Thursday, 30 June 2016

Hamburg: When German is a Foreign Language in Germany

Glasses: Prada / Body: H&M /
Bag: Chanel / Skirt: Moschino / Shoes: Scholl

Werdet Ihr auch in Eurem eigenen Land nicht verstanden?

Denn auf unserem Weg in den Urlaub haben mein lieber Mann und ich einen Zwischenstopp in Hamburg eingelegt.

Grundsätzlich liebe ich es in Bayern zu leben, allerdings gibt es ein paar Dinge, die ich dort absolut vermisse und dazu gehört zum Beispiel auch eine Semmel mit frisch gefangenen Krabben. Und während wir uns Hamburg anschauten, bekam ich alleine schon beim Schnuppern der Meeresluft vor Ort immer mehr Appetit auf eben solch eine Semmel.

Aber so sehr wir uns auch umschauten, nirgends konnten wir eine Lokalität entdecken, die auch nur etwas annährend Ähnliches wie eine Krabbensemmel verkauft hätte.

Schließlich hatte mein Mann Mitleid mit mir und wandte sich direkt eine Polizistin, in der Hoffnung, dass diese ortskundig war: „Entschuldigung, können Sie mir bitte sagen, wo wir hier eine Krabbensemmel bekommen?“

Die Polizistin stutzte und rief dann völlig verwirrt aus: „Was möchten Sie bitte? Ich habe leider keine Ahnung, was Sie von mir wollen!“

Da begannen wir zu lachen und mein Mann bemühte sich um eine ortsgerechtere Ausdruckform: „Entschuldigung, ich hätte es mindestens riechen müssen, dass wir nicht mehr in Bayern sind. Wir sind auf der Suche nach einem Krabbenbrötchen.“

Nun verstand uns die Polizistin zum Glück und sie hatte auf der Stelle eine Empfehlung für uns. Wir suchten die empfohlene Fischbraterei umgehend auf und zu meiner großen Freude bekam ich dort endlich meine lang ersehnte Krabbensemmel, die auch noch hervorragend schmeckte.

So gestärkt besichtigten wir Hamburg noch weiter voller Begeisterung und fühlten uns bereits jetzt perfekt auf unseren Urlaub eingestimmt.

Kennt Ihr Hamburg? Was fehlt Euch in Eurer Heimat? Werdet Ihr in Eurem Land überall mit Euer Sprache verstanden?

Wo wir letztendlich gelandet sind, das verrate ich Euch im nächsten Post. Vielleicht könnt Ihr es ja bereits anhand der Bilder mit meinem heutigen Outfit mit dem Moschino-Rock mit dem Blumenmuster, dem schwarzen Body, den schwarzen Scholl-Sandaletten und der roten Chanel erraten - mein Outfit symbolisiert für mich übrigens mit seinen klaren Linien auch unser Urlaubsland …

Our final holiday destination 

Does it also happen that you are not understood in your own country?

Because on our way into our holidays my lovely husband and I made a stopover in the beautiful German town Hamburg.

Basically, I love living in Bavaria, but there are a few things I absolutely miss there and that includes, for example, a bread roll of freshly caught crabs. And during we had a sightseeing tour through Hamburg, already at the sniff of sea air there increased my appetite for just such a roll.

But as much as we looked around us, we couldn't find anywhere a location that would have sold even something approximately similar to a crab roll.

Finally, my husband had pity on me and turned directly to a policewoman, in the hope that she was familiar with the area, "Excuse me, can you please tell me where we can get here a crab roll?" (My husband used the Bavarian expression for a roll which is "Semmel".)

The policewoman hesitated and then called completely confused: "What would you like to have? Unfortunately I have no idea what you want from me!"

My husband and I began to laugh and my husband tried to find a more for Hamburg matching expression: "I'm sorry, I should have at least smell it, that we are no longer in Bavaria where we come from. We are looking for a shrimp sandwich." (Now my husband used the in Hamburg usual name for a roll "Brötchen".)

Fortunately the policewoman was able to understand this in Hamburg usual expression and luckily had a recommendation for us. We visited the recommended fish bar promptly and to my great joy I got there my long-awaited crab roll, which simply tasted great.

Thus strengthened, we visited Hamburg even more enthusiastically and felt already perfectly in holiday mood.

Do you know Hamburg? What do you lack in your home region? Is everybody in your country able to understand your language?

Where we ultimately landed, I'll let you in the next post. Perhaps you can guess it already due to the pictures with my outfit of today with the Moschino skirt with the floral pattern, the black body, the black Scholl sandals and the red Chanel - moreover my outfit symbolises for me with its clean lines our holiday destination ...


