12. luv the tittle.. stealing it
    http://www.melodyjacob.com/2017/01/styling-slide-sandals.html

    ReplyDelete
  13. Schicker Anzug liebe Rena und toll kombiniert mit dem roten Mantel und der Tasche.
    Mir geht es ähnlich, wenn ich nach dem Urlaub über die Hochbrücke des Nord-Ostsee-Kanals fahre. Es ist schön im Urlaub, aber auch schön, wieder nach Hause zu kommen.

    Liebe Grüße Sabine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Dir, liebe Sabine.
      Du weißt es dann definitiv auch, wann Du daheim bist!

      Liebe Grüße Rena

      Delete
  14. Home for me is wherever a good book is, I always like to wear a bra, I only take mine off for bed, I hate being without it haha.

    Rosy | Sparkles of Light Blog
    My Instagram | Instagram

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yes, a good book belongs also for me to feel at home :) I see you are a true bra lover!

      Rena

      Delete
  15. Haha totally agree! I never wear a bra though tbh so maybe that means I get to carry a bit of home with me all the time, ha! Love this post.

    Alya / MoorizZLA xx

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks! Yes, seems as if you get to carry a bit of home with you all the time!

      Delete
  16. Rena im abgefahrenen ;-) Dandy Look - das nenne ich mal eine schöne Überraschung! Du siehst wunderbar aus, mit dem feinen Garn! Und ich starre wieder die ganze Zeit auf die Schuhe. Solche hätte ich nämlich auch gerne...auch, wenn ich dann 1,90 m hoch bin! Liebe Grüße - Bärbel ☼

    ReplyDelete
    Replies
    1. Genau, abgefahren, im wahrsten Sinne des Wortes :) Dich zu überraschen ist auf jeden Fall nicht leicht, daher danke Bärbel! Freu mich schon Dich in solchen Schuhen zu sehen … auch wenn ich dann echt weit rauschauen müsste zu Dir! Liebe Grüße - Rena

      Delete
  17. Lovely outfit! xx

    www.catmorais.blogspot.pt

    ReplyDelete
  18. ahhh ich hätte so gerne deine taschensammlung :)
    für mich ist daheim dort wo ich aus meiner kleidung rauskomme u dann in den jogger steige :)
    glg katy

    www.lakatyfox.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das ehrt mich, danke!
      Verstehe: Du machst es Dir daheim gemütlich :)
      GlG Rena

      Delete
  19. You look nice:)
    I usually wear sweats at home :) I like it cozy.
    xoxo

    http:beseenbepopular.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks:)
      Makes sense to me what you like!
      xoxo

      Delete
  20. deine Tasche ist so schön!

    Liebe grüße
    Imran

    ReplyDelete
  21. Home for me is where I feel the most comfortable and at peace. When I'm around My family members I can joke and do things I wouldn't always do around everybody else, I guess that's what makes being around them feeling like being home. But I have traveled and lived alone and was very comfortable and happy in that environment and it felt like home too.
    You look really nice by the way. I like your coat. Have a great day Rena :)
    xo
    Sauniya | Find Your Bliss ♡

    ReplyDelete
    Replies
    1. Sounds like you have a wonderful family and I understand really why you feel than at home! But I see you are easily able to live alone, too.
      Thanks a lot. Have a great week Sauniya :)
      xo

      Delete
  22. Hermosa y elegante! me encanta el look! esos zapatos son muy lindos! besos

    ReplyDelete
  23. Great post, thanks for sharing) Have a good weekend!
    http://beyoutiful.com.ua

    ReplyDelete
  24. Great post, so cool!! Happy week sweetheart!

    Mary María Style

    ReplyDelete
  25. Really nice post, i just enjoy reading your wisdom and observations..Also nice look too, i like that suit xo


    https://theninebyivana.blogspot.com/

    ReplyDelete
  26. I look to see you in that suit! It looks amazing on your body!

