Tuesday, 2 July 2013

Waterworks

Habt Ihr gestern auch sehr geweint?

Necklace: H&M / Shirt: C&A / Jacket: Hallhuber / Bag: Pieces / Jeans: J Brand / Shoes: Buffalo

Denn ich konnte gestern meine Tränen wirklich nicht mehr zurückhalten.

Ich war nämlich auf der Beerdigung eines betagten Verwandten, den ich gerne hatte. Und bereits in der Kirche, als ich sein Sterbebild anschaute, liefen mir mit einem Mal die Tränen die Wangen herunter. Im Laufe der Messe fasste ich mich ein wenig, aber als ich dann auf dem Friedhof vor dem Sarg stand, war es um mich geschehen. Glücklicherweise reichte mir meine Mutter ein Taschentuch, das ich allerdings nach der Beerdigung nass geweint hatte.

Meine Tränen wollte ich aber gar nicht unterdrücken. Denn natürlich war ich zum einen wirklich sehr traurig, und das Weinen erleichterte mich ein wenig. Und zum anderen stelle ich fest, dass ich mir im Alltag normalerweise nicht erlaube zu weinen, sondern - soweit es mir möglich ist - beherrscht bleibe. Bei Gelegenheiten, wo es „erlaubt“ ist, auch einmal die Haltung zu verlieren, ist es jedoch regelmäßig um mich geschehen, und ich weine mir vieles, was sich im Laufe der Zeit zuvor bei mir angestaut hat, von Herzen.

Heute geht es mir soweit wieder gut. Natürlich bin ich immer noch ein wenig bedrückt wegen dem Todesfall. Aber insgesamt fühle ich mich befreit und leichter.

Wie geht es Euch mit Beerdigungen? Wann weint Ihr? Wie verschafft Ihr Euch Erleichterung?

Und ja, ich war tatsächlich von Kopf bis Fuß schwarz angezogen auf der Beerdigung, daher habe ich danach unbedingt ein Kontrastprogramm gebraucht - und unsere schöne Natur, die auch unser Verwandter sehr liebte, hat mich außerdem wie immer getröstet und mir gezeigt, dass das Leben weiter geht …


Did you also cry a lot yesterday?

Because yesterday I couldn´t really hold my tears back.

I was at the funeral of an old relative whom I liked. And already in the church, as I looked at his memorial card photo, all of a sudden ran tears down my cheeks. Throughout the mass I calmed down a little, but when I was at the cemetery in front of the casket, it had happened to me again that I began to cry. Fortunately, my mother handed me a handkerchief, which I wept wet during the funeral.

But I didn´t want to suppress my tears. Because of course I was very sad and the weeping made this a little easier for me. But on the other hand I realized that I usually don´t allow to cry, instead of this I try - as far as I can – to control myself. But on occasions where it is "allowed" to lose the attitude, this happens regularly to me that I weep myself much from the heart.

Today I'm doing well so far. Of course I'm still a little depressed because of the death. But overall I feel myself eased and unburdened.

How are you with funerals? When do you cry? Which methods are successful for your relief?

And yes, I was actually from head to toe dressed in black at the funeral, so afterwards I really needed a contrast program - and our beautiful Bavarian nature, which our relative loved, too, as always also comforted and showed me, that life goes on ...




Waterbutt for cows

White-blue Bavarian sky

137 comments:

  1. Replies
    1. Marvellous look....and stunning pics!

      Don't miss today my Casual Chic look....Based in Black & White + Stripes and including an amazing leather skirt!.

      Kisses from
      http://www.withorwithoutshoes.com - My Bloglovin

      Delete
  2. Love the pictures and the get up! Like the floral shirt and pastel summer trends and styles.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot - this shooting was really important for me because it comforted me and showed me, that live goes on …

      Delete
  3. cool place for taking photos and lovely blazer!

    p.s. on my blog is giveaway!

    ReplyDelete
  4. Liebe Rena,

    vorab mein Beileid!
    Es fällt mir immer schwer, die richtigen Worte zu finden, wenn man einen lieben Menschen verloren hat. Aber ich denke einfach mal ganz doll an Dich.

    Ich selbst versuche ehrlich gesagt, Beerdigungen zu vermeiden.

    Letzte Woche ist ein Freund von mir beigesetzt worden, eigentlich hatte ich vor, zu seiner Beerdigung zu gehen, habe mich aber nun entschlossen, einmal "in Ruhe" sein Grab zu besuchen.

    Eigentlich gehe ich recht offen mit dem Thema Tod um, was aber nicht für alle Menschen in meinem Umfeld gilt, leider. Ich finde, der Tod gehört zum Leben, ebenso wie das Trauern, das Weinen, das Leiden und dann das "sich wieder aufrappeln" und weiter machen...