Fish bar "Daniel Wischer" where I got finally my crab roll
How "Daniel Wischer" advertised in the past
Superlative ship "Queen Mary" before launching
Port of Hamburg with "Queen Mary"
Port of Hamburg
Elbphilharmonie Concert Hall in Hamburg
It is very expensive to buy an apartment in this building in Hamburg
District of Hamburg: Speicherstadt
Inner city Hamburg
River Alster with swan in the evening
You can read more about our final holiday destination in my next post
My outfit is for me a symbol for our holiday country

144 comments:

  1. Guten Morgen liebe Rena, toller Post und witzig mit der Semmel. Wir sagen hier auch Brötchen und wenn ich nach Hamburg komme denken die Leute dort ich sei aus Bayern! Na ich finde der Mannheimer Dialekt unterscheidet sich ja total von dem Bayrischen ;)
    Du siehst toll aus und dann noch oben in den Bergen. Wunderschöne Bilder von Dir, den Bergen und Hamburg.
    Schön, daß Du Deine Krabbensemmel doch bekommen hast :)
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo liebe Tina, danke. Das finde ich jetzt lustig, dass die Leute glauben, Du kommst aus Bayern, denn mir ist es bisher auch noch nicht aufgefallen, dass der Mannheimer dem Bayerischen Dialekt ähnlich wäre :)
      Ja, ich war echt happy, dass ich meine Krabbensemmel doch noch bekommen habe!
      Wünsch Dir einen schönen Mini-Rest der Woche, liebe Grüße Rena

      Delete
  2. wow unglaublich tolle Bilder
    http://carrieslifestyle.com

    ReplyDelete
  3. Jetzt bin ich wirklich gespannt, wo ihr gelandet seid. Das unheimlich schöne, cleane Outfit weist in Richtung Skandinavien - Norwegen?. Die Fotos könnten aber auch in Schottland oder Wales entstanden sein. Also warte ich gespannt auf den nächsten Post und freue mich schonmal auf tolle Outfits in toller Landschaft!
    Als Fast-Hamburgerin und gebürtige Westfälin bin ich mit Brötchen natürlich vertraut. Und als meine Schwester noch in München lebte, kaufte ich da halt Semmeln. Aber wirklich verwirrt haben mich mal die Hessen, als ich Brötchen verlangte und vor die Wahl "Wassäwägge" oder "Milchwägge" gestellt wurde. Ich verstand nur Bahnhof. Klang beides irgendwie nicht lecker *lach*
    Liebe Grüße
    Fran

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich sehe schon, Du kennst Dich aus, liebe Fran :)
      Das war geschickt von Dir, dass Du in München Semmeln gekauft hast. Offenbar bist Du multilingual bei den deutschen Dialekten unterwegs! Die Hessen hätten mich auch verwirrt, wobei es vorkommt, dass man bei uns hier für eine Semmel auch den Begriff „Weckle“ verwendet :) Aber Du hast recht, das klingt auch auf bayerisch nicht wirklich lecker!
      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  4. Ja. Kenn ich beides. Hamburg und dass Semmeln bei dene keine Brötchen sind. Schick biste.... LG Sunny

    ReplyDelete
    Replies
    1. Da bist Du uns wieder voraus gewesen :) Danke! LG Rena

      Delete
  5. Hahaha It happens a lot in The UK too, British ppl find difficult to understand different accent And they have different words depending on the region too :)
    Your look is gorgeous, so smart, I love the skirt! ❤️❤️❤️
    Have a lovely day Rena
    xxx
    www.travelera.es

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh, sounds like you have in UK the same challenge! Thanks for your super lovely words!
      Have a wonderful time!
      xxx

      Delete
  6. Love your outfit, dear^^ You have great photoshoots like always!
    Have a great day dear:)

    please visit and leave comment on my new post here:
    http://saycintya.blogspot.co.id/2016/06/skincare-review-story-of-me-and-baby.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks! Exceptionally for this post I took even personally pictures: the pictures from Hamburg are taken by me but the credit for the other pictures belongs to my husband :)

      Delete
  7. Un look elegante que le has dado un toque desenfadado que me encanta.
    El lugar es precioso.

    ReplyDelete
  8. Very gorgeous photos, and outfit! You're making me miss Hamburg, I was there years ago and it was absolutely stunning.

    xo
    Marta
    www.paradiseplayground.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks! Hopefully you will have the opportunity to visit Hamburg soon again.

      xo
      Rena

      Delete
  9. Ich liebe Hamburg, es ist so eine schöne Stadt. Aber ja, Semmeln gibt es da nicht. Dafür Labskaus.
    Und ich tippe auf Norwegen. Letztes Jahr lag ich daneben, ich bin schon gespannt auf die Auflösung.

    Linda, Libra, Loca: Beauty, Baby and Backpacking

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich sehe schon, Du bist mit Hamburg inklusive der Sprache wesentlich vertrauter als wir :)
      Danke fürs erneute Tippen, die Auflösung kommt am Sonntag!

      Delete
  10. Naja, da wir Norddeutschen ja hochdeutsch sprechen ... *hust* ... werden wir überall in Deutschland verstanden. ;) Nur ich verstehe ganz viele Leute nicht - egal, mit welchem Slang. Bayern sind da allerdings ganz vorn mit dabei. :)

    Ich tippe mal, Ihr seid in Norwegen gelandet. Für Dänemark sind zu viele Berge da und in Schweden fährt man eigentlich doch erstmal in eine der größeren Orte.