    THE PINK ELEPHANT SHOE // INSTAGRAM //

    ReplyDelete
  27. Also, daheim ist für mich ganz klar wo meine Familie ist, das heißt mein Mann, weil die Kinder schon außer Haus sind!
    So schön kann ein "maskuliner Look" sein! Mit diesen Schuhen repräsentierst du den Dandy-Style optimal! Klasse, gefällt mir ausgezeichnet!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich weiß genau, was Du meinst, liebe Claudia, denn bei mir ist es praktisch dasselbe :)
      Vielen lieben Dank für Dein wieder sehr tolles Lob!
      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  28. The coat it's just gorgeous!

    http://Loraroad.blogspot.com.es

    ReplyDelete
  29. Oh Rena darling, this suit is so fabulous =) you look amazing in this outfit ! Kisses

    Fashion and Cookies - fashion and beauty blog

    ReplyDelete
  30. I spent my Xmas holidays at home, so it was perfect 😀
    Nice look, love grey colour!

    https://stylettosbyana.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yes, this is understandable that in your case Xmas holidays have been perfect!
      Thank you!

      Delete
  31. Your look is beautiful my dear
    Kisses

    ReplyDelete
  32. Ein tolles Outfit und schöner Beitrag! :-)
    Bei mir ist es einfach das Gefühl zu Hause zu sein und mein kleiner Hunde der mir erstmal am Bein klebt! :D
    Dazu natürlich noch eine gemütliche Hose! :-)
    Ganz Liebe Grüße Sarah <3

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank! :-)
      Das stelle ich mir als super schönes Daheim sein vor, wenn ein kleiner Hund einem am Bein klebt! Und nichts gegen eine gemütliche Hose! :-)
      Ganz liebe Grüße Rena <3

      Delete
  33. I looove your bag! I didn't expect this title hehe!

    http://anna-alina.blogspot.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks! And oh, you didn’t expect this title :)

      Delete
  34. Wow, so chic in the snow!
    I love your suit and your red coat too!!!
    Kisses, Paola.
    Expressyourself

    ReplyDelete
  35. I really like women's suits with pants. It looks awesome!
    Thank you for your comment on my blog! I would be very happy to sign up for each other!
    Shkvo

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you!
      I will visit you again to sign up for you!
      Rena

      Delete
  36. What a great title!! Love the snowy pictures too, so pretty!
    Have a lovely day :)
    Rosanna x
    Rose's Rooftop

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks! I couldn’t resist to use this title :)
      Have a lovely day :)
      Rena x

      Delete
  37. Lässig, lässig Gnä Frau!
    Klar, dahoam is dahoam. I bin a gern dahoam. Am olla liabst. Und je äidda i wead, umso mehra... :-)
    Und ja. Es kann auch bei mir sein, dass ich mir (wie ein Zirkuskünstler) den BH aufmache und dann geschickt durch den Ärmel nach draußen fische. Allerdings trage ich fast nur BeeDees ohne Bügel, die spürt man nicht.... im Prinzip sind sie wohl etwas mehr als nichts.
    LG Sunny

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Eana schee :)
      Dann simma all zwoa am liebstn dahoam. Obwoi, stimmt ned: mei Mo, der sagt genau des gleiche wia Du.
      Klingt mir wirklich wie ein Zirkus-Kunststück, das kann nicht jeder, vermutlich nicht mal im Zirkus. Und die BeeDees finde ich übrigens auch sehr bequem.
      LG Rena

      Delete
  38. Awesome look!

    http://carinazz.blogspot.com.ee/

    ReplyDelete
  39. Lovely outfit Rena - great suit and appealing bag.
    I had to laugh a little because it is so true: home is where you remove your bra ;)
    For me home is being in my bedroom.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks Lorena.
      It makes me happy you had to laugh a little :) I think if one loves the own bedroom this room belongs definitely to the very best places on Earth.