    Ich kann für mich behaupten, dass ich oft weine, es mir danach aber auch schnell wieder besser geht. Und wenn selbst das nicht hilft (das Weinen) laufe ich einfach los und power mich aus. Danach bin ich meist wieder hergestellt und fühle mich besser.

    Liebe Rena,
    ich wünsche Dir alles Gute.

    LG Deine Yvi

    http://picturesandfood2013.blogspot.de/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Yvi!

      Vielen Dank für Deine genau richtigen Worte <3 Für mich ist die Situation nur gefühlsmäßig belastend– ganz sicher ist es für die direkten Verbliebenen viel schwieriger.

      Ich mag Beerdigungen auch gar nicht, denn ich weiß, wie sie mich immer mitnehmen, aber hier war es mir sehr wichtig, dass ich auf die Beerdigung gegangen bin. Wie Du Dich dagegen von Deinem verschiedenen Freund verabschieden möchtest, finde ich sehr persönlich und passend.

      Tod ist in unserer Familie auch beileibe kein Thema, das tabuisiert wird, da es in unserem allerengsten Familienkreis einen sehr folgenschweren Todesfall gab, der einen gewaltigen Lebenseinschnitt für alle Beteiligten bedeutet. Daher war es mir hier persönlich sehr wichtig, auch über dieses Thema zu schreiben – jedoch nicht in den schwärzesten Farben, da auch für mich zum Leben auch der Tod gehört; auch wenn mich Sterbefälle sehr traurig machen – ich aber weiß, dass das Leben immer weiter geht!

      „Tränen sind der Fluss des Lebens“ habe ich mal gelesen, wie schön, dass bei Dir alles so sehr im Fluss ist, liebe Yvi!

      Allerliebsten Dank für Deine guten Wünsche!

      Liebe Grüße
      Deine Rena

      Delete
  5. Yes, most of the times I try to control myself but sometimes a good cry is all we need. Tears are there for a reason and they help us when our soul is overwhelmed, either by sadness or happiness.

    Lovely outfit, I especially love the neon details.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks, dearest Ivana, for your wonderful and true words <3 Tears are really helpful to manage our life …

      Delete
    2. yes, in nature everything has a reason for being...the other night me and my brother's wife contemplated how symmetrical are the peacock feathers ( we went to the zoo and found some which she made into earrings). So, there must be a reason why we can cry.

      ...and I'm sorry for your loss...It's always hard to lose somebody you love, even when you expect it. Once I cried so much (both me and my mum) for my friend's grandmother who was well past 80 and in poor health...that made me realize how loss is always hard when you really cared for someone. Actually, I visited (with my mum) that women the evening before she died and she thank me for coming...we should really make the most of time we have with our loved ones.

      Delete
    3. Dearest Ivana, I´m sure that there is a reason that we can cry - because for me tears are the water of the life. And water flows - similar to the life.

      How great that you visited your friend´s grandmother one day before she died - but I can understands the tears of you and your mum so well.

      And thank you for remembering to make visits and to say thanks, I´m sure I do both not enough ...

      Delete
  6. I think it`s ok to cry when you feel like it... still, I always try to control myself when I `m around people... but funerals are something different...
    I love your look, amazing blazer and I adore that neon details, just perfect for the summer :-) Have a lovely day, dear Rena :-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. For me it´s the same, dearest Ivana, I try it too, to control myself, but on funerals I allow myself to loose control.
      Thanks for loving my look, it was so important for me yesterday to change my black clothes …
      Only the best for you, dear Ivana :)

      Delete
  7. Liebe Rena - mein herzlichstes Beileid - es ist immer schwer, einen Verlust zu verschmerzen. Das mit dem Weinen ist so eine Sache - ich bin, wie man so schön sagt, schon sehr nah am Wasser gebaut und weine auch oft aus Rührung, vor Freude auch aus Wut. Allerdings mache ich das am Liebsten, wenn keiner dabei ist. Leider geht das nicht immer. Zum Beispiel bei meiner eigenen Hochzeit, da war ich so glücklich und gerührt, unter anderem, weil die Standesbeamtin so schöne Worte gefunden hat, dass ich eigentlich die ganze Zeit geweint habe. Manche Gäste haben das nicht verstanden und ich musste mir danach anhören, dass ich doch nicht auf einer Beerdigung bin. Oder bei den Festen meiner Kinder im Kindergarten und der Schule - ich bin immer am Weinen - allerdings weit und breit leider die einzige Mutter, die wässrige Augen hat. Aber es ist gut, so wie es ist. Ich bin der Meinung, man kann nur richtig fröhlich sein, wenn man auch mal richtig traurig war. Und Dein Outfit heute kann mich nur fröhlich stimmen - diese Jacke ist ein Traum garniert mit diesen Neon-Gelben Details einfach großartig.
    Alles Liebe für Dich. Conny von http://ahemadundahos.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Conny – danke, mein Mitgefühl gilt vor allen den direkten Hinterbliebenen, zu denen ich nicht gehöre … Das ist geschickt von Dir, wenn Du weinst, wenn niemand dabei ist, ich bin nicht so oft alleine, da wird das schwieriger mit dem Umsetzen. Ich verstehe Dich so gut, dass Du bei Deiner eigenen Hochzeit geweint hast, mir geht es auch bei Erstkommunion-Feiern und ähnlichen Festlichkeiten ganz genauso! Bitte bleib so wie Du bist, auch wenn andere ihre Gefühle nicht zeigen, dass macht Dich so authentisch und liebenswert <3 Danke für Dein Lob, dieses Outfit habe ich am Ende des gestrigen Tages dringend gebraucht!
      Alles Liebe auch für Dich. Deine Rena