    LG
    Gunda

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich denke, das ist definitiv ein Vorteil, dass Ihr Norddeutschen überall in Deutschland verstanden werdet! Und denk Dir nichts: unsere Kinder erzählen mir regelmäßig, wie schwer sie sich tun, bestimmte sehr ausgeprägt Dialekt sprechende Menschen bei uns hier in Bayern zu verstehen – und selbst mir geht es mitunter so, obwohl ich selber im Gegensatz zu unseren Kindern einen ziemlichen Dialekt habe.

      Danke für Deine direkt schlüssig klingende Kombination in Bezug auf unser Reiseziel :)

      LG
      Rena

      Delete
  11. With 122 major languages and more than 1500 other languages, it becomes a problem!!!
    But with either Hindi or English , it becomes a lot easier in India.
    I remember , when I was a kid , and we had moved to a new place, my mother told me to bring vegetable from a nearby vendor. I didn't knew the local name of one of the vegetable. And I asked a lady customer standing near me.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh yes, I can imagine, it becomes a problem with that many languages in your country!
      How good it becomes a lot easier in India with either Hindi or English as I see due to the example you shared thankfully here it is really a challenge with languages!

      Delete
  12. I like! Thank you for sharing.

    ** Join Love, Beauty Bloggers on facebook. A place for beauty and fashion bloggers from all over the world to promote their latest posts!


    BEAUTYEDITER.COM
    INSTAGRAM @BEAUTYEDITER

    ReplyDelete
  13. Das sind natürlich die Bayern, die kein richtiges Deutsch sprechen, das ist dir schon klar, oder? ;-) ;-)
    Also wenn ihr von Bayern aus über Hamburg gefahren seid, dann muss es ja in den Norden gehen. Norwegen oder Schweden würde ich anhand der Bilder mal sagen. Zwei wunderschöne Länder! Ich wünsche dir viel Spaß im Urlaub!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Und ob mir das klar ist :)
      Du kennst Dich nicht nur in Bezug auf die Ausprägungen der deutschen Sprache aus, das sehe ich schon :) Danke Dir!

      Delete
  14. Liebe Rena,

    Hamburg ist immer wieder eine Reise wert. Ich bin gern dort. Krabbenbrötchen bekomme ich auch in Kiel :)

    Toll siehst Du aus. Ich bin ebenfalls gespannt auf das Urlaubsziel. Du warst auf jeden Fall ziemlich hoch im Norden.

    Liebe Grüße Sabine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Sabine,

      diesen Eindruck habe ich jetzt auch gewonnen, dass Hamburg immer wieder eine Reise wert ist und ich verstehe es absolut, dass Du gern dort bist. Du bist ein Glückskind, dass Du Krabbenbrötchen auch in Kiel bekommst!

      Vielen Dank und ich halte Euch wie versprochen auf dem Laufenden :)

      Liebe Grüße Rena

      Delete
  15. It's funny how confusing the different dialects and accents can be. You look very elegant xx

    Lu | www.balgarka.co.uk

    ReplyDelete
  16. I love that look. The skirt and bag is too cute!
    www.effortlesslady.co

    ReplyDelete
  17. Oh wow - all your photos are actually beautiful, I am loving this post and your outfit is beautiful too but I love the additional photos of the city - lovely!

    Wishing you a great week so far! :)

    Layla xx

    http://www.sprinklesofstyle.co.uk

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot, dearest Layla, your lovely words are warming my heart!

      Wishing you a great week so far! :)

      Rena xx

      Delete
  18. Your bag is truly amazing!

    Marta
    www.martamademoiselle.com

    ReplyDelete
  19. Hamburg sounds like such a cool place- I'd love to visit one day! It's crazy that she couldn't understand your dialect, I think sometimes we don't even realize what we're saying is slang! As a British girl in Australia, people often don't understand what I'm asking for. Haha!

    As for your outfit, you are looking so classy and pretty as always! The bold pattern on the skirt is lovely and I really like how the red bag pops!

    Rachel xxx
    http://www.thedailyluxe.net

    ReplyDelete
    Replies
    1. I really can recommend visiting Hamburg as we enjoyed this city really! And you are so right, sometimes we don’t even realize what we’re saying is slang :) Honestly I fear this happens very often to me! And I can imagine that sometimes it is also challenging in the context of the language to be a British girl in Australia.

      Thanks for your wonderful feedback!

      Rena xxx

      Delete
  20. Wow you look very chic and lovely! Beautiful color combination!