      Delete
  40. Liebe Rena, willkomen zurück im Schnee. Bei euch liegt ja wesentlich mehr als bei uns, wo hier fast schon wieder alles geschmolzen ist. Aber wir konnten wenigstens eine kleine Schlittenrunde mit der Kleinen drehen :) Der rote Mantel ist toll und sieht sehr schick zusammen mit dem Hosenanzug aus. Zu hause... zu hause ist für mich auch eher ein diffuses Konzept, das ich noch nicht genau definieren kann. Ich werde da erstmal drüber nachdenken müssen. Defintiv ausschlaggebend ist, dass zu hause dort ist, wo mein Mann ist. Aber andere Faktoren spieln sicherlich auch eine Rolle :)
    Viele liebe Grüße!
    Rosa Larissa Klara
    conscious lifestyle of mine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Larissa, danke :) Ja, der Schnee hat uns direkt empfangen. Wie schön, dass der Schnee bei Euch wenigstens für eine kleine Schlittenrunde gereicht hat. Bei uns liegt immer noch viel von dieser weißen Pracht – und am Wochenende soll doch glatt noch mehr kommen. Dein Zuhause ist da wo Dein Mann ist? Also ich denke, viel mehr braucht es auch gar nicht, um sich zu Hause zu fühlen. Bin dennoch gespannt, was Dein Nachdenken darüber ergibt.
      Viele liebe Grüße!

      Delete
  41. Amazing landscapes! I love everything from your outfit. xoxo

    ReplyDelete
  42. Schon wieder ein Klasse Outfit, finde es super das du dem Schnee trotzt und diese hammer Schuhe anziehst ;)
    Liebste Grüße,
    Grace von http://www.my-dailycouture.com/

    ReplyDelete
  43. AMAZING ♥
    XoXo

    www.gabyybernardesblog.com

    ReplyDelete
  44. what an interesting fact! I didn't know that removing bra is what many women do first when they get home. For me the usual 'procedure' is to change into something more comfortable, but I don't actually take off my bra. I wear a bra at all times, except when I'm showering or having a bath. I even sleep with my bra on. This is because I believe it is the only way to fight the force of gravity. Naturally women who have a small cup don't have to worry about it- and they don't have to wear a bra at all, but those who are more busty should wear a sports bra or something similar if they want to fight off gravity.


    That suit is so fabulous. I absolutely love the print. You look dashing!!! Such a sweet look. Very original and stylish<3 The bag is adorable btw. Nice to hear you have arrived home safely and that you're enjoying your return. Home for me is two things, both the location and the family. When my home is empty, it doesn't feel like home. I don't have a pet at the moment, but if I had one, I know that I would connect home with it.

    I see you have a lot of snow there, it is so beautiful! Today I saw a lot of snow while I was on my way from Split to Mostar and it was lovely. The highway is very clean so I didn't have to worry about the road, I could just enjoy gazing at snow! We don't have snow in neither Split nor Mostar but in vicinity of both there is plenty of snow. All the hills and mountains around Mostar are covered with snow.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Already many women told me that they really first remove the bra when they get home. Your ‘procedure’ makes also sense to me and I see you are also careful in the context of when you are wearing a bra.

      Thanks a lot for your wonderful feedback for my look! It made me really smile that we both wore in this January days a suit as outfit of today :) You are right an empty home has its disadvantages in the context of feeling at home. I experience an empty home very rarely and I have to admit it feels indeed quite strange in such situations. If there really all other family members abroad in such case mostly at least there are our cats – therefore I understand absolutely what you mean.

      Yes, we have really a lot of snow here and I like it, too! I can imagine the way from Split to Mostar was amazing with the winter landscapes you saw.

      Delete
  45. I love the title of your post. It made me laugh. Home is definitely the place where I can wear whatever without feeling uncomfortable.

    I love that plaid suit. It's so smart.

    www.mydailywear.co.uk

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks. Your feedback makes me happy and I can absolutely relate to your definition of home.

      Thanks!

      Delete
  46. Es perfecto el look y el abrigo rojo perfecto.

    ReplyDelete
  47. Ich musste so schmunzeln als ich deine Beitrags-Überschrift gelesen habe. :D Wenn ich zuhause auf der Couch bin zieh ich mir auch immer was gemütliches an. Meinen BH trage ich allerdings immer... ;) selbst beim schlafen, da allerdings einen gemütlichen. :D
    Liebste Grüße Tamara
    www.fashionladyloves.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das freut mich sehr :D Und ich sehe schon, Du bist eine sehr überzeugte BH-Trägerin und kannst auf ein entsprechend passendes Spektrum zurückgreifen!
      Liebste Grüße Rena

      Delete
  48. Perfect look.