      Delete
  8. Liebe Rena, dein Verlust tut mir leid. Lenk dich weiterhin gut ab, es hilft mir auch dann einfach mal raus in die Natur zu gehen - ich hoffe auch dein Kontratsprogramm hilft dir ein wenig.
    Es stimmt schon, dass man im Alltag wenig weint. Ich versuche mich auch immer sehr zu beherrschen. Es gab bei mir mal eine schwierige Zeit auf der Arbeit, da saß ich jeden Abend auf dem Mitarbeiterparkplatz in meinem Auto und habe erstmal eine Runde geweint. :-(
    Viele liebe Grüße, Sarah

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Sarah, ich danke Dir! Du bist so lieb <3 Glücklicherweise geht es mir heute schon wieder besser, mein Kontrastprogramm hat seinen Teil dazu beigetragen …
      Hoffentlich ist es bei Dir in der Arbeit jetzt wieder besser, denn dann hast Du wirklich eine sehr bittere Zeit hinter Dir, wenn Du jeden Tag auf dem Parkplatz geweint hast. Hoffentlich bist Du gestärkt aus dieser schwierigen Situation hervorgegangen.
      Ich wünsche Dir alles Liebe, Rena

      Delete
  9. Sieht richtig scön aus bei euch auf dem Land :) Das Jacket sieht super toll aus an dir!

    Ich glaube bei Beerdigungen hängt es wirklich davon ab wieviel einem der Mensch bedeutet hat - selbst wenn der Kontakt vielleicht nicht so intensiv war, kann es einen tief berühren - dann braucht man die Tränen wirklich nicht zu stoppen.

    Liebe Grüße aus München,

    Vanessa
    www.pureFASHION.tv

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, liebe Vanessa, ja, so schön ist es bei uns wirklich, und ich war gestern ganz besonders glücklich über unsere wunderbare Natur!

      Ich hatte zu dem Verstorbenen jetzt nicht mehr den intensivsten Kontakt, aber ich habe ihn von Herzen gern gehabt, daher hat es mich sein Tod besonders berührt, wie Du sehr weise und richtig schreibst – und mir hat das Weinen in meiner Traurigkeit sehr geholfen …

      Liebe Grüße vom Land nach München von Rena

      Delete
  10. Oh je... hahah... :D
    vielen vielen Dank <3
    Ein ganz toller Basiclook mit vielen tollen Highlights!! <3 Der Blazer und die Kette sind super <3
    liebste Grüße dieses Mal aus Berlin :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, schon oje, aber das Leben geht weiter … danke für Dein Lob, über das ich mich ganz besonders freue <3
      Liebste Grüße dieses Mal nach Berlin :)

      Delete
  11. Lovely blazer and pics!

    New Post: http://themilkandmint.blogspot.it/2013/07/like-player.html

    ReplyDelete
  12. ohje. krass. nein mir ging es gestern vergleichsweise sehr gut! bis auf die sache, dass ich nicht zur BFW fahre weil mir die bahntickets (wieder mal) zu teuer sind ... :( das mit deinem verwandten tut mir leid. ich weiß wie schwer es ist, jemanden gehen zu lassen, den man geliebt hat.

    danke für deinen kommentar!

    liebe grüße
    dahi

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich freu mich, dass es Dir gestern gut ging – bei mir ist es heute auch schon wieder besser … Schade das Du nicht zur BFW fahren kannst, wünsch Dir von Herzen, dass Du das Geld doch noch irgendwie zusammen bekommst!