    Bella Pummarola

    ReplyDelete
  21. Das mit den "Semmeln" passiert mir auch ständig. Da schauen einen alle außerhalb Bayerns ja immer etwas seltsam an und wissen gar nicht von was man redet... ;)

    http://www.blog.christinepolz.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dann ist das Wissen, was Semmeln sind, offenbar wirklich nicht arg weit verbreitet :)

      Delete
  22. Sowas kenne ich zu gut! Ich komme aus der Nähe von Hamburg und wir betiteln Mineralwasser immer als "Selter". Hat sich glaube ich so eingebürgert, hier weiß jeder was gemeint ist. In Wien wurde ich blöd angeguckt und musste mich mit Wasser mit Gas begnügen. :D :)
    <3 michelle // Covered in Copper

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke für die Aufklärung! Ich hätte nämlich auch nicht gewusst, was “Selter” ist und entsprechend nachfragen müssen :)
      <3 Rena

      Delete
  23. Dein Rock ist so wunderschön, wie immer ein klasse Look.
    Ich musste wirklich so schmunzeln als ich deinen Text gerade gelesen habe. Mir geht es ähnlich, ich komme aus dem Mansfelder Land in Sachsen Anhalt & wir haben auch eine wirklich besondere Aussprache. Ich bemühe mich meistens immer Hochdeutsch zu reden was mir auch gelingt aber bei meinen Freunden ist es einfach total eingebürgert. Das lustige ist auch, als meine eine Freundin letztes Jahr in Spanien war haben sie eine Jungs Truppe beim feiern kennen gelernt & sie wollten dann immer ein paar Wörter zum raten bekommen, was dieses Wort zum Beispiel heißen könnte. Hier sagt man z.B. statt Schnitte - Bämme. Und das ist wirklich ziemlich lustig wenn andere einen nicht verstehen. :D

    Sophie♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank, liebe Sophie!
      Respekt, dass es Dir gelingt, wenn Du Dich bemühst, Hochdeutsch zu reden, denn das ist bei mir beileibe nicht immer so :) Ja, es ist wirklich lustig, welche unterschiedlichen Begriffe je nach der Gegend in Deutschland verwendet werden. Das kann ich mir gut vorstellen, dass Ihr damit einen Riesenspass im letzten Jahr in Spanien hattet!

      Rena♥

      Delete
  24. Haha sounds like you had quite an adventure in Hamburg! Looking cute while you do it as well! Love that red bag ;)
    xx Annie
    http://www.somethingswellblog.com/

    ReplyDelete
  25. Oh regionalism seems to have struck you :)
    I lived in Germany a few years when I was a child and never had those rolls !
    I do remember going out very early to the bakery to pick up freshly made brotchen.
    You are looking lovely Rena, red black and white work beautifully.

    ReplyDelete
    Replies
    1. You are really right :)
      What a pity you had never had those rolls when you lived in Germany as they are so yummy! May I ask you in which region you lived in Germany?
      Yes, it is usual to have freshly made brötchen in Germany from the bakery, my husband is always pampering us in that way :)
      Thanks a lot for your lovely feedback.

      Delete
  26. Liebe Rena, ja, das war lustig :) Ich kenne einige verschiedene Worte in Oesterreuch, Bayern und Norddeutschland. Als du Semmel gescrhieben hast, habe ich das erkannt. Aber leider hat die Polizistin, zuerts, gesat "was wollen sie von mir?" und ich habe auch leider gehoert, dass in Hamburg die Leute sind etwas "kuehl". Weiss ich nicht. Ich habe fuer vielen Jahre in der naehe von hamburg gewohnt und habe ich nichts bemerkt, aber dan, die Leute ganz genau gehiert haben, dass ich nicht aus Deutschland war, und villeiht, die waren sofort fruendlich. Wie gesagt, weiss ich nicht. Gut, dass du dein Semmel mit Kraben gegessen hast! Dein Look ist wie immer wunderbar, und du siehst strahlend aus! Sehr schoener Rock und schoene Clogs, und die Tasche ist sehr cool! Schoenes Wochenende! Liebe Gruesse!
    DenisesPlanet.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Denise, das war wirklich lustig :) Du kannst sehr gut Deutsch und ich habe schon gemerkt, dass Du auch viele Wörter aus unterschiedlichen Regionen kennst. Das finde total toll. Diese Polizistin war dann zum Glück sehr nett – wie gut, dass die Leute dort in der Nähe von Hamburg, wo Du gewohnt hast, dann doch sofort sehr freundlich waren, nachdem sie gehört haben, dass Du nicht aus Deutschland kommst. Ich habe meine Semmel mit Krabben geliebt! Vielen Dank! Schönes Wochenende! Liebe Grüße!

      Delete
  27. Liebe Rena, sind Sie in dieser Angelegenheit richtig. Ich finde, dass, wenn ich in England oder Vereinigte Staaten bin, die Menschen sind sehr unterschiedlich und mein Akzent ist gering (in meinem Kopf), aber für andere kann es schwierig sein, zu entscheiden, wo ich aus bin. Auch meine Freunde aus Hamburg sprechen Deutsch anders als einige meiner Familie in München und in der Schweiz. Oft kann es schwierig sein, zu verstehen, wenn sie sehr schnell sprechen. Dein Outfit ist schön und ich mag die Rock. <3 Alles Liebe von Madison :)
    Summer Champs

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Madison, danke! Ich kann mir vorstellen, ich würde auch nicht erkennen, wo her Du kommst, zum Glück weiß ich es :) Ja, das glaube ich sofort, dass Deine Freunde aus Hamburg Deutsch anders sprechen als einige Deiner Familie in München und in der Schweiz und dass es manchmal ganz schön schwierig ist, sie zu verstehen, besonders, wenn sie schnell sprechen. Ich freue mich, dass Dir mein Outfit gefällt! <3 Alles Liebe von Rena :)

      Delete
  28. Cute bag and chic sunglasses :)
    BLOG M&MFASHIONBITES : http://mmfashionbites.blogspot.gr/
    Maria V.