    ---------------------------
    http://fashionelja.pl

    ReplyDelete
  49. Haha I know what you mean about wanting to be at home - no matter how great of a time I have on vacation, home is best! First thing I do when I get home? make myself food to eat! :]
    Also, I'm loving your suited look with that gorgeous bag!

    xo Deborah
    Coffee, Prose, and Pretty Clothes

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yes, home is the best! And homemade food, too :)
      Thanks a lot!

      xo Rena

      Delete
  50. Liebe Rena, oh ja zu Hause ist es am schönsten! ich genieße es total im Moment bei der Kälte viel Zeit zu Hause mit dem Baby zu verbringen. Ganz liebe Grüße!

    www.naomella.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Ivi, das verstehe ich sehr gut. Ich wünsche Euch beiden weiterhin so eine wunderbare Zeit zusammen <3 Ganz liebe Grüße!

      Delete
  51. I agree! What makes me feel at home is when I'm in my comfy leggings and t-shirt. It's the best feeling after a long trip or busy day :)

    Fariha | http://blog.farihawajid.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks! And sounds indeed comfy! I know what you mean :)

      Rena

      Delete
  52. der Look ist einfach ein Hammer mit den Gucci Details.
    http://carrieslifestyle.com

    ReplyDelete
  53. Dear Rena,
    I love your look!
    really chic and fashion!
    I miss the snow.
    Auf Wiedersehen
    http://helenamybeauty.over-blog.com/2017/01/la-poudre-minerale-gosh-copenhagen-the-gosh-copenhagen-mineral-powder.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dear Helena,
      Many thanks!
      I understand you miss the snow ...
      Auf Wiedersehen

      Delete
  54. I think it is an interesting point of view, for me home is where I feel comfortable and everything is known. xoxo

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks for your feedback – it is absolutely understandable for me :)

      Delete
  55. love the title lol

    great outfit too!! wish it was snowing here :(

    The Fashion Matters- Travel & Fashion blog | Instagram: TheFashionMatters

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks :)

      I’m really happy about the snow as I love it when it is all white outside. Is there the possibility you will have snow, too?

      Delete
  56. Hey meine liebe Rena!

    Mit diesem Outfit hast du bei mir mal wieder voll ins Schwarze getroffen und dein Anzug ist einfach nur der Hammer! So eine cooles Teil brauche ich unbedingt auch noch <3

    XXX,



    Wiebke von WIEBKEMBG



    Instagram||Facebook

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hey meine liebe Wiebke!

      Da fühle ich mich gleich super geehrt! Obwohl so ein Teil bei Dir natürlich nochmal um Klassen besser aussehen wird :)

      XXX,

      Rena

      Delete
  57. Very sophisticated look dear. Pretty classical suit looks amazing with red details.
    Have a super fun weekend :-*

    ReplyDelete
  58. Ahaha the title is amazing and I can't be more agree with you, for me home is to stay without bra and with sporty and comfy clothes!
    For your hours out of home the outfit is perfect, love your grey suit and how you styled it!

    Shopping Girls

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks! I see you know what I mean :)

      Delete
  59. such a lovely outfit <3
    http://wantthefashion.com/

    ReplyDelete
  60. Me gusta muchísimo el look, estilo masculino se lleva mucho. El abrigo rojo es una pasada.

    Te dejo el nuevo look, sueño de una noche de verano (versión Chile)
    https://simplysory.wordpress.com/2017/01/13/summer-night/

    ReplyDelete
  61. I would kill for this bag haha love IT SO MUCH
    www.paulydays.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you! I own my bag already nearly one year and still love it :)

      Delete
  62. Haha the title is everything, dear! To me, home is where love is (and cozy monets, too). You look great here! Happy weekend, babe!
    xx Elisa
    Francine's Place | Diy & Lifestyle Blog

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks :) Home & love: perfect match! Happy weekend, babe!
      xx Rena

      Delete
  63. DANKESCHÖN für Deine Anerkennung zu meinen Bildern. Was mich natürlich sehr gefreut hat. Und ich verrate vorab, dass eine größere Ausstellung im März von mir ausgerichtet über drei Etagen ansteht. Ich arbeite unter Druck jeden Tag daran - und bin trotzdem ganz entspannt dabei.