      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  13. lovely jacket!
    http://theartist-mona.blogspot.com.es/2013/07/long-dressin-black.html

    ReplyDelete
  14. So sorry for your loss, sometimes crying helps to free the mind instead of wondering or thinking. You look stunning sweetie, i wanna steal that jacket lol.
    Kisses...
    rock4less.blogspot.co.uk

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks for your kind words, dearest kim bim, thinking about isn´t always a good solution and my tears yesterday helped me so much …
      Kisses <3

      Delete
  15. I use to cry a lot too and I don´t mind. Sorry for your loss.

    I love the photos, what a wonderful place and the blazer is so....

    I follow you right now in GFC; take a look to my blog and said me what do you think about it KelaTaconea

    Kisses from Spain

    ReplyDelete
    Replies
    1. That´s very clever and healthy from you, to allow you, to cry! Many thanks for your sympathies, I feel especially with the near family members …

      And thanks a lot for following!

      Kisses from Bavaria

      Delete
  16. Mein herzliches Beileid!
    Aber weinen tut gut...es befreit :)
    Ich mag dein Outfit!!

    http://coco-colo.blogspot.de/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke – und das Weinen hat mir wirklich sehr geholfen und es war so befreiend …

      Delete
  17. sorry for ur loss Dear - tears are needed as much as smiles - beautiful chic jacket love it <3

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks, and I agree, dear Rasz, tears are also necessary as smiles …

      Delete
  18. Cute look and great pics! kisses.
    http://www.solaanteelespejo.blogspot.com.es/

    ReplyDelete
  19. Liebe Rena:)

    Mein herzliches Beileid.

    Bei meiner Grossmutter habe ich auch sehr weinen müssen, aber ich denke jetzt, dass es besser für sie war damals zu sterben, denn sie war sehr lange bettlägerig, und sie war doch sehr krank, so dass der Tod eine Erlösung für sie war.

    Heute habe ich nur noch die positiven Erinnerungen an sie bei mir, die Krankheiten existieren im Gedanken bei mir nicht, wenn ich von ihr träume, dann ist sie gesund. Leider hatte ich mit meiner Grandmaman in Frankreich nicht so ein gutes Verhältnis, sie war sehr konservativ, so waren wir viel nicht gleicher Ansicht (ich war jedes Jahr in den Ferien bei ihr).

    Bei mir klappt es gut, ich lese zur Zeit nur Akten, aber sie sind sehr aufschlussreich, ich möchte meine Leute nämlich genau kennen lernen.

    Liebe Grüsse sendet Dir:)

    Orianne

    P.S. Hier sieht man fast keine Jauchewagen mehr, unsere Landwirte kaufen sich fast jedes Jahr einen neuen Traktor, immer grösser und immer besser, der Staat zahlt für knapp 59'000 Bauer ca. umgerechnet EUR 2'700'000'000.--, viel Geld, das den Sozial- und Bildungswesen fehlt.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Orianne:)

      Danke! Ich fühle vor allem auch mit den nahen Angehörigen.

      Dann war der Tod für Deine Großmutter sicher eine Erlösung, und ich finde es wunderbar, dass Du ausschließlich im Guten an sie denkst! Und wie schön, dass zu zumindest zu einer Deiner Großmütter so ein gutes Verhältnis hattest …

      Freue mich sehr zu lesen, dass bei Dir alles so gut klappt! Akten lesen während der Einarbeitung ist immer sehr wichtig, um sich eine Grundlage mit ZDF (= Zahlen, Daten und Fakten) zu schaffen. Bin mir sehr sicher, dass Du auch hier absolut gewissenhaft vorgehst und innerhalb kürzester Zeit alle Deine Mitarbeiter sehr gut kennst.

      Bei uns gibt es nach wie vor jede Menge sowohl an Wasser- als auch Jauchewagen. Unsere Bauern hier haben es nämlich alles andere als leicht, denn der Milchpreis viel zu niedrig.

      Alles Liebe sendet Dir:)

      Rena

      Delete
  20. Your floral coat is so pretty! Love the neon accessories too x

    many kisses
    ♡ Jaslin from www.justjaslin.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks, I´m really into neon at the moment!

      Delete
  21. Oh my, how sad, how sad!!!! I'm so sorry! Maybe I'm too young for such thoughts, but I feel like we are all guests in this world and sooner or later it can happen to any of us anyway. This is all so terrifying and depressing! In essence, we should be more sorry for the familly and relatives because you are all still have to live with this loss.
    I've got to say that you've chose wrong pictures for such post, but I'm not blaming you for sure, because maybe you wanted to say that life is moving on!