    ReplyDelete
  29. Wow! You look so pretty!!!Have a successful day dear!

    ReplyDelete
  30. I love this outfit as much as the location you shot in! Great job!

    The Leach Life | theleachlife.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot! My husband discovered this location and he loves this place!

      Delete
  31. I love that bright red bag Rena.

    http://lizziedailyblog.blogspot.co.uk/

    ReplyDelete
  32. Your photos are stunning. I love the skirt.

    www.mydailywear.co.uk

    ReplyDelete
  33. Arg, dass man in Hamburg nicht weiß, was Semmeln sind :) Ich war noch nie in Hamburg, darum danke für die tollen Impressionen! xoxo

    www.naomella.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, da waren wir schon auch verblüfft :) Und gerne! xoxo

      Delete
  34. Really interesting post, I had fun reading it. By the way, you look stunning, just got inspiration for a retro style from you.

    http://www.lauramacij.com/2016/06/young-generation.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks and I feel honoured I could inspire you :)

      Delete
  35. Lovely look Rena! Kisses.
    http://solaanteelespejo.blogspot.com.es/

    ReplyDelete
  36. Great look as usual, I love your skirt and the photoshoot is amazing, love the additional pics of the Hamburg city!
    Kisses, Paola.

    Expressyourself

    My Facebook

    My Instagram

    ReplyDelete
  37. following you already through gfc, find my name in the list of people with no profile pictures. Would love if you could follow back =)

    www.beautorgeousworld.blogspot.com

    ReplyDelete
  38. That's crazy that she couldn't understand your husband! But at least your outfit was looking amazing! :)

    https://elementsofellis.com/

    ReplyDelete
  39. I totally understand, where I am from some people still speak ancient languages! i love your outfit girl, so chic!

    Have a wonderful day!

    My Vogue Style | www.myvoguestyle.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Sounds in your area it is also a challenge with the languages :) Thanks!

      Delete
  40. wow du siehst bezaubernd aus
    http://carrieslifestyle.com

    ReplyDelete
  41. Your country is really beautiful! Great outfit my dear, I love your skirt <3 Happy weekend :-)

    ReplyDelete
  42. You look stunning in this dress!! Love the skirt soo much!!
    Xoxo,
    Love from www.trangscorner.com {a lifestyle, fashion, beauty, and food blog}

    ReplyDelete
  43. What an amazing post dear! as always!
    Emma
    www.emmalovesfashion.com

    ReplyDelete
  44. Beautiful pictures, Hamburg looks so great!
    Have a lovely weekend :)
    Rosanna x
    Rose's Rooftop

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks, Hamburg is really great, I can absolutely recommend to visit it!
      Have a lovely weekend :)
      Rena x

      Delete
  45. Ein ganz toller Rock liebe Rena. Steht Dir auch ganz super!! Schöne Bilder hast Du wieder gemacht.

    Bei uns gibts ja Schrippen. Da würde in Bayern wohl auch keiner verstehen was man meint ;-)

    Liebe Grüße
    Bianca

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, liebe Bianca!

      Und Du hast so recht, ich würde da auch erst mal irritiert schauen, wenn man mir etwas von Schrippen erzählst :)

      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  46. have fun looking stunning
    New post
    http://www.melodyjacob.com/

    ReplyDelete
  47. Great look!! Love your sunnies and the bag!!

    Kisses,

    http://www.theartofpaloma.com/

    ReplyDelete
  48. Lovely outfit and stunning photographs dear, have a lovely time!

    Faye .x

    http://www.fayeisabella.co.uk/2016/07/beachdaymusts-with-adore-me.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot! We enjoy the time in our holiday destination really :)

      Rena x

      Delete
  49. Really pretty. Great post!
    I would really love for you to check out my latest review post featuring Coffee T Shirt

    Keep in touch~
    Kaiyo Aino Blog-I need coffee. And cats

    Kaiyo Aino Blog
    Facebook
    Instagram

    ReplyDelete
  50. lovely post! Happy Friday :)

    http://itsmetijana.blogspot.rs/

    ReplyDelete
  51. Hamburg looks nice, pretty purse!

    Agnes x

    BlvckBee.Com

    ReplyDelete
  52. Herrliche Geschichte – ich kann mir richtig gut und bildlich vorstellen, wie dieses Gespräch gelaufen ist. :D Hat dir Hamburg gut gefallen, außer den Krabbenbrötchen, versteht sich?

    Ich finde dein Outfit ganz wunderbar – ich mag kräftige Farben sehr gerne an dir! :)

    Liebe Grüße,
    Sara

    www.saritschka.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Mit Deiner Vorstellung liegst Du sicher ganz und gar nicht falsch :) Ich fand es schön in Hamburg und vor allem habe ich oft an Dich dort gedacht. Und ich habe geglaubt, dass Hamburg viel größer ist!