    Hach, liebe Rena - der karierte Hosenanzug hat's mir angetan! Ja, der Dandy in Dir kommt bestens zur Geltung: Von allen Seiten chic. Ehrlich: Mein strenger Augenmerk galt nämlich den seitlichen Nähten, die bei manchen Karosachen nicht deckend gearbeitet sind, was ich absolut nicht mag. Bei Dir sitzt es jedoch perfekt. Alles andere dazu kombiniert sieht weltmännisch beziehungsweise weltfraulich aus.

    Zuhause trage ich bequeme Sachen, der Bra bleibt!

    Zuhause?!

    Das Gefühl macht's und es gibt - bei mir zumindest - dazu verschiedene Ebenen: Eine davon ist, wie ich mich eingerichtet habe. Und das dauert jeweils einige Zeit, bis alles so steht, wie ich meine.

    ❤️ Dahoam bin ich definitiv bei unserer kleinen Familie, das ist die innere Ebene. Die intensiv gepflegt und gehütet wird.

    WinterSonnenGrüßle
    aus dem spiegelglatten Augsburg,
    Heidrun


    ReplyDelete
    Replies
    1. Kommt von Herzen und ist meine absolut ehrliche und aufrichtige Meinung. Du bist eine sehenswerte und begabte Künstlerin und die Ausstellung auf 3 Etagen ist mehr als verdient. Klingt ganz danach, als wenn Du die Arbeit dazu im "Flow" erledigst - und entsprechend verständlich, dass das für Dich ohne Druck geschieht.

      Das dachte ich mir doch fast, liebe Heidrun, dass es Dir der karierte Hosenanzug angetan hat, denn ich kenne mittlerweile doch Deinen Geschmack :) Ich war auch sehr erstaunt, dass der Hosenanzug so gut verarbeitet ist, denn damit hätte ich bei dieser Marke nicht unbedingt gerechnet. Umso lieber habe ich mir die beiden Teile gekauft.

      Alles klar damit, was Du zuhause trägst!

      Und gut Ding will natürlich Weile haben ... auch beim Zuhause, dass Du ganz offensichtlich perfekt pflegst und hütest ❤️

      WinterSonnenGrüße
      aus dem winterlichen Voralpenland
      Rena

      Delete
    2. ...nochmals DANKE für Deine Anerkennung. Wobei die häusliche Pflege inzwischen - mehr oder minder - paritätisch geteilt wird. Es gibt einige Aufgaben, die mir schwer und schwerer fallen...

      In Augsburg rundherum tobt sich übrigens die Schneekönigin aus
      und ich sende liebe ❤️ Grüßle

      Delete
    3. Von Herzen <3 Dass man sich die Hausarbeit teilt, so wie Ihr es macht, finde ich mehr als gerecht und in Ordnung - und auch, dass derjenige Aufgaben übernimmt, die demjenigen leichter fallen, als dem anderen ...

      Bei uns hier im Voralpenland ist es ähnlich :)
      Und ich sende liebe ❤️ Grüße

      Delete
  64. You look amazing dear!

    Giveaway on my blog
    http://iameleine.blogspot.com/

    ReplyDelete
  65. you look so chic and perfect - this bag <3

    ReplyDelete
  66. Liebe Rena, ja, Sie haben einen Punkt, und ich mag diesen Blog-Post, weil viele von uns Frauen beziehen können. Wenn ich einen langen Arbeitstag zu beenden alles, was ich will, ist lässig, aber ich habe bereits schöne bequeme BH. Ich ändere meine Kleidung fast sofort. Ich mag dein Total Outfit und die Gucci Tasche! Du siehst super aus! Ich sehe, der Schnee ist in Bayern angekommen :) Ich wünsche Dir einen schönen Start ins Wochenende Alles Liebe von Madison

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Madison, danke, dass Du mich wieder so gut verstehst und für Deine lieben Worte! Ich sehe, Du machst es Dir daheim auch bequem :) Ja, in Bayern ist der Schnee angekommen ... und nicht zu knapp! Ich wünsche Dir auch einen schönen Start ins Wochenende. Alles Liebe von Rena

      Delete
  67. ;D

    Amei o casaco vermelho!