    Best wishes, Alexandra
    www.svetusvet.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks, dearest Alexandra, for your kind and thoughtful words. And although you´re indeed young you´re a really wise woman! I´m mainly sorry for the family and near relatives, because I know by the own experience in our closest family circle, of cause of the death of a very young person, how painful and difficult the death is especially for the surviving members of a family … and how much time it get over to the fatality.
      I thought about if I should wear for the pictures my black outfit but I decided against it, to show – how you supposed – that life goes on …
      Best wishes, Rena

      Delete
  22. Liebe Rena! Vorab - mein aufrichtiges Beileid und ich wünsche Dir und Deiner Familie für die kommende Zeit ganz viel Kraft! Auch ich bin jemand, der sehr, sehr selten weint und wenn, dann nach Möglichkeit unbemerkt und alleine. Aber wenn ich mich ausgeweint habe, geht's mir relativ schnell wieder besser und ich bin dann doch froh, einen tröstenden Arm zu haben, der mich hält ... Da mir absolut keine passende Überleitung zu Deinem Look einfällt, lasse ich es einfach und schreibe Dir, dass Du wieder großartig aussiehst - kräftige Farben, insbesondere Neon stehen Dir wirklich fabelhaft! GLG aus dem sonnigen Wien,

    Katja

    www.collectedbykatja.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Katja! Vielen Dank – das ist total lieb von Dir. Ich hatte den Verstorbenen sehr gerne, mein Mitgefühl gilt vor allem auch seinen ganz nahen Familienangehörigen. Und dass Du so stark bist und Dich sehr gut unter Kontrolle hast, genauso hätte ich Dich auch eingeschätzt. Aber wenn Du ausnahmsweise wirklich einen tröstenden Arm brauchst, ist hier jemand an Deiner Seite, wie ich im Laufe unseres schönen Austausches an Überzeugung gewonnen habe, der Dich in jeder Situation hilfreich unterstützt.
      Ich verstehe Dich gut, dass Dir keine Überleitung einfällt, denn eigentlich passt der Look wirklich nicht zu der Geschichte dieses Posts. Daher habe ich habe auch lange darüber nachgedacht, ob ich mich ganz in schwarz, wie ich es für die Beerdigung getragen habe, fotografieren lassen soll, und mich dann dagegen entschieden, da mir das Signal sehr wichtig ist, dass das Leben weitergeht, die Wiesen im Sommer immer wieder grün sind und dass die Sonne scheint, ganz unabhängig davon, was im Leben eines Einzelnen an Tragödien – und auch Freuden – passiert. Daher danke ich Dir von Herzen, für Dein wunderbares Feedback, das heute eine besondere Wohltat für mich ist. Ganz liebe Grüße aus dem heute wieder wunderbar sonnigen Bayern sendet Dir von Herzen Deine Rena

      Delete
  23. Oh, Rena, so sorry to hear you had such a sad day! Glad the sun is shining on those photos and it's nice to see you smiling. x

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks for your sympathy, dear Natalia – and indeed it was the sun and our wonderful landscape what me made smile again …

      Delete
  24. i love your blazer dear!! Nice look!!
    Passa a trovarmi VeryFP

    ReplyDelete
  25. ja, weinen reinigt die seele. ich nehme unterschiedlichste anlässe zum weinen wahr. und mache meinen mann damit verrückt und hilflos. aber da muss er durch. denn ich bin keine richtig schlimme heulsuse. nur wenn ich wütend werde, heule ich mal eine runde, oder bei schönen filmen muss ich leider immer heulen. und dann gibts natürlich noch ernste anlässe, so wie du einen beschreibst. das ist natürlich ein anderes kaliber. ader so ist das leben nun mal. und deshalb ist es auch gut, daß du dir wieder etwas knallbuntes angezogen hast! steht dir ausgezeichnet, liebe rena XXX LG Julia

    ReplyDelete
    Replies
    1. Irgendwie kommt mir das, was Du hier über Dich schreibst, liebe Julia, nur allzu vertraut vor. Mein Mann mag es nämlich auch gar nicht, wenn ich weine … Und ich heule genauso wie Du vor Wut – aber auch erfreuliche Anlässe bringen mich genauso wie traurige zum Weinen. Danke, dass Du mich verstehst, dass ich unbedingt dieses bunte Outfit gebraucht habe <3 Alles Liebe von Rena

      Delete
  26. You look so pretty, Rena!! I love your floral blazer!!

    Have a nice day, dear friend! my g+ and like in bloglovin for your post too!!!:)))

    Besos, desde España, Marcela♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks, dearest Marcela, you´re such a sweetheart ♥

      Delete
  27. Your blazer is amazing and the landscapes are beautiful!

    inatrendytown.blogspot.com

    ReplyDelete
  28. That jacket is stunning...and perfect with the neon accessories!
    Nameless Fashion Blog
    Nameless Fashion Blog Facebook page

    ReplyDelete
  29. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog! Ich folge dir jetzt auch! :-)
    Toller Blog und schöne Bilder!
    Alles Liebe

    http://everything-laura.blogspot.de/

    ReplyDelete
  30. Oh, ich kann mir die Tränen auf Beerdigungen auch nie verkneifen, wie du schon sagst, da darf man ja auch. Ich find's einfach immer ganz schlimm und hoffe jeden Tag, dass mir solche Anlasse erspart bleiben.