      Vielen Dank <3

      Liebe Grüße,
      Rena

      Delete
  53. Love the touch of color on this look!

    xx,
    Liliana
    Um Blog Fashion

    ReplyDelete
  54. Such a fun story! As you know, I love dialects and I'm fascinated by how many dialects there are in UK! It seems like there every village has a dialect of its own and the same is sometimes case with Croatia. I'm sure that German dialects are also very interesting. My husband explained me some differences but I forgot what exactly they were...I know he spent a few months with his brother in Germany so he knows some local expressions.

    That skirt is fabulous! great bag and sandals...you look divine!!!!

    http://modaodaradosti.blogspot.hr/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh, yes, I know it for sure you love dialects and I remember each comment so well you write here on my blog in this context! Obviously there are really many dialects in UK – my husband who works often in and with people in UK confirms my opinion and your statement. I can imagine it was also challenging for your husband with the variety of dialects in Germany when he was in Germany ...

      Thank you <3

      Delete
  55. very glam look darling
    I posted a new review, I'd love to know your opinion
    would you like to pass from my blog?
    fashion blogger
    kiss

    ReplyDelete
  56. Really cool outfit!!
    love your bag!!!

    http://itzytrendy.blogspot.mx/2016/06/suzhoudresses.html

    ReplyDelete
  57. You are very beautiful!

    Friends! Let me know if you'd like us to follow eachother and keep in touch?
    Come visit → PANAMA ASTI


    Have a nice day !

    ReplyDelete
  58. So eine Landschaft ist mir glaub ich noch nie "in echt" untergekommen.
    Ich tippe auch auf Skandinavien.
    Tolles Outfit, steht Dir wieder super gut.
    Und Hamburg gefällt mir jedes Mal noch ein bisschen besser. LG Sunny

    ReplyDelete
    Replies
    1. Bevor wir hier angekommen sind, ging es mir ganz genauso wie Dir und entsprechend fasziniert sind wir hier.
      Danke!
      Ich kann mir vorstellen, dass einem Hamburg mit der Zeit richtig ans Herz wächst … Dir ist es offenbar ganz genauso gegangen. LG Rena

      Delete
  59. Stunning look! So vivid and chic, Rena! Hamburg looks fantastic, looking forward to seeing your destination post

    Http://leftbankgirl.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks! Hamburg is really a beautiful and interesting town. Hopefully you will like my destination post :)

      Delete
  60. Beautiful!

    Federica Di Nardo
    http://federicadinardo.com/

    ReplyDelete
  61. You look beautiful, as always, Rena! I love the entire outfit, the pop of red with that lovely purse is perfection! Isn't it amazing how just one word can make all the difference in someone understanding us!? Here in New York, different places call a loaf of bread for a sandwich different names. Those of us from the boroughs, surrounding NYC, call them hero's, while those from the suburbs call them wedges! There have been times I've tried to order a sandwich on a hero and the person had no clue what I mean, haha, so I can definitely relate to you and your hubby! Thanks so much for sharing and Hamburg looks amazing, by the way! Have a great weekend!

    XO,

    Jalisa
    www.thestylecontour.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot, Jalisa! Yes it is amazing how just one word can make all the difference in someone understanding us! And wow, it is absolutely fascinating how many words there are for a sandwich in New York. Honestly I’m sure this would be absolutely challenging for me :) Thanks for relating to us! And if you will have ever the possibility to visit Hamburg I can really recommend it! Have a great weekend!

      XO,

      Rena

      Delete
  62. Love your red bag! Hamburg is beautiful!

    www.prettyinleather.net

    ReplyDelete
  63. Loving your elegant, yet casual outfit! Those mules add such a sophisticated touch to the whole outfit! x

    Have a nice weekend,
    Andreea
    http://couturezilla.com/

    ReplyDelete
  64. Wunderschöner Look <3

    Love Minnja - minnja.de

    ReplyDelete
  65. I actually really love the diversity of each city in Germany. I visited a few last year and each had its own character so it's not shocking to know that you struggled to relate with your fellow German. I think in my country there are some differences in some things but not as much as in other countries. I think the differences are mostly between the young and old as the young are so much more diversified and exposed to different cultures and trends.
    http://anicheberry.blogspot.co.za/2016/07/winter-in-africa.html

    ReplyDelete
    Replies
    1. I see you visited Germany very conscious and I like this a lot! I share your impression that each city is really divers from the other cities here and I like this variety. And interesting that in your country the differences mostly between the young and old … so far I didn’t recognise the same here in Germany.

      Delete
  66. Rena, Hamburg looks so beautiful, clean and quiet! What a great place for a romantic weekend getaway:)
    I can somewhat relate to your story, because when I travel to my homeland to visit my grandparents and friends, I happen to use some mixed expressions, which combine at least two languages in them, lol. I guess this happens when you live in a bilingual city like Montreal:)
    Anyway, you look very beautiful and elegant here; and I am just in love with your bag here. Thanks so much for sharing and have a great weekend!