    Ótima sexta!

    Beijo! ^^

    ReplyDelete
  68. Oh I love it be in home too for me is perfect and probably that is the reason why I spent several hours in my house. Great coordinate darling
    xx

    www.sakuranko.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. I know what you mean as for me it is absolutely the same! Thanks.
      xx

      Delete
  69. I'm sure all the girls relate to this title! I feel at home when I can just binge watch Netflix and blog :)

    Chelsea
    Chow Down USA
    Instagram

    ReplyDelete
    Replies
    1. Obviously you are really right! Thanks for your definition when you feel at home :)

      Rena

      Delete
  70. perfekt.. ;)
    der rote Mantel ist das I Tüpfelchen..
    wie schön er im Schnee leuchtet..

    daheim?? Das ist da wo ich wohne.. wo ich mich auskenne ..
    wo ich gezielt an den Schrank gehen und mir ein Glas heraus nehmen kann ;)
    Da ich oft Tage nicht aus dem Haus gehe ziehe ich mich dann auch nicht großartig an
    da ist Schlabberlook angesagt.. OHNE BH ;)
    ich wünsch dir ein schönes Wochenende
    Rosi

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke. ;)
      Diesen Mantel mag ich schon seit einigen Jahren sehr gerne, gerade auch deswegen, weil er einfach so schön rot ist.

      Das ist perfekt beschrieben!
      Genau, daheim ist daheim, wenn man gezielt an den Schrank gehen kann und sich ein Glas herausnehmen kann :)
      Und entsprechend ist es auch angenehm, wenn man wie Du gemütliche Kleidung dabei trägt - die einen in keinerlei Hinsicht einengt.
      Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende
      Rena

      Delete
  71. Haha ich liebe den Titel! Wie wahr :D

    Ein sehr hübsches Outfit übrigens - der Einteiler steht dir wirklich ausgezeichnet! :)

    Liebste Grüsse
    Swenja
    http://www.overtheview.ch

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das freut mich und danke! :D

      Liebste Grüße
      Rena

      Delete
  72. Fantastic outfit, I very like your bag :)

    new post
    https://www.instagram.com/ilijac/
    http://mensfashionobsession.blogspot.rs/

    ReplyDelete
  73. Great post, thanks for sharing) Have a good weekend!
    http://beyoutiful.com.ua

    ReplyDelete
  74. I loved this outfit and also the post !
    Fabrizia - Cosa Mi Metto???

    ReplyDelete
  75. This outfit is amazing! One of my favorites for sure :)
    LA VEINE

    ReplyDelete
  76. Liebe Rena, der karierte Hosenanzug ist fantastisch, sehr schoen und chic! Die Schuhe auch, und alles, Gucci Tasche und Mantel - ich liebe rot! Du siehst sehr elegant und schoen aus! Und die Frage oder, bzw., Antwort ist sehr witzig :) Ich habe nie an BH gedacht, ich meine, zu Hause, im Urlaub, icht weiss es nicht, BH trage ich immer :) Was bedeutet fuer mich zu Hause zu fuehlen... ich denke meine Deko zu sehen, oder Makeup zu sehen, ohne das ich von Kosmetikbeutel zu nehmen (wie im Urlaub) oder am Strand zu sein :) Hoffe, dass du ein schoenes Wochenende hast, mit Schee, so eine schoene Landschaft in Bayern! Liebe Gruesse!
    DenisesPlanet.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Denise, vielen herzlichen Dank! Und Du hast schon recht, man muss sich wirklich nicht mit Gedanken über den BH belasten :) Genau, das verstehe ich, man fühlt sich wirklich daheim, wenn man seine eigene Dekoration sieht und vor allem nicht zum Kosmetikbeutel greifen muss! Ich hoffe Du hast ein schönes Wochenende, wir haben hier sehr viel Schnee und ich genieße unsere Landschaft in Bayern! Liebe Grüße!

      Delete
  77. Best outfit! I love the combination of colors!
    have a nice weekend,
    Natallia Jolliet
    www.genevainspiration.com

    ReplyDelete
  78. Super classy, love the bag.