    Dein Outfit ist mal wieder perfekt. Bin echt neidisch auf den Blazer, die Kette, die Tasche, die Heels - alles! Hammergeil!!!

    BUSSI, SILVI♥Fashion-Beauty-Zone♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, Beerdigungen stehen definitiv auf meiner Topliste für Aktivitäten maximal an Stelle 857 …

      Danke, dass Du mein Outfit so gut findest, da freu ich mich gleich richtig <3

      Bussi auch an Dich, Du Süße und Liebe ♥

      Delete
  31. As usual you look amazing! I love your jacket so much.

    xoxo
    parisian-fairytale.blogspot.fr

    ReplyDelete
  32. I'm so sorry, Rena! I hope you and your family are okay. I agree; sometimes you need to dress in bright colors are being upset. I love how bright your necklace and bag are!
    ~Sara

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks a lot, dearest Sara, yes, thanks for asking, our family is okay but for the members of the close family it is not so easy … And thank you so much for understanding that I need bright colors after the funeral.
      x Rena

      Delete
  33. These are such beautiful photos! I love our outfit too! That floral blazer is perfect for summer.

    Jessica @ Sunny Days and Starry Nights

    http://www.sunnydaystarrynight.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks, I´m really in love with my balzer, too :)

      Delete
  34. Such cool and fun photos! I like the neon accents a lot! :)

    callmemaddie.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Especially the neon accents made me happy …

      Delete
  35. Aww, sorry to hear about your relative. That's very hard : ( Love the outfit. It's so bright and happy. The blazer is gorgeous! Very pretty countryside pictures as well : )

    xox,
    anna-lamode.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks for your sympathy my dear, this is really a benefit for me.

      xox

      Delete
  36. Wir haben keine Verwandten hier in Deutschland und deswegen war ich bis jetzt auch noch auf keiner Beerdigung. Ich glaube, ich bin für solche Anlässe auch überhaupt nicht der Mensch und mich würde diese Stimmung dort total mitnehmen...

    Von woher ist dein traumhafter Blumenblazer? :)

    Liebst, inchen

    www.petite-saigon.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebstes Inchen, da hast du ganz sicher nichts verpasst!

      Mein Balzer ist von Hallhuber, freu mich, dass er Dir gefällt :)

      Alles Liebe, Rena

      Delete
  37. Wow,der Blazer sieht wirklich klasse aus.
    Dankeschööön,für dein liebes Kommi,habe mich sehr darüber gefreut.;-)
    Liebe Grüße Nessa

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, liebe Nessa, und mein Kommentar kommt natürlich von Herzen <3

      Delete
  38. Hey,

    tolle Bilder und ein super schönes Outfit :)

    Love

    Tabea

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hey Tabea,

      danke, das tut mir gut :)

      Love, Rena

      Delete
  39. Sorry to hear about your loss and for your sad day. Your outfit sure does brighten the day though! I love your floral blazer and fun colors! It sure puts a smile on my face! I liked your post on bloglovin!


    Rebecca
    www.winnipegstyle.ca

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dearest Rebecca, many thanks for your sympathy! And my outfit was indeed absolutely important for me, to brighten my day – thank you so much for understanding and liking <3

      Rena

      Delete
  40. You look lovely, great blazer!
    I'm sorry for your loss, my dear. I cried, in general I express my feelings in privately.

    be well, much love!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks, and it doesn´t surprise me, that you have you so great under control …
      Much love for you, too!

      Delete
  41. Mein Beileid! Sowas ist immer schlimm...wobei ich auch sagen muss, dass Tränen erleichtern. Bei Beerdigungen versuche ich eigentlich nie, sie zurückzuhalten, denn sie nehmen einem doch eine Menge Last. Aber im Alltag ist das wie bei dir, da versuche ich gefasst zu bleiben. Um doch noch über etwas positives in diesem Kommentar zu haben, ich finde deinen Blumenblazer einfach bezaubernd! Steht dir ganz toll :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, liebe Julia! Und Du hast vollkommen recht, die Tränen haben mich wirklich erleichtert, befreit und entlastet – denn im Alltag bin ich, soweit es halt geht, immer sehr beherrscht. Danke Dir vielmals, dass Dir der Balzer so gefällt, mich stimmt allein schon dieses Blumenmuster fröhlicher …

      Delete
  42. yuo have always the smile,abd i like it :-) very nice yuor blazer :-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Normally I have a lot reasons to smile – and if not, I try to smile, too …

      Delete
  43. Love the floral blazer and the neon necklace.
    You always have such playful shoots.
    Adorable as usual!
    <3
    icantaffordmylifestyle

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks, you´re really nice! Our son took the photos and I will immediately give your praise to him :)

      Delete
  44. Hehehe these photos are so cute, love the blazer on you!

