Friday, 11 January 2013

Bambi

Verbindet Ihr mit Namen auch Gefühle?


Sweater: Mango / Necklace: H+M / Vest: Only 
Leatherpants: Allsaints / Boots: Zara / Bag: Mollerus

Ihr hört beispielsweise den Vornamen „Detlef“ und habt spontan einen Gruselanfall? Oder könnt Ihr Euch vorstellen, dass sich hinter „Kunigunde“ eine stylishe junge Dame verbirgt?

Es gibt da eine Theorie, die Euch durchaus bestätigen könnte: Dieser Annahme zufolge hat jeder Buchstabe eine ganz besondere Schwingung - mit manchen kommt man selber besser zurecht, andere rufen eher ein Abwehrverhalten hervor. Eine ganz besonders starke Energie soll jeweils der eigene Name für einen selber haben. Manche Hypothesen gehen sogar so weit, dass der eigene Name die Lebensaufgabe beinhaltet und man daher jedes Mal, wenn man mit seinem Namen angesprochen wird, an seine Lebensaufgabe erinnert wird.

Ich stelle mir dann immer die Frage, ob diese Erinnerungsfunktion noch funktionieren kann, wenn man mit seinem Spitznamen angesprochen wird? Da ich selbst deswegen Bedenken habe, verwende ich gegenüber meinen Mitmenschen sämtlich deren vollständige, nicht abgekürzte Namen. Meine Lebensbegleiter haben ebenfalls die strikte Anweisung, mich jeweils ausschließlich mit meinem kompletten Namen anzusprechen.

Leider funktioniert das nur leidlich, zum Beispiel hat mein Mann, als er mich heute in der Früh gesehen hat, spontan „Bambi“ zu mir gesagt. Angeblich, weil ich heute so ausschaue wie diese Disneyfigur …

Welche Namen empfindet Ihr als angenehm? Und bei welchen Namen stellen sich Euch alle Haare zu Berge? Wie werdet Ihr gerne angesprochen?


Do you have special feelings regarding names?


Maybe a theory confirms your feelings: this theory says that each letter has a special vibrancy. With some of this vibrancies you feel better with other worse. It´s said that the own name includes an extra special energy. Some believe that in the own name even the live-task is hidden.


Of this cause I try always to say the complete name to my fellow men and give them the order to use my complete name, too.


Unfortunately this doesn´t function always: e. g. this morning my husband said “Bambi” to me when he saw me. He compared me with Disney´s “Bambi” …

Which names sounds good in your ears? Which names jimjams you? What´s your own favorite name if somebody is speaking to you?







15 comments:

  1. Nun mein voller Namen ist Claudia. Meine Mutter nenne mich von klein an immer Claudi. Das ist auch Ok so. Doch vor einiger Zeit haben auch Menschen in meinem Umfeld angefangen mich so zu rufen. Das hat mir aber gar nicht gefallen. Ich bin der Meinung, das steht nur meiner Mutter zu. ;)

    P.S. Liebe Rena, von wem ist deinen Brille. Ich suche gerade nach einem neuen Modell und ich mag deine Brille.
    LG glamupyourlifestyle.blogsport.de

    ReplyDelete
  2. Ich kann Dich so gut verstehen: Claudia klingt für mich erwachsen, groß und durchaus ernsthaft; dagegen sehe ich bei Claudi einfach nur ein kleines Mädchen vor mir!

    Meine Brille liebe Cla(udia) ist von Rodenstock. Freut mich sehr, dass sie Dir gefällt, denn anfänglich war ich etwas kritisch bezüglich der Form.

    Liebe Grüße, Rena

    ReplyDelete
  3. Amazing post!! :)
    Would you like to follow each other? :)

    http://www.facebook.com/estilohedonico
    http://estilohedonico.blogspot.pt/

    xoxo

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks! Your blog is really pretty and I´m already your newest follower. Good time for you!

      xxx
      Rena

      Delete
  4. Guten morgen Rena, auch ich habe dich jetzt abonniert und in meine Follower Liste übernommen. Würde mich freuen, wenn ich dich auch als Follower gewinnen könnte.
    LG glamupyourlifestyle.blogspot.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankeschön liebe Cla, das freut aber! Und ich bin sehr gerne Dein neuester Follower. Alles Liebe, Rena

      Delete
  5. nice outfit :)

    http://intimatedetailsbyalexhoyos.blogspot.com/
    a big hug Alex H

    ReplyDelete
  6. Danke für's verfolgen! Schönes Outfit! Ich fürchte, ich hab auch manchmal Vorurteile, was bestimmte Namen angeht...

    ReplyDelete
    Replies
    1. Aber gerne doch - danke auch an Dich für Dein positives Feedback.

      Und da bin ich ja schon beruhigt, dass nicht nur ich Vorurteile habe, was Namen anbelangt ...

      Delete
  7. Liebe Rena, ich folge einigen Fashionblogs. Aber finde, dass Du und Deine Outfits auf den Fotos wirklich super rüberkommen. Kompliment.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh liebe groschenromanblog,

      Du bist aber lieb. Vielen herzlichen Dank. Ich hab mich so gefreut, dass ich sofort Deinen Kommentar meinem Mann vorgelesen habe! Und mein Mann hat mir gesagt, dass ich unbedingt schreiben soll, was er darauf geantwortet hat: "Du kommst aber in echt auch gut rüber ..." ;-)

      Allerherzlichste Grüße von Rena

      Delete
  8. If we will have a girl I would love to name her Ariadna/Ariana. I love Anastasia, Gabriela- my second name :)

    ReplyDelete