    Xx from Portugal,
    http://banging.pt

    ReplyDelete
  79. That Gucci bag is so stunning! I love it <3

    X Merel
    www.andathousandwords.com

    ReplyDelete
  80. Home is feeling of some sort of freedom for me.It is place where it is not awkward when I put blender around midnight.I have my special clothes,too.When I travel I have different dress code in hotel room or when I am guest I have again different dress code.I respect hosts.It is some casual clothes,but again it is not same as I what I wear at home.Also I think when I travel that I wear much more make up, or to be more precise I wear it much longer.But also I love traveling.Guess it is in human nature to care about this things.About bra thing,I dont remember when last was when I wear it home.Beside,some clothes much better looks without bra.When I think about home I really think about freedom in essential meaning.Beautiful outfit,my liebe Rena.Suit is just perfect.I love the pics.Snow looks much better then it looks here in cities full of smog.It is beautiful.Kisses <3

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yes, you are again so right, liebe Maja! Home is also for me connected with freedom and one is definitely free to do what one wants and what to wear. The dress code in hotels can be indeed a bit restrictive - nevertheless nowadays I like travelling, too. And yes, some clothes look indeed much better without bra :) Thanks for your wonderful feedback, we are really blessed to live here in the country and have therefore this white snow and we are absolutely thankful for this. Kisses <3

      Delete
  81. You look fantastico in this suit! Beautiful photos!
    Kisses
    Cinzia

    Www.callmeblondiebycinziasatta.com

    ReplyDelete
  82. Amazing look! Love your shoes :) Have a great weekend!

    Edna | www.fineclic.com

    ReplyDelete
  83. True, so true :) Ah and I would kill for your shoes!

    http://www.simplethingsbyjok.com/

    ReplyDelete
  84. That suit is SO lovely! xx

    Blessings,
    Edye | Http://gracefulcoffee.com

    ReplyDelete
  85. Oh, ich weiß genau, was du meinst :-) Ich ziehe auch zu erst den BG aus und dusche- als aller, allererstes! Duschen, abschminken und dann kann ich den ganzen abend machen, was ich will :-)
    Liebst, Melina
    www.melinaalt.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, ohne all die Sachen, die man oft nur "draußen" trägt, ist man wirklich frei, zu tun, was man will :)
      Liebst, Rena

      Delete
  86. So ein schönes Outfit, vor allem den Mantel und die Schuhe mag ich sehr :-)
    Und du hast so Recht, ich lebe zuhause quasi in meinen Schlafsachen, wobei ich bis kurz vor dem Schlafen immer noch geschminkt rumlaufe, ich bin komisch :D
    Liebst, Lea.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank :-)
      Abschminken ist ja auch immer mit Aufwand verbunden ... auch von dem her kann ich das gut nachvollziehen, dass Du bis kurz vor dem Schlafen geschminkt bist. Komisch finde ich das nicht.
      Liebst, Rena.

      Delete
  87. Nice look!
    The shoes are amazing ...
    http://dimplekhadi.blogspot.com/

    ReplyDelete
  88. What a gorgeous suit and I adore those platform shoes ( Stella?) Love the red coat and perfect choice off the Gucci bag.
    Yes, I love to take off my bra when I come home, and sometimes I do not where one outside , especially in the winter under layers. I love to wear anything cozy and loose fitting at home, silk pajamas, to fleece and soft knits.
    Welcome home! I am so glad you traveled and enjoyed!

    xx, Elle
    http://www.theellediaries.com/blog/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks! The platform shoes have the brand "Zinda" :)
      Sounds like it is the same for you as for me with our habits in the context of the bra and what we are wearing at home.

      xx, Rena

      Delete
  89. wow aren't you cold to wear like that in the snow?! But i love the chic look and and your bag is a perfect match!
    xx Adelynn
    minneeme.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Fortunately I own very warm underwear made from silk and cashmere :) Thank you!
      xx Rena

      Delete
  90. Zu Hause bedeutet: Alle guten Klamotten aus und alte, gammelige, katzenhaartaugliche Klamotten an - allerdings immer MIT BH drunter! ;)

    Interessant, wie unterschiedlich die Leute das so handhaben ...

    LG
    Gunda

    ReplyDelete
    Replies
    1. Alles klar, das klingt in der Tat sehr alltagstauglich!