    SDMxx
    www.daringcoco.com

    ReplyDelete
  45. I'm sorry for your loss :(
    I get sad, but I know I will see them soon!
    I do love your blazer though!


    laviedetaylor.blogspot.com

    ReplyDelete
  46. My love, I'm sorry for you loss. I find it hard to cry, even when I feel like it. I have developed this sort of sorrow cage inside me because I don't want my weakness to show. When I manage to cry, I feel unburdened and at peace. I wish you a better day darling friend.
    xoxo
    Coco et La vie en rose
    Coco et La vie en rose on Bloglovin
    Coco et La vie en rose on Facebook

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dearest Coco! Thank you so much <3 Oh, you are so strong, darling and this although you´re such an insightful and sensitive sweet woman … wish you that you could live out your feelings always when you want it and when it fits for you!
      Lots of love and big hugs xoxo

      Delete
  47. Such a pretty outfit, love it!
    Your blog is great too, going back to check out past posts now!
    Would you like to follow each other on GFC or bloglovin'??

    Kendra
    xx

    Blog: Stolen Inspiration
    Instagram: KendraAlexandra
    Facebook: StolenInspiration

    ReplyDelete
  48. toller look! die jacken, die kette, passende schuhe, - top!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, in solch einem Look fühle ich mich auch echt wohl :)

      Delete
  49. love the blazer and the bag
    http://loving-evelyn.blogspot.ro

    ReplyDelete
  50. I'm sorry about your loss. . .
    I really like your blog. It's very cute! And I love your blazer!!! would you like to follow me on bloglovin' and gfc? I will follow you in return :) Please leave me a comment to let me know!!

    My Blog =^-^=

    - Kat

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you so much for your sympathy – and will immediately have a look on your blog :)

      Delete
  51. I'm so sorry for Your loss :/ and glad that You feel better now :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Many thanks, dear daggistr, your kind words are really helpful for me :)

      Delete
  52. Beautiful look and place!

    Amazing :)

    addictbeiconic.blogspot.com

    ReplyDelete
  53. wow, i love your look and style!
    amazing pictures!

    brazilian greetings
    http://newdaynewdress.wordpress.com
    xx

    ReplyDelete
  54. Mein herzliches Beileid liebe Rena.
    Die gleiche Situation hatte ich vor einem Jahr. Ich habe ebenfalls die ganze Beerdigung durch geweint. Aber ich denke auch dass es gut ist den Tränen freien Lauf zu lassen.
    Umso schöner Dich hier wieder strahlend und in fröhlichen Farben zu sehen! Wieder mal ein sehr bewegender Text... Ich drück Dich!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Allerliebsten Dank, liebe Sara, auch dafür, dass Du mich so gut verstehst <3 Ich drück Dich auch … ganz fest!

      Delete
  55. Danke für deinen Vorschlag, sich gegenseitig zu folgen. Aber weißt du was? :) Ich folge dir schon seit fast einem Jahr, weil ich deine Outfits so toll finde ^^ Bin nur eher eine der "stillen" Leserinnen.
    Aber du darfst mir natürlich gerne auch folgen ;) Das würde mich total freuen!!

    Liebe Grüße,
    Jola

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh, liebe Jola, vielen Dank, da freu ich mich ganz besonders und folge Dir gleich noch lieber <3

      Liebe Grüße
      Rena

      Delete
  56. Wow, that blazer is amaaaazng. I love florals pattern. Perfect. Have a great day.

    http://www.fashiondenis.com/

    ReplyDelete
  57. Der Blazer ist toll und steht dir echt super!

    ReplyDelete
  58. Hallo meine liebe Rena!
    Mein herzliches Beileid!
    Ich weine ab und zu...wenn ich sehr glücklich bin, manchmal wenn ich traurig bin.