    Yuliannova

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yulia, you got the right impression of Hamburg! And yes, it is a good idea to visit Hamburg for a romantic weekend getaway :)
      Thanks a lot for understanding what happened to us – I see you have also your challenges with expressions. I could imagine you are right with your assumption that this happens when you live in a bilingual city like Montreal as you :)
      You are again very kind, many thanks also for your feedback <3 Have a great weekend!

      Delete
  67. I must have missed something in your story... but I did read with clarity, the humorous elements of you trying to locate crab cakes! :o) Glad you had a nice little trip!!



    Amber
    All the Cute 🎀
    Today's Post: Casually Striped...

    ReplyDelete
    Replies
    1. In Bavaria we use another expression for a crab sandwich than it is usual in Hamburg and the police woman wasn’t able to understand this expression :) Yes, we had a nice trip :)


      Rena

      Delete
  68. I'm glad the police woman finally understood you and you found the sandwich your were looking for. I visited Hamburg a long long time ago from London. We had fun looking at cars. That's what I remember that city for, cars. Now I know what to look for next time I visit. Beautiful pictures my darling Rena. I look forward to your next post already. Have a lovely weekend.

    http://fashionablyidu.blogspot.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. This was really a fortune that the police woman was finally able to understand what we wanted as the sandwich was extremely yummy :) How wonderful you have been already in Hamburg although it was a long time ago! It makes me smile that you had fun looking at cars as you can see there indeed impressing cars :) Thanks for your lovely words! Have a wonderful weekend.

      Delete
  69. I'm glad the police woman finally understood you and you found the sandwich your were looking for. I visited Hamburg a long long time ago from London. We had fun looking at cars. That's what I remember that city for, cars. Now I know what to look for next time I visit. Beautiful pictures my darling Rena. I look forward to your next post already. Have a lovely weekend.

    http://fashionablyidu.blogspot.com/

    ReplyDelete
  70. Liebe Rena,
    haha, das kenne ich nur zu gut - ich bin ja aus Norddeutschland und ich hätte Semmel vor einigen Jahren auch nicht verstanden ;) verwirrend war für mich auch, dass hier in Leipzig "Berliner" "Pfannkuchen" heißen und wie das was bei uns im Norden "Pfannkuchen" sind hier heißt, weiß ich noch nicht mal ;)
    Ich wünsche euch einen schönen Urlaub und bin gespannt zu erfahrenn, wo ihr seid - vielleicht Schweden oder Norwegen :)?
    Liebe Grüße
    Larissa
    conscious lifestyle of mine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Larissa,
      oh, dann weißt Du wirklich ganz genau, wie es uns gegangen ist :) Wir sagen übrigens hier in Bayern „Krapfen“ zu dem was die Leipziger „Pfannkuchen“ nennen und im Norden „Berliner“ genannt wird. Das ist schon echt verwirrend :) Vielen Dank für Deine lieben Wünsche und die Auflösung gibt es morgen.
      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  71. That's so funny. I actually went to school up North in Hamburg and I can hardly understand anyone from Baveria. The dialects are just so different. I grew up with Krabbenbroetchen, which my grandparents always got for me (before I became Vegetarian by the age of 8)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh, how wonderful you went to school up North to Hamburg. I can absolutely comprehend that you can hardly understand anyone from Bavaria as the dialects are indeed so different. It is a very good thing to grew up with Krabbenbroetchen in my opinion, at least you had them until the age of 8 :)

      Delete
  72. In Thailand, we have the main a few Thai languages depending on the region such as middle, north, south etc. I can only stand the middle one. Even in the UK, people have different accent which sometimes so hard to understand!

    http://www.thequinoxfashion.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Sounds also challenging with the many languages in Thailand and I know by my own experience that also in the UK some people are really hard to understand due to their accent.

      Delete
  73. Love your outfit, Rena!! The bag is so pretty. Beautiful clicks <3

    Happy weekend :)
    http://www.rakhshanda-chamberofbeauty.com/

    ReplyDelete
  74. Love the little red bag with the black and white outfit and the little touches of red in your skirt :)

    It's the same in Australia - different things have different names in some areas. Glad you were able to get what you wanted in the end :)


    Away From The Blue Blog

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you :)

      Oh, so it is in Australia also not that easy …

      Delete
  75. Süßer Style...echt toll. Ja das mit den Dialekten ha ha..kenne ich aus Sachsen zu gut.

    Schau doch mal bei mir vorbei, würde mich freuen.

    Liebst,

    Madlén von www.madlenboheme.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke :) Auch fürs Verstehen und Deine liebe Einladung.

      Alles Liebe,

      Rena

      Delete
  76. lovely outfits you look gorgeous ! nice handbag
    http://style-bysandramecy.blogspot.co.uk/2016/07/rebel-chic.html

    ReplyDelete
  77. Dear Rena,
    What a funny sotory, sometimes you can be missunderstod in your own country.
    Also in many other countries that I visited or lived in, the dialect is so different that you must be careful how to talk with the residents, every town , every city is so different.
    But I realy love your look and te beautiful landscape and forest you re sharing.
    Have a fab weekend!
    Auf Wiedersehen,
    http://helenamybeauty.over-blog.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dear Helena,
      We found it also very funny what happened to us :)
      And so true what you experienced in many other countries!
      Thanks a lot for loving my look and also the landscape we enjoy at the moment :)
      Have a fab weekend!
      Auf Wiedersehen,
      Rena

      Delete
  78. In Belgium there are a lot of different accents and there are also some words that can differ from city to city. So it sometimes happens to me too :)

    Great pictures Rena.
    Celien | The Losing Struggle

    ReplyDelete
    Replies
    1. In Belgium it is obviously the same as here in Germany :) And it is relieving me we are not alone with our experience.

      Thank you Celien.
      Rena

      Delete
  79. Fabulous look!
    Have a nice week-end!
    Photographer Gil Zetbase
    http://www.gilzetbase.com/

    ReplyDelete
  80. Nice post dear! :) Now I'm your new follower as you wanted! :) Have a nice day :))))
    partofnicol.blogspot.sk

    ReplyDelete
  81. You look so stylish in this outfit babe! Loving the pop of color in your bag <3

    xoxo
    Rina
    http://www.andshedressed.com

    ReplyDelete
  82. In einem Backshop im Hamburger Hauptbahnhof hängt eine Deutschlandkarte ud darauf die sie regionalen Brötchenbezeichnungen vermerkt. Wenn ich man wieder versehentlich dort strande, bringe ich Dir ein Foto davon mit. Liebe Grüße aus der Schrippen-Stadt Berlin - Bärbel ☼

    ReplyDelete
    Replies
    1. Na, dann hat die Polizistin offenbar im Hamburger Hauptbahnhof nicht so oft Dienst :) Danke, dass Du gegebenenfalls an mich denkst! Liebe Grüße in die Schrippen-Stadt Berlin - Rena

      Delete
  83. wow Rena..
    das steht dir aber gut und bringt deine Figur sehr schön zur Geltung
    ein richtiger Hingücker
    ich komme ja auch aus dem Hochdeutschen Raum ..
    allerdings bin ich jetzt auch schon mit dem Dialekt hier "infiziert" ;)
    das Lustige ist immer wenn ich mich mit jemandem unterhalte der auch
    hochdeutsch spricht fall ich da auch automatisch rein..
    aber nicht mehr ganz.. und meine Kinder lachen dann immer und sagen"du sprichst hochdeutsch mit Brockele (Brocken)" ;)
    eine Semmel ist hier auch ein Brötchen oder ein Weck.. zum Weck gibt es die Worscht und den Woi ;)
    und die Berliner sind hier Kreppel..
    tolle Bilder von Hamburg..und da ihr über Hamburg gefahren seid nehme ich auch mal an dass ihr in Skandinavien seid..
    ich wünsche euch einen schönen Urlaub
    liebe Grüße
    Rosi

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Rosi!
      Ja, das passiert, dass man sich den Dialekt angewöhnt der Gegend, in der man wohnt, auch wenn man hochdeutsch aufgewachsen ist, wie Du :) Ich kenne das zum Beispiel von einer meiner Arbeitskolleginnen …
      Ich spreche praktisch sofort den hiesigen Dialekt, wenn ich merke, dass jemand ebenfalls bayerisch spricht. Allerdings geschieht es auch, dass ich plötzlich Dialekt spreche, wenn ich mich wohl und entspannt fühle und/oder etwas sehr Persönliches von mir erzähle … Dein Hochdeutsch mit Brockele muss ganz reizend sein!
      Na, das verstehe ich doch glatt noch, was es bei Euch zum Weck gibt, bei uns wäre es halt dann die Wurscht zur Semmel und zum Bier :)
      Und Du liegst ganz richtig mit Deiner Vermutung, danke für Dein Lob, denn die Bilder von Hamburg habe ausnahmsweise ich gemacht :)
      Danke auch für Deine guten Wünsche
      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
    2. Ein Hingücker ist aber auch total in Ordnung … :D

      Delete
  84. That's very nice trip you have dear Rena, and I never was there in Hamburg but maybe one day. That forest looks so nice.
    German is for sure more difficult then english for me.
    http://meganlike.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh, yes we have really already seen a lot! Hamburg is definitely a visit worth :)
      And I'm also convinced German is more difficult then English!

      Delete
  85. Hi, du was für eine witzige Story. Ich bin gebürtige Hamburgerin und liebe Krabbenbrötchen. Das nächste Mal solltet ihr den Fischmarkt besuchen. Das frühe Aufstehen von Samstag auf Sonntag lohnt sich!

    Schöne Grüße
    Jen (www.frolicious.de)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke fürs Lesen und besonders für den guten Tipp! Hoffentlich gibt es ein nächstes Mal bald für uns :)

      Schöne Grüße
      Rena

      Delete
  86. Juhu, wow, die Fotos sind ja einfach ein Traum! Ich finde dein Outfit richtig toll! <3 x Melle

    http://www.lavoguedemelle.com/

    ReplyDelete
  87. Wahnsinn, alles geht perfekt ineinander über. Von der schwarzen Brille bis zu den Pantoletten;-)

    ReplyDelete