      Ich finde das auch sehr interessant!

      LG
      Rena

      Delete
  91. Haha ich stimme dir auch echt zu! Toller Beitrag und schöne Bilder!
    Allerliebste Grüße, Rahel - www.justrahel.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Wie schön und danke!
      Allerliebste Grüße, Rena

      Delete
  92. Beautiful look :) Love the coat :)
    www.ivanasworld.com

    ReplyDelete
  93. Your red coat is amazing! My favourite colour!

    ReplyDelete
  94. Rena, heute hast du ein sehr schönes Thema zur Fragerunde gemacht. Ich möchte mal mit dieser hier beginnen:

    "Denn ich muss schmunzeln, wenn ich daran denke, was mir schon viele Frauen erzählt haben: dass sie daheim nämlich zuallererst ihren BH ausziehen! Jetzt interessiert mich natürlich wieder besonders, wann Ihr Euch daheim fühlt und ob es auch für Euch dazugehört, das oben erwähnte Kleidungsstück abzulegen." - Ich kann so manche "Bio-Frau" durchaus verstehen, wenn sie ihren BH zu Hause ablegt, ist ja im Grunde auch nichts dagegen zu sagen. Ich hingegen als Transe sehe das etwas anders. Ein BH gehört für mich zu meinem Outfit einfach dazu - egal ob daheim oder auswärts.
    Das hat 2 Gründe:
    1. der BH schafft für mich eine natürliche Oberweite, die sonst nicht vorhanden wäre.

    2. der BH ist für mich eines der femininsten Kleidungsstücke überhaupt. Ich fühle mich wohl in einem BH und er vermittelt mir ein gutes Gefühl der Weiblichkeit.
    Interessant ist, daß ich darüber erst auf meinem Blog einen Artikel verfasst habe - falls du ihn nicht schon gelesen haben solltest, findest du ihn hier: http://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2017/06/mow-transen-und-die-oberweite.html

    Nun zu deiner üblichen Fragerunde:
    "Wo seid Ihr am liebsten?" - ich habe einige Orte wo ich mich wohlfühle. Zum einem habe ich in meiner Nähe einen tollen Park (den du sicher von meinen Blogbeiträgen kennst), dort kann ich Spazierengehen oder finde auf einer Bank Ruhe. Ein Stadtbummel ist auch ein sehr schöner Platz, besonders wenn ich Schnäppchen mit nach Hause nehme...;-)
    Aber wie heißt es so schön: am schönsten ist es zu Hause. Richtig!

    "Wann fühlt Ihr Euch daheim?" - eigentlich jederzeit.

    "Welche Kleidung tragt Ihr zuhause oder legt Ihr daheim ab?" - das erste was ich ausziehe, wenn ich von der Straße komme, sind natürlich meine Straßenschuhe. Trage ich zudem eine teure Marken-Strumpfhose weil sie (wie auch immer) zu meinem Outfit (für draußen) passt, dann ziehe ich diese zu Hause auch erst mal aus und schlüpfe in eine No Name-Strumpfhose. Die Angst vor eine Laufmasche in einer teuren Strumpfhose ist mir zu groß.
    Ansonsten kann es zu Hause natürlich legere und bequeme Kleidung sein: Leggings, T-Shirt und meine Haus-Ballerinas sinds eigentlich so mein tägliches Heim-Outfit.

    Liebe Grüße

    Jennifer
    http://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2017/06/homemade-jazzy-jennifer.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. Jennifer, in Deinem Fall verstehe ich, dass der BH für Dich ein ganz besonderes Kleidungsstück ist und Du ihn auch daheim nicht ablegst.

      1. Ja, zu Hause ist es wirklich am schönsten. So geht es mir auch sehr sehr oft.

      2. Wunderbar!

      3. Ich sehe schon, Du achtest auch sehr auf hochwertige Kleidungsstücke und ich kann es bestens nachvollziehen, dass Du daheim zuerst Deine teuren Strumpfhosen ausziehst und durch ein No Name Modell ersetzt. Und das klingt auch sehr bequem und ansprechend dazu, was Du daheim mitunter trägst.

      Liebe Grüße

      Rena

      Delete