    Dein Outfit ist aber sehr schön! Tolle Farben, die Dir perfekt stehen!
    VLG aus Braunschweig, Dein Sonntagskind- Anna:)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo, meine liebe Anna!
      Du bist so lieb, Du Sonntagskind, danke <3 Ich kann genauso wie Du weinen, wenn ich glücklich und wenn ich traurig bin …

      Dein liebes Lob macht mich sehr glücklich!
      Viele liebe Grüße nach Braunschweig – Deine Rena:)

      Delete
  59. You're always having a good time Rena! :O x
    Love,love,love your outfit here,perfect for summer! xx

    Lots of kisses,
    devil-wears-gabbana.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. I am also very sorry for your loss,I hope that you're ok now! xx

      Delete
    2. Fortunately mostly I have a good time and today I feel much better, thank you so much, dear <3

      Delete
  60. I cry all the time. I have no idea what is wrong with me, I am an emotional wreck. It isn't just out of sadness, either. It can be anything, happiness, excitement, overwhelmed, angry, frustrated, giddy.. it's like I get to a certain point on the emotional scale and my body cannot process the emotions anymore, so I just cry. I was crying when I was watching Tennis today, haha!

    Corinne x
    www.skinnedcartree.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dear Corinne, sounds like your tears are a outlet for your ... and why not to cry during watching Tennis? Tennis could be indeed very emotional ...

      Rena x

      Delete
  61. Oh dear I'm sorry for your lost.. there is almost the time for everything end.. I'm not usually a cry the rivers person, well at least not in "real life".. I cry a lot with movies and stuff like that, but in my life not that much. In funerals I only cry when I see the person that I know affect the most in that state of lost.. but then again I can get myself together really quick..
    beautiful outfit!
    x

    veruzkas.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dear Lali, thank you so much for your sympathy! And yes, the most things have an indeed an end ... I don´t know if I cry with movies because I really seldom watch them, but it happens to me, that I have tears in my eyes when I read a book. And it sounds like that you´re a really strong young woman - you impress me <3
      And thanks for your feedback regarding my outfit!
      x

      Delete
  62. I love that blue sky.

    S&R
    http://www.CattailDown.com
    http://www.etsy.com/shop/therucksackrefinery

    Since GFC is done, here's the link to our Blog Lovin':
    http://www.bloglovin.com/blog/7118895/cattail-down

    ReplyDelete
  63. These are such fun pictures. So sorry to hear about the passing of your relative, thoughts and best wishes are with you. Everyone is so different at funerals. I tend to cry a lot better and after at home rather than at the actual funeral.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you so much, dear Imogen. for your kind words! I think it´s easier to cry at home, because I don´t like it, if a lot of people see my crying - but in such situations I´m not able to hold back my tears like you ...

      Delete
  64. Oh nein, das tut mir echt leid für dich! Aber Weinen hilft da wirklich.
    Wir müssen im Alltag wirklich viel zu häufig gefasst und erwachsen sein,
    da kommt man sich sogar irgendwann doof vor, wenn man bei traurigen Anlässen weint. Als Kind hat man wegen allem möglichen geweint und sich danach gleich
    viel besser gefühlt, das sollte man sich eigtl. wieder ins Gedächtnis rufen!
    Dein farbiges Kontrastprogramm ist aber ein wenig Balsam für die Seele, bei
    diesen hübschen Farben muss es einem doch gleich wieder ein klitzekleinesbisschen besser gehen! Fühl dich gedrückt liebe Rena!!!!
    Küsschen, Vanessa

    ReplyDelete
    Replies
    1. Du bist so liebe, danke Dir vielmals, liebe Vanessa <3
      Ja, da hast Du absolut recht, der Alltag verlangt uns als Erwachsene einiges ab - womit wir uns als Kinder auf jeden Fall leichter getan haben ...
      Und mein Kontrastprogramm hat mir in der Tat glücklicherweise geholfen!
      Ich drück dich auch, Du Liebe, ganz fest sogar!
      Küsschen, Rena

      Delete
  65. Great jacket/bag/necjlace match, dear!

    In Athens is really hot, cant leave my home with out suncream lol :)

    http://beautyfollower.blogspot.gr/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks, here in Bavaria we´re still waiting for the next great heat ...

      Delete
  66. Rena your blog is one of my favorites. I don't only like your personal style so much but it is the concept of your posts that i enjoy the most. Keep it up. It is my personal inspiration.
    Miss Margaret Cruzemark
    http://margaretcruzemark.blogspot.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dear Miss Margaret Cruzemark!
      You made my day <3 Many many many thanks - this is so nice from you! Because YOU are my personal inspiration and I´m so impressed about your sense of style and your blog <3
      Big hugs and kisses
      Rena

      Delete
  67. Oh no, arme Rena! Dein Verlust tut mir sehr leid - aber wie immer hast Du auch an einen positiven Aspekt gedacht. Da finde ich wirklich bewundernswert! Kopf hoch und Alles Liebe - mit herzlichen Grüßen aus Wien, Macs

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen herzlichen Dank, liebe Macs, für Deine Anteilnahme und Deine wunderbaren Worte <3 Alles Liebe und ganz herzliche Grüße nach Wien von Rena

      